Bionorica: Wirksame Gesundung durch Heilpflanzen

Veröffentlicht von: Karsten Schmidt-Garve
Veröffentlicht am: 14.11.2015 08:32
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Gesund durch den Winter: Überarbeitete Internet-Präsenz des pflanzlichen Arzneimittelherstellers Bionorica verbindet Natur und Technik

Zwei rasant wachsende Trends gehen auf der neuen Bionorica-Homepage eine Symbiose ein: Auch immer mehr Deutsche vertrauen beim Thema Gesundheit auf pflanzliche Arzneimittel, die nachgewiesen wirksam aber dennoch nebenwirkungsarm sind. Wie z.B. die Phytopharmaka der Bionorica, einem der weltweit wichtigsten Hersteller pflanzlicher Arzneimittel.

Einen Trend ganz anderer Natur belegt die aktuelle ARD/ZDF-Onlinestudie 2015: Die mobile Internetnutzung nimmt in allen Altersgruppen weiterhin zu. Eine Entwicklung, die auch Unternehmen wie der Naturarzneimittel-Vorreiter Bionorica bestätigen: Nutzten 2011 lediglich fünf Prozent der Besucher beim Aufrufen der Bionorica-Webseiten ein mobiles Endgerät, liegt diese Zahl heute bei 55 Prozent. Und die Tendenz sei weiter steigend, heißt es bei dem Phytoneering-Unternehmen.

Mit dem Begriff "Phytoneering" hat Bionorica die Verbindung von Technik und Natur geprägt: Durch das Erforschen der Natur mit zukunftsweisenden wissenschaftlichen und technischen Methoden entwickelt und produziert Bionorica hochwirksame pflanzliche Arzneimittel. Die Verbindung traditioneller Arzneipflanzentherapie mit modernster naturwissenschaftlicher Forschung bringt pflanzliche Arzneimittel der neuesten Generation hervor. Unzählige klinische Studien beweisen, wie gut und sicher diese nebenwirkungsarmen Phytopharmaka wirken.

Und genau dieser Nutzen der Heilkräuter und Heilpflanzen für die Gesundheit steht im Mittelpunkt des Facelifts der Bionorica-Webseiten. Mittels Responsive Design lässt sich alles Wissenswerte aus der Bionorica-Welt rund um die Heilkraft der Natur auch auf neuen Gerätetypen wie Tablet oder Smart-Watch komfortabel anzeigen. So lässt sich von überall und zu jeder Zeit recherchieren, wie sich z.B. Immunsystem und Abwehrkräfte stärken lassen; Frauen- oder Leberleiden, Alltagserkrankungen wie Erkältung oder Husten zustande kommen und wirkungsvoll geheilt werden können.

Ein interessanter Einblick in die Welt der pflanzlichen Arzneimittel, die die inzwischen mehr als 80-jährige Geschichte der Bionorica geprägt hat. Weltweit arbeiten heute circa 1.500 Mitarbeiter daran, das immense Wirkstoffpotenzial von Pflanzen mit dem Einsatz von modernster Forschung und innovativen Technologien zu entschlüsseln. Und dadurch hochwirksame und nebenwirkungsarme pflanzliche Arzneimittel - vor allem für die Bereiche Atemwege, Harnwege, Gynäkologie, Immunsystem und Schlaf - zu entwickeln.

Pressekontakt:

Schmidt-Garve
Karsten Schmidt-Garve
Düsseldorfer Str. 4 40545 Düsseldorf
0211 58586815
k.schmidt-garve@berg-communication.de
http://www.gefunden-werden-im-netz.de

Firmenportrait:

PR- & Media-Agentur Karsten Schmidt-Garve.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.