"Wo nimmt dee Haaan bloss dee Kraft her, Emmil?"

Veröffentlicht von: Aschendorff Medien GmbH & Co. KG // Westfälische Reihe
Veröffentlicht am: 13.11.2015 13:32
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Das neue Buch von Werner Schmidt!

Münster, 12.11.2015. Er ist wieder da! Der Hopstener mit seinen kernigen Geschichten aus dem "platten Münsterland". Nach seinem erfolgreichen Erstlingswerk "Emmil, lass den Gaul ma puupen!" hat Werner Schmidt auch in seinem zweiten Buch - "Wo nimmt dee Haaan bloss dee Kraft her, Emmil?" - humorvolle Anekdoten, Abenteuer und Historisches zusammengetragen. Auf 192 Seiten erzählt der Autor festgehaltene Begebenheiten aus seiner Heimat - markig, markant, münsterländisch.

Getreu dem Motto "Das Leben schreibt die schönsten Geschichten!" hat Werner Schmidt unmittelbare Reaktionen auf sein erstes Buch aufgenommen und im neuen Buch verwertet. "Wo nimmt dee Haaan blooss dee Kraft her, Emmil?" vervollständigt als Folgeband den geradezu unerschöpflichen Anekdotenreichtum dieses Landstrichs mit seiner einzigartigen Situationskomik.

Hopsten steht stellvertretend für viele Dörfer des Münsterlandes. Das wahre Leben steht im Mittelpunkt: "Vertällkes", Erzählungen, "Dönekes" und Geschichtchen bewahren Orginelles und Originales für die Nachwelt.

Veröffentlicht hat Werner Schmidt seine Erzählungen unter der ISBN 978-3-95627-428-2 in der Westfälischen Reihe. Erhältlich ist das Buch als Hardcover und Paperback.

Über den Autor:

Werner Schmidt studierte Wirtschaftspädagogik und Betriebswirtschaft in Köln, Edinburgh und Madrid. 1968 übernahm er bei der Aktion Adveniat in Essen den Aufgabenbereich "Soziale Kommunikation". Diese Tätigkeit führte ihn jährlich zu mehrwöchigen Projektreisen durch alle Länder Lateinamerikas: Von Mexiko bis nach Argentinien und Chile. Das plattdeutsche Münsterland hat ihn in seinem Humor wesentlich geprägt. In Essen lernte er die lustige Seite des Ruhrgebiets kennen. Nach dem Ausscheiden bei Adveniat wickelte er für einige Jahre ein mittelständisches Familienunternehmen in München ab. Danach widmete er sich ehrenamtlichen Aufgaben im Bereich der Jugendarbeit und Erwachsenenbildung in Köln und München.

Zahl der Anschläge (inklusive Leerzeichen): 2.004

Für ein Rezensionsexemplar, mehr Informationen oder ein Interview melden Sie sich bitte direkt beim Autor:

Werner Schmidt
Mobil: 0175 4164799
E-Mail: w.schmidt-emmil@web.de

Weitere Informationen sowie das Coverbild finden Sie unter:
http://www.westfaelische-reihe.de/?books/ID36692/Wo-nimmt-dee-Haaan-bloss-dee-Kraft-her-Emmil

Pressekontakt:

Autor
Werner Schmidt
... . 48496 Hopsten
0175 4164799
w.schmidt-emmil@web.de
http://www.westfaelische-reihe.de/

Firmenportrait:

Der Selbstverlag der Westfälischen Nachrichten.

Die Westfälische Reihe bietet über Selfpublishing und das Print-On-Demand-Verfahren Autoren die Möglichkeit, kostengünstig und mit Marketingunterstützung ihr eigenes Buch zu veröffentlichen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.