Europapremiere für die neuen Mitfahr-Gabelhubwagen der Crown RT 4000 Serie

Veröffentlicht von: Crown Gabelstapler GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 11.11.2015 13:16
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) -

München, 10.11.2015 - Crown, eines der weltweit größten Unternehmen für Materialflusslösungen baut sein europäisches Produktprogramm weiter aus und führt anlässlich der LOGISTICA 2015 in Utrecht seine RT 4000 Serie in den Markt ein. Die Mitfahr-Gabelhubwagen, mit Fahrerstand oder Fahrersitz erhältlich, sind auf optimale Bedienerleistung und Sicherheit ausgelegt und bieten Fahrgeschwindigkeiten bis 12.5 km/h bei einer Tragfähigkeit von 2.000 Kilogramm.

Tempo und Kraft. Mit Sicherheit.

Das Designkonzept von Crown setzt auf schnelles, sicheres und professionelles Arbeiten von der Rampe bis zum Gang. Wie bei allen Staplern von Crown spielt die Ergonomie für optimale Bedienerproduktivität auch bei der neuen RT 4000 Serie eine maßgebliche Rolle. Sie kombiniert leistungsfähige und robuste Staplertechnik mit innovativen Sicherheitsdetails, wie der patentierten und bewährten Einstiegsleiste mit Sicherheitsschalter. Diese deaktiviert die Fahrfunktion, sobald sich ein Fuß des Bedieners außerhalb der Fahrzeugkontur befindet.

Die neuen Mitfahr-Gabelhubwagen der RT 4000 Serie wurden entwickelt, um den hohen Anforderungen der Logistikbranche hinsichtlich Manövrierfähigkeit, Ansprechverhalten, Zuverlässigkeit und Sicherheit gerecht zu werden. Sowohl das Modell mit Fahrerstand als auch die Version mit Fahrersitz ermöglichen schnelles Be- und Entladen, eine erstklassige Transportleistung sowie optimales Manövrieren auch auf engstem Raum. Beide Modelle bieten dabei den Fahrkomfort, den die Bediener benötigen, um im harten Logistikalltag fit zu bleiben.

"Bei der RT 4000 Serie verbinden sich die hohe Entwicklungs- und Fertigungskompetenz von Crown mit einem Designkonzept, das den Bediener in den Mittelpunkt der Entwicklung stellt", erklärt Jim Kraimer, Director Industry Design bei Crown. "Das Ergebnis ist ein leistungsfähiges, wertbeständiges Produkt, das höhere Produktivität und mehr Sicherheit im Lager ermöglicht und gleichzeitig zu Kosteneinsparungen führt."

Die von Crown selbst entwickelten und gefertigten Drehstrom-Motoren der RT Serie punkten mit einer starken Beschleunigung auf Fahrgeschwindigkeiten von bis zu 12,5 km/h. Die Motoren laufen länger und weisen höchste Wärmeschutzwerte auf. Selbst in den anspruchsvollsten Einsatzbereichen bringen sie verlässliche und effiziente Leistung. Die neuen Modelle sind zudem serienmäßig mit Ein- und Ausfahrrollen ausgestattet, so dass sowohl leere als auch volle Paletten über die Bodenbretter quer aufgenommen werden können. Die elektronische Lenkung sorgt für eine beeindruckende Manövrierfähigkeit und ein gutes Ansprechverhalten.

Konzipiert für optimale Bedienerproduktivität

Beim Modell mit Fahrerstand sorgen eine gefederte Bodenplatte, die Stöße beim Überfahren von Laderampen oder holprigen Flächen auffängt sowie ein großzügiges, ergonomisch geformtes Anlehnpolster aus weichem Schaumstoff für optimalen Fahrkomfort. Wahlweise sind die Gabelhubwagen mit Fahrerstand mit rechts- oder linksseitiger Lenkung ausgestattet. Die Bedienelemente für die Fahr-, Hub- und Senkfunktionen sind in Wirkrichtung der jeweiligen Funktion angeordnet und lassen sich dadurch intuitiv betätigen. Und mit einer Chassisbreite von nur 780 mm ist dieses Modell besonders für das effiziente Be- und Entladen von LKW sowie für enge Blocklagerumgebungen geeignet.

Die Fahrersitz-Version punktet mit einer niedrigen Einstiegsstufe für bequemes Ein- und Aussteigen. Zwei weitere wesentliche Merkmale optimieren das Fahren im Sitzen: eine um 60 mm höhenverstellbare Bodenplatte, mit der die Bediener die für sie optimale Position präzise einstellen können, sowie ein langlebiger, ergonomischer Sitz, der sich leicht an Gewicht und Größe des jeweiligen Bedieners anpassen lässt. Zudem halten Größe und Position des Lenkrads mit Drehknauf die Belastung von Schultern und Armen selbst bei anspruchvollsten Einsätzen so gering wie möglich. Damit ist das Fahrersitz-Modell wie geschaffen für lange Distanzen und hohe Umschlagleistung.

Robust konstruiert und zuverlässig

Die Mitfahr-Gabelhubwagen der RT 4000 Serie sind so robust gebaut, dass sie selbst stärkster Beanspruchung in temporeichen, hoch frequentierten Einsatzbereichen standhalten. Sie sind mit einem acht Millimeter dicken, verstärktem Rammschutz aus Stahl sowie sechs Millimeter dicken Stahlabdeckungen versehen und weisen keine freiliegenden Kunststoffteile in Kollisionsbereichen auf. Für die bei Crown Staplern gewohnt hohe Zuverlässigkeit spricht zudem der Einsatz weiterer bewährter und hochwertiger Komponenten. Dazu gehören die verstärkten einteiligen Gabeln aus hochfestem Stahl, die unter härtesten Einsatzbedingungen dauergetesteten Bedienelemente, sowie ein umfangreiches Sortiment an Work AssistTM Zubehör wie Getränkehalter, Klemmbretter, Ablagetaschen und vieles mehr.

Pressekontakt:

ORCA Affairs GmbH
Thomas Stahlschmidt
St.-Martin-Str. 53-55 81669 München
+49 89 716 77 40 50
thomas.stahlschmidt@orca-affairs.de
http://www.orca-affairs.de

Firmenportrait:

Crown, eines der weltweit größten Unternehmen für Materialflusslösungen, steht für prämiertes Produktdesign, fortschrittliche, durchdachte Technik und erstklassigen Kundenservice. Kern der Unternehmensphilosophie von Crown sind vertikal integrierte Verfahren für die Konstruktion, die Fertigung und den Vertrieb innovativer, vorausschauender Lösungen, die es Kunden ermöglichen, die Produktivität und Leistungsfähigkeit ihrer Betriebe zu steigern. Neben einer umfangreichen Palette an Gabelstaplern entwickelt und vertreibt Crown Automatisierungs- und Flottenmanagementtechnologien.
Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in New Bremen im US-Bundesstaat Ohio, betreibt regionale Zentralen in Deutschland, Australien, China und Singapur und beschäftigt weltweit über 12.000 Mitarbeiter. Das Vertriebs- und Servicenetz umfasst mehr als 500 Standorte in über 80 Ländern. Mehr über Crown und die Ideen des Unternehmens zum Thema Produktivitätssteigerung erfahren Sie unter crown.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.