Fintech-Bericht des Weltwirtschaftsforums: Taulia als einziges Unternehmen namentlich als innovativer Technologieanbieter für die Lieferantenfinanzier

Veröffentlicht von: Taulia UK Ltd
Veröffentlicht am: 11.11.2015 16:32
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

Düsseldorf, 10. November 2015 - Taulia, der Finanzpartner für die Supply Chain, findet mit seiner Dynamic-Discounting-Lösung im aktuellen Bericht des Weltwirtschaftsforums "The Future of Fintech - A Paradigm Shift in Small Business Finance" (http://www.weforum.org/reports/future-fintech-paradigm-shift-small-business-finance) namentliche Erwähnung. Der Global Agenda Council on the Future of Finance & Capital untersucht in seinem Report neue Finanzierungsoptionen für kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs). Im Mittelpunkt steht die Frage: wie können innovative Finanztechnologieanbieter mit ihren Services die Lücke schließen, die Banken und traditionelle Finanzdienstleister nicht abdecken. Taulia ist das einzige namentlich erwähnte Unternehmen im Supply-Chain-Finance-Kapitel des Reports.

Laut des Berichts sind es Finanztechnologieanbieter, die "den Weg zu disruptiven Innovationen im Bereich Financial Services aufzeigen" und "dabei unterstützen, eine zwei Billionen-Dollar-Finanzierungslücke bei Millionen von KMUs zu überbrücken, die versuchen ihr Unternehmenswachstum über Kredite zu finanzieren."

Professor Peter Tufano, Dekan der Oxford Saïd Business School erklärt in der Pressemitteilung zum Report: "Es besteht Einigkeit darin, dass Fintech seit einigen Jahren an Dynamik gewinnt. Die Branche verfügt aber noch über ein erheblich größeres Potenzial, wenn es darum geht, innovative und nachhaltige Lösungen zu entwickeln, um die Finanzierungslücken von KMUs zu überbrücken."

"Der Report des Weltwirtschaftsforums zeigt nicht nur das weltweite Wachstumspotenzial der Lieferantenfinanzierung auf. Der Bericht unterstreicht zudem, welche Vorteile es hat, das Working Capital der gesamten Lieferkette zugänglich zu machen", erklärt Cedric Bru, CEO von Taulia. "Damit bestärkt uns das Weltwirtschaftsforum zum einen in unserem Geschäftsmodell. Gleichzeitig hebt der Bericht hervor, wie dringend notwendig die Finanzierung für KMUs ist, die immerhin zwei Drittel der Arbeitsplätze weltweit sicherstellen."
Darüber hinaus zeigt der Bericht die Bedeutung der Lieferantenfinanzierung für B2B-Geschäftsbeziehungen auf und stellt heraus, dass drei der zehn größten Automobilhersteller weltweit Kunden von Taulia sind.

Pressekontakt:

HBI Helga Bailey GmbH - International PR & MarCom
Martin Stummer
Stefan-George-Ring 2 81929 München
+49 (89) 99 38 87-34
martin_stummer@hbi.de
www.hbi.de

Firmenportrait:

Taulia ist die am schnellsten wachsende SaaS-Plattform und der führende Anbieter für die Financial Supply Chain. Taulia ermöglicht, mit jeder Rechnung Umsatz zu generieren. Damit erlaubt es die Lösung von Taulia Unternehmen, Lieferantenbeziehungen zu stärken und gleichzeitig Millionen zu sparen. Viele der innovativsten Marken der Welt und Fortune 500 Unternehmen aus verschiedenen Branchen vertrauen auf Taulia. Die Unternehmenszentrale von Taulia befindet sich in San Francisco. Niederlassungen sind in London, Düsseldorf, Sofia, Austin und Park City (beide USA) angesiedelt. Weitere Informationen unter www.taulia.de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.