Giadas N50M-BO Server-Motherboard ist bereit für Hochleistungsanwendungen und Speicherlösungen

Veröffentlicht von: Giada
Veröffentlicht am: 12.11.2015 17:32
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Unterstützt Intel® Xeon E5 V3 und DDR-4-Arbeitsspeicher - Perfekt für den Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen geeignet

Shenzhen, China, 12 November 2015 - Giada Technology, ein Branchenführer für Mini-PCs, Embedded-Systeme und Server für kleine und mittelständische Unternehmen, präsentiert mit dem N50M-BO Xeon E5 Series eine Serie von Server-Motherboards basierend auf dem Intel® C612 Chipsatz mit einer verbesserten Rechen- und Speicherleistung. Das N50M-BO Xeon® E5 Single Socket Server-Motherboard ist zuverlässig, sicher und bietet hohe Leistung. Es besitzt zudem zwei SFP+ Anschlüsse. Das Design ermöglicht hohe Effizienz, Stabilität und Sicherheit auch bei voller Auslastung.

Das Giada N50M-BO ist ein Standard-ATX Server-Motherboard und ist mit den Prozessoren der Intel® Xeon E5 V3 (Grantley) Serie kompatibel. Es ist multifunktional aufgebaut und mit einem On-board Intel® C612 Chipsatz, zwei SFP+ sowie zwei Gigabit Ethernet LAN-Anschlüsse ausgestattet und unterstützt für DDR4 Speicher. Beim Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen eignet sich das N50M-BO für Speicherserver, Workstations und weitere Anwendungen, die ein Hochgeschwindigkeitsnetzwerk benötigen.

Komplettlösung für Server
Die Haswell-Architektur führt neue Leistungs-steigernde Features ein. Ein Augenmerk der Entwicklung lag auf der Unterstützung der neuen DDR4 Speichertechnologie zusammen mit der Intel® Xeon E5 V3 Prozessorserie, die mit einer Steigerung der Taktrate und der Anzahl der Kerne einhergeht. Des Weiteren besitzen die neuen Prozessoren Funktionen zur Reduzierung des Leistungs-Overheadsbei Verschlüsselung und Technologien, die die Integrität von virtuellen Maschinen bei der Migration verbessern.

Komplette Speicherlösungen
Die angesprochenen DDR4-Speichermodule besitzen eine höhere Taktrate von bis zu 2133MHz bei einer geringeren Leistungsaufnahme von 1.2V pro Modul. Diese beiden Verbesserungen liefern nicht nur einen Leistungsschub bei den Speichermodulen und bei speicherintensiven Anwendungen, sondern sie sorgen auch für erhebliche Energieeinsparungen beim Betrieb des Servers.

Enorme Speicherkapazität
Das N50M-BO ist mit 10x6Gb/s SATA Slots für große Speicherkapazitäten ausgestattet. Zusätzlich können Kunden die Leistung noch mit Hilfe der vorhandenen PCI-E Schächte steigern. Dabei unterstützt N50M-BO weiteren Speicher über die Schnittstellen SAS 12Gb/s und SATA 6Gb/s. Zur Datensicherheit sollen RAID 0, RAID 1, RAID 1E und RAID 10 beitragen. Mit Hilfe des Intel® C612 Chipsatzes, welcher nativ 10 SATA 6Gb/s Ports unterstützt, ist das N50M-BO bereit für sehr große Datenmengen, intensive Datenverarbeitungsprozesse und andere Speicheranwendungen im Serverbetrieb.

Kompatibel und entwickelt für ATX-Gehäuse
Das N50M-BO ist ein EEB Server-Motherboard im ATX-Format. Es liefert dem Anwender alle notwendigen Funktionen, um einen kompletten Server zusammenzubauen und zeichnet sich durch seine Balance zwischen den Anschaffungskosten und seiner Leistung aus. Durch das ATX-Format kann ein Server in jedem beliebigen ATX-Gehäuse zusammengebaut werden, um Komplikationen und die Kosten für die Anschaffung eines speziellen Server-Gehäuses zu vermeiden.

Zwei Intel® I210AT Gigabit Ethernet-Anschlüsse
Neben den beiden On-board Gigabit Ethernet LAN (Intel® i210) Anschlüssen, ist das N50M-BO außerdem mit zwei On-board 10Gb/s SFP+ (Intel® 82599ES) Ports ausgestattet, die im Vergleich zu der vorherigen Generation an Intel® 82574L Controllern einen doppelt so hohen Datendurchsatz besitzen. Damit lässt sich Virtualisierung besser unterstützen. Zusätzlich sorgen die beiden LAN-Anschlüsse für eine hohe Netzwerkbandbreite mit eingebautem Lastausgleich und Fehlertoleranzfunktion, um Engpässe bei der Datenübertragung deutlich zu reduzieren. Zusammengefasst: Das N50M-BO ermöglicht die Verwendung eines Datenübertragung mit hoher Bandbreite bei niedriger Latenz im ATX-Format.

Mehrere Erweiterungssteckplätze einschließlich Legacy Support
Vier PCI-E Erweiterungssteckplätze (1x PCI-E 3.0 x16, 1x PCI-E 3.0 x8 und 2x PCI-E 3.0 x4) ermöglichen den Einbau von PCI-E Karten, beispielsweise Netzwerkkarten,RAID-Controller oder den Einsatz mehrerer Hostadapter (HBA). Kunden können ihre älteren vorhandenen PCI-E Erweiterungskarten in die vorgesehenen Schächte des N50M-BO stecken und trotzdem von den Eigenschaften der Intel® Xeon® E3-1200 v3 Prozessoren und den neuen DDR4-Speichermodulen profitieren.

Hochwertige Komponenten garantieren ultimative Verarbeitungseffizienz
Alle verbauten Komponenten des N50M-BO Server-Motherboards wurden sorgfältig ausgesucht. Die ultra-halbbaren Polymerkondensatoren haben strenge Testdurchläufe mit einer Laufzeit von 12000 Stunden bei einer Temperatur von 105 Grad Celsius überstanden. Hohe Temperaturbeständigkeit und Haltbarkeit garantieren, dass das N50M-BO in der Lage dauerhaft mit besserer Zuverlässigkeit und Leistung läuft.

Perfekte IPMI Funktionalität
Das N50M-BO Server-Motherboard unterstützt die IPMI 2.0 Technologie. Selbst wenn das Serverbetriebssystem einmal heruntergefahren werden sollte oder nicht verfügbar ist, kann der Administrator mit Hilfe des KVM-Moduls über eine Webseite auf den Server zugreifen und die Server-Hardware begutachten, anschließend schrittweise diagnostizieren und den eingefrorenen Server wieder in den Normalbetrieb überführen.

Giada N50M-BO Series Eigenschaften:
-Standard ATX Server-Motherboard
-Kompatibel mit Intel® Xeon E5 V3 (Grantley) Prozessoren.
-Multifunktional und ausgerüstet mit On-Board Intel® C612 PCH, 2 * SFP+ Ports und 2 * Gigabit Ethernet LAN Anschlüssen.
-Geeignet für KMUs
-Insbesondere für Speicherserver und Work Stations mit hoher Datenübertragung
-Kompakte Größe, nur 3 cm breit

Preis und Verfügbarkeit
Der N50M-BO ist ab sofort bei dem Distributor Concept International sowie über qualifizierte Fachhändler und Systemintegratoren erhältlich. Der Preis für das Produkt beträgt 390 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Händler und Systemintegratoren erhalten attraktive Sonderkonditionen.

Pressekontakt:

CyberMedia
Annie Kao
Beixin Road 89 23147 Taipei
+886289110960
annie@cybermedia.com.tw
http://www.cybermedia.com.tw/

Firmenportrait:

Giada ist eine Premium-Marke von Shenzhen JEHE Technology Development Co., Ltd. (JEHE), einem führenden Anbieter für Embedded-Computing und mit großem Fachwissen für Server für kleine und mittelständische Unternehmen. Giada war Intels erster offizieller Partner in China und ist Intel Intelligent Systems Alliance (ISA) Member. Seit dem Aufstieg zu einem der Top-3-Hersteller im Jahr 2003 kooperiert Giada sehr erfolgreich mit den Grafikprozessor-Anbietern Intel, AMD und nVidia.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.