Kee Safety Website Relaunch: Alles neu macht der November

Veröffentlicht von: Kee Safety GmbH
Veröffentlicht am: 13.11.2015 10:48
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Kee Safety präsentiert sich ab sofort mit einer neuen Website.

Ein responsives, Social-Media-freundliches, großflächiges und übersichtliches Design, welches sich jeder Bildschirmgröße anpasst - so präsentiert Kee Safety seine neue Website. Die Internetseite kann optimal von unterwegs aus auf dem Smartphone oder Tablet abgerufen werden.

Bereits auf der Startseite befinden sich großformatige Bilder, welche den Interessenten durch die neuesten Produkte und installierten Projekte führen. Mit nur fünf Navigationspunkten ist die neue Website übersichtlicher geworden. Das Hauptaugenmerk liegt auf die Produkte, welche in die vier Bereiche Absturzsicherungen, sichere Zugangslösungen, Sicherheitsgeländer und Befestigungen für den Stahlbau untergliedert sind. Neben den freistehenden Absturzsicherungen, Lichtkuppelsicherungen, Seilsicherungen und Anschlagpunkten von Kee Safety sind auch die selbstschließende Sicherheitstür, maßgeschneiderte Arbeitsbühnen, Sicherheitsgeländer aus KEE KLAMP Rohrverbindern sowie Befestigungen für den Stahlbau zu finden.

Um zu veranschaulichen, wie die Produkte eingesetzt werden, liegt das zweite Augenmerk auf die ausgeführten Projekte von Kee Safety (http://keesafety.de/projekte?utm_source=PR&utm_medium=PR&utm_campaign=Website) : In einer Vielzahl von Bildern können die weltweit eingesetzten Produkte entdeckt werden. Sei es ein KEEGUARD Absturzsicherungsgeländer in Budapest, ein Dachgeländer auf Penthäusern in Sacramento, das barrierefreie Geländer in der Schule am Hochkamp in Deutschland oder der Einsatz des Laufstegsystems KEE WALK am Flughafen in Madrid. Zur besseren Übersichtlichkeit können die Projekte sowohl nach Kategorie als auch nach Produktnamen gefiltert werden.

Neu ist der Reiter zu Gesetzen und Downloads. Dort finden Sie neben allen aktuellen Gesetzen und Normen zu Absturzsicherungen im Kollektiv- und Individualschutz auch einen Download-Bereich, in dem alle aktuellen Broschüren von Kee Safety heruntergeladen werden können. Weiterhin gibt es dort eine Übersicht aller Kee Safety Videos, die auch im YouTube Kanal von Kee Safety (https://www.youtube.com/channel/UCmeu2V0xTBA8V5mPcPQHs9g/videos) gefolgt werden können.

Selbstverständlich werden die Interessenten von Kee Safety weiterhin wie gewohnt mit Neuigkeiten zum Unternehmen, zu Produktentwicklungen, Trends, Zertifizierungen, Gesetzen, Normen und allem Wissenswertem rund um die Themen Arbeitssicherheit und Absturzsicherungen informiert. Alle Neuigkeiten und Produktseiten können ab sofort mit nur einem Klick auf Ihre gewünschten Social Media Kanäle geteilt werden.

Die neue Website ist wie gewohnt unter dem bisherigen Link www.keesafety.de (http://keesafety.de/?utm_source=PR&utm_medium=PR&utm_campaign=Website) erreichbar.

Pressekontakt:

Kee Safety GmbH
Stefanie Tornow-Godoy
Donaustraße 17b 63452 Hanau
061813003826
stgodoy@keesafety.com
http://keesafety.de/

Firmenportrait:

Kee Safety hat sich seit der Gründung im Jahr 1961 zum Premium-Hersteller innovativer Systemlösungen für die Arbeitssicherheit entwickelt. Auf vielen Gebieten des Kollektiv- und Individualschutzes nimmt das Unternehmen heute eine führende Position ein. Es bietet sowohl ein komplettes Fall Protection System (FPS) aus freistehenden und mobilen Absturzsicherungen für Flachdächer als auch montagefreundliche und DIN-gerechte Individualschutz-Sicherungen, die sich auf allen bekannten Dachtypen einsetzen lassen. Mit der Produktgruppe Easi-Dec stellt es dem Handwerk außerdem eine umfassende Auswahl an Plattform-, Leiter- und Laufsteg-Lösungen zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.