Der erste ANTI DEKUBITUS RELAXSESSEL

Veröffentlicht von: me-up
Veröffentlicht am: 12.11.2015 21:16
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) -

me-up präsentiert den ersten ANTI DEKUBITUS RELAXSESSEL

Viskoelastischer Schaum und bi-elastischer Bezug in Sitz, Rücken und Fußteil sorgen für optimale Druckverteilung. Synchrone Verstellung von Fußteil und Rücken ermöglichen einen ausgewogenen Ablauf der Verwandlung in die Relaxposition ohne einseitige Belastung des Rückens. Die Semi-Fowlers Relaxposition ist eine Variation der klassischen Patientenlagerung nach Fowler, der Oberkörper des Liegenden wird hier um ca. 45 Grad aufgerichtet, die Beine werden angewinkelt. Dies sorgt für weitere Druckentlastung.

Das Sitzsystem wurde in Zusammenarbeit mit der Universität Gent und der CNC Wundpflegevereinigung entwickelt.

Erstmals kann hier auf zusätzliche, die Sitzergonomie verändernde Hilfsmittel verzichtet werden.

Vertrieben wird der ANTI DEKUBITUS RELAXSESSEL zum Beispiel über den Internet-Shop www.me-up.de Firmen und Institutionen können aber auch Termine zur Musterpräsentation vor Ort vereinbaren.

Kontaktaufnahme unter info@me-up.de oder fon 05209 599001

Pressekontakt:

me-up
Ralf Niediek
Postheide 11 33659 Bielefeld
05209599001
ralf.niediek@me-up.de
www.me-up.de

Firmenportrait:

me-up bietet hochwertige Relaxsessel mit und ohne Aufstehhilfe in ansprechender Optik und mit innovativen Mechaniken an.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.