Peter H. Braasch - ein echter Experte für Luftfahrtversicherungen

Veröffentlicht von: PETER H. BRAASCH
Veröffentlicht am: 11.11.2015 11:56
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

Versicherungen rund um den Betrieb von Flugzeugen für den Frachtverkehr und die Passagierbeförderung erfordern Spezialkenntnisse bei einem Makler. Hier müssen zahlreiche Besonderheiten beachtet werden, wenn eine optimale Absicherung langfristig und kostengünstig erzielt werden soll. Genau dieses Spezialwissen haben Peter H- Braasch und seine Mitarbeiter. Sie bringen in die Beratung der Mandanten außerdem rund vier Jahrzehnte praktische Erfahrungen im Umgang mit den Luftfahrtversicherungen (http://www.phbraasch.com/) mit, denn das Maklerbüro in Hamburg wurde bereits Mitte der 1970er Jahre gegründet.

Welche Luftfahrtversicherungen vermittelt Peter H. Braasch?
Das erfahrene Team von Peter H. Braasch bietet den Kunden nicht irgendeine Luftfahrtversicherung an. Die Experten führen gemeinsam mit den künftigen Versicherungsnehmern immer zuerst eine individuelle Risikoanalyse durch. Schließlich soll der Kunde nur die Risiken absichern, die bei ihm auch tatsächlich auftreten können. Um eine Haftpflichtversicherung kommen allerdings weder die Betreiber von Transportflugzeugen noch die Betreiber von Passagierflugzeugen herum, weil diese gesetzlich vorgeschrieben ist. Hier schauen die Experten rund um Peter H. Braasch ganz genau, welche Tarife welcher Versicherungsgesellschaften am besten zu den individuellen Anforderungen passen. Das gilt für die CSL-Versicherung, die Sitzplatz-Unfallversicherung, die Triebwerksversicherung und alle anderen Arten von Luftfahrtversicherungen natürlich ebenfalls.

Peter H. Braasch pflegt zahlreiche internationale Kontakte
Die günstigsten Luftfahrtversicherungen kann ein Makler immer nur dann anbieten, wenn er sich ständig über die neuesten Tarife informiert. Eigens dafür kooperiert das Team des Maklerbüros von Peter H. Braasch kontinuierlich mit vielen Anbietern von Luftfahrtversicherungen auf dem nationalen und internationalen Markt. So hat er stets die passenden Angebote parat, egal ob ein großes Passagierflugzeug, ein kleines Motorflugzeug, ein Segelflieger, ein Zeppelin oder ein Hubschrauber versichert werden soll.

Guter Service im Schadensfall ist bei den Hamburgern inklusive
Der Service für die Interessenten für eine Luftfahrtversicherung beginnt bereits damit, dass sie einen kostenlosen Rückruf für eine individuelle Beratung in Anspruch nehmen können. Auch bei der Meldung und Abwicklung von Schadensfällen werden die Kunden des auf Luftfahrtversicherungen spezialisierten Maklerbüros in Hamburg nicht allein gelassen. Schnelle Hilfe ist bei Peter H. Braasch Ehrensache. Deshalb hat er sein Team inzwischen auf mehr als ein Dutzend Mitarbeiter aufgestockt. Das Maklerbüro gehört selbstverständlich dem Verband Deutscher Versicherungsmakler e.V. an und arbeitet auf der Grundlage der von diesem Verband geschaffenen Qualitätsstandards. Das zeigt sich bereits bei den auf der Website des Maklers für Luftfahrtversicherungen bereitgehalten Informationen für die Kunden.

Pressekontakt:

RegioHelden GmbH
Benjamin Oechsler
Marienstraße 23 70180 Stuttgart
0711 400 40 297
pressemitteilung@regiohelden.de
http://www.regiohelden.de

Firmenportrait:

ÜBER UNS
Anfang der siebziger Jahre gründete Peter H. Braasch die gleichlautende Firma PETER H. BRAASCH Versicherungs-makler. Seit nunmehr über 30 Jahren sind wir besonders auf den Bereich der Luftfahrtversicherungen spezialisiert. Diese Erfahrung bietet das Fundament für unsere Kompetenz im Bereich der Vermittlung aller in der Fliegerei vorkommenden Versicherungen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.