Neue App hilft bei Tinnitus

Veröffentlicht von: Starkey Laboratories (Germany) GmbH
Veröffentlicht am: 11.11.2015 16:16
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Mit Meereswellen gegen Tinnitus

Hamburg, November 2015 Das ist Musik in den Ohren von Tinnitus geplagten Menschen: Die neue Starkey Relax App sei eine "personalisierte Tinnitus-Management-Strategie", freut sich Starkeys Vizepräsident Dave Fabry. Tinnitus, auch als Ohrensausen bekannt, bezeichnet ein ständiges Pfeifen oder Rauschen im Ohr, das durch eine Überaktivität bestimmter Nervenzellen im Hörzentrum des Gehirns verursacht wird. Mithilfe der App werden die krank machenden Töne ausgeblendet, die eigene Wahrnehmung des Tinnitus wird nachhaltig reduziert. Ziel ist es, dem Hörzentrum den störenden Ton systematisch "abzugewöhnen".

Möglich wird das mit einer individuell modifizierten Geräuschkulisse. Starkey Relax bietet dem Nutzer daher ein breites Spektrum von Therapiegeräuschen an: Meereswellen, Gewitter, Akustikgitarre, knisterndes Feuer, wedelnder Fächer und Regenfall stehen ebenso zur Wahl wie das "Starkey Therapiegeräusch".

Starkey Relax wurde konzipiert, so der Hersteller, um sich dem wechselnden Verhalten des Tinnitus bestmöglich anzupassen. Konkret bedeutet dies, dass die Betroffenen durch die Einstellung von Lautstärke, Frequenzbereich und Fluktuationsrate ganz individuelle Versionen für jedes der insgesamt zwölf Therapiegeräusche erstellen können. Zusätzlich können die Einstellungen auf dem Smartphone mit beruhigenden Bildern personalisiert werden. Der Effekt: Die störenden Tinnitus-Geräusche werden wesentlich schwächer wahrgenommen und durch angenehmere Laute ersetzt. Besonders sinnvoll ist die Starkey Relax App, wenn sie ergänzend in eine bestehende Tinnitus-Therapie eingebunden wird, rät Dave Fabry.

Daneben informiert die App zusätzlich über Symptome, Ursachen, Behandlungen und Lösungen von Tinnitus - ein willkommenes Plus für alle Tinnitus-Betroffenen.

Starkey Relax ist kompatibel mit iOS- (ab Version 7.0) sowie mit Android?-Systemen (ab Version 4.1).

Wer sich für Starkey Relax interessiert, erhält beim Akustiker vor Ort weiterführende Informationen. Ein Fachgeschäft in Ihrer Nähe finden Sie über die PLZ-Suche auf www.starkey.de

Für Bildmaterial: http://www.starkeypro.de/mediadownloads/Fotos/Lifestyle

Pressekontakt:

Starkey Laboratories (Germany) GmbH
Marina Teigeler
Weg beim Jäger 218-222 22335 Hamburg
0 40 / 42 94 73 - 350
marina_teigeler@starkey.de
www.starkey.de

Firmenportrait:

Starkey Hearing Technologies Inc. gehört zu den führenden und fünf größten Herstellern von modernen Hörsystemen. Das 1967 von William F. Austin gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz im nordamerikanischen Minnesota, betreibt 21 Fertigungsstätten, beschäftigt 3.600 Mitarbeiter und ist in rund 100 Ländern repräsentiert. Die deutsche Tochtergesellschaft - Starkey Laboratories (Germany) GmbH - wurde 1981 in Hamburg gegründet. Starkey ist für die Entwicklung und den Vertrieb von voll-digitalen Hörsystemen bekannt, prägte die Branche mit einer Reihe maßgeblicher Innovationen und erhielt dafür sowie für Produktdesign und für soziales Engagement wiederholt öffentliche Anerkennung und Auszeichnungen.
Webseite: www.starkey.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.