Mehr als jeder zweite Deutsche kauft online ein.

Veröffentlicht von: premium fulfillment solutions gmbh
Veröffentlicht am: 12.11.2015 12:32
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Der Online-Handel boomt weiter - damit wächst auch die Nachfrage nach Premium Fulfillment - pfs zeigt die Vorteile für Onlinehändler im Sendeumfeld von N24 in "Welt der Wunder" vom 16. bis 20. November 2015 um ca. 19.30 Uhr.

Mit Pro-Kopf-Ausgaben von 1.054 Euro gehörten die deutschen Online-Käufer bereits in 2014 zu den eifrigsten Shoppern Europas. Für 2015 ist ein weiterer Pro-Kopf-Anstieg mit 150 Euro prognostiziert. Die gesteigerte Online-Nachfrage macht sich auch im Premium Fulfillment-Bereich deutlich bemerkbar:

"Unsere Kunden konzentrieren sich immer häufiger auf ihre Kernkompetenzen und lagern periphere Bereiche wie die Lagerhaltung oder den Versand aus. Ab diesem Punkt übernehmen wir die Aufgaben. Von der Konzeption, Abwicklung bis hin zum weltweiten Versand sämtlicher Produkte und Materialien", führt Geschäftsführer Markus Stricker der premium fulfillment solutions (pfs) aus.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Professionelle und zuverlässige Abwicklung, effizientes Retourenmanagement, keine Überbestände und damit echte Kosten- und Zeitersparnis.

"Selbst für Einzelunternehmer im Online-Handel rechnet sich das pfs-Modell: Mit der Lagerhaltung, Kommissionierung, Logistik und dem Versand sind händische Aufgaben ausgelagert. So bleibt für den Online-Händler lediglich das Überprüfen des Umsatzes - eine eher angenehme Tätigkeit", meint der Geschäftsführer abschließend.

Pressekontakt:

Medienagentur Peter Nickel
Astrid Reissig
Theodor-Heuss-Straße 38 61118 Bad Vilbel
06101-55 99 408
a.reissig@m-pn.de
http://www.m-pn.de

Firmenportrait:

Von der Konzeption, Abwicklung bis hin zum weltweiten Versand sämtlicher Produkte und Materialien ist pfs Ihr Ansprechpartner.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.