MEDICA 2015: CNOGA Medical stellt zukunftsweisende Ökosysteminfrastruktur für seine non-invasiven medizinischen Lösungen vor

Veröffentlicht von: CNOGA Medical Ltd.
Veröffentlicht am: 16.11.2015 11:56
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Dank der neuen mobilen App von CNOGA sowie der sicheren cloudbasierten CNOGA-Architektur, Singular, ist nun die Vernetzung von Patient und Pflegekraft möglich, womit für den Patienten eine höhere Lebensqualität einhergeht.

Or Akiva/Israel, Shanghai/China und São Paulo/Brasilien - 13. November 2015 - CNOGA Medical Ltd., ein internationales, inhabergeführtes Unternehmen, präsentiert seine non-invasiven Geräte mit einer wegweisend sicheren Plattform auf Cloudbasis und dessen mobile Applikation vom 16. bis 19. November 2015 in Düsseldorf auf der MEDICA 2015, der weltgrößten jährlichen Medizinmesse. CNOGA ist einer der ersten weltweiten Entwickler und Hersteller von non-invasiven, schmerzfreien medizinischen Messgeräten für verschiedene Krankheiten, einschließlich Diabetes, Bluthochdruck, Atemwegs-, Herz-Kreislauf- und anderer Erkrankungen, zur Verbesserung der Lebensqualität von Patienten. Die neue Plattform Singular des Unternehmens ermöglicht die Vernetzung zwischen den non-invasiven medizinischen TensorTip?-Messgeräten des Patienten und der mobilen Anwendung seiner Pfleger, Ärzte, Freunde und Familienmitglieder über eine sichere cloudbasierte Plattform. Die benutzerfreundlichen, tragbaren Geräte von CNOGA sind sowohl auf den persönlichen als auch den professionellen Einsatz ausgelegt und erfüllen die höchsten Genauigkeitsstandards und Qualitätsanforderungen.

Eine einzigartige Produktlinie mit bahnbrechenden Optionen:
Die CNOGA TensorTip?-Geräte sind tragbar, leicht und anwenderfreundlich. Mittels eines Echtzeit-Farbbildsensors und einzigartiger Algorithmen ermöglicht diese Technologie die Analyse großer Datenmengen bei der schmerzlosen Erkennung chromatischer Veränderungen des Blutes von Diabetes- und Herz-Kreislauf-Patienten. Sobald der Patient den Finger in das geöffnete Gerät legt, misst es automatisch eine Vielzahl an Blutwerten und zeigt diese entsprechend an. Auf Wunsch kann der Patient die Ergebnisse ganz einfach über eine Bluetooth-Verbindung auf ein mobiles Gerät oder einen PC übertragen und sie mit medizinischen Fachkräften und Pflegekräften teilen. Dadurch können diese den Gesundheitszustand des Patienten aus der Ferne kontrollieren. Zusätzlich ist es möglich, die Ergebnisse auf dem Gerät zu speichern und dem Arzt zur Überprüfung vorzulegen.

Über die non-invasiven Geräte von CNOGA
CNOGA Tensortip? Matrix? (MTX) misst, überwacht und analysiert mehrere Blutwerte sicher und non-invasiv - unter anderem Blutdruck, Schlagvolumen, Herzminutenvolumen, Herzindex sowie Blutgase (CO2, O2, pH), Hämoglobin, Hämatokrit, rote Blutkörperchen, Puls und den Blutdruck in den Vorhöfen.

CNOGA Tensortip? Combo Glucometer (CoG) bietet eine revolutionäre, schmerzfreie und non-invasive Methode zur Blutzuckermessung und ermöglicht es Diabetikern, ihren Blutzuckerspiegel ortsunabhängig zu überwachen, ganz ohne Nadelstiche und Blut. Dieses Gerät wird für jeden Patienten individuell eingestellt und ist für den täglichen Gebrauch konzipiert.

CNOGA Tensortip? VSM? verfolgt den Blutdruck, die Sauerstoffsättigung und Pulsschläge pro Minute und bietet wie alle CNOGA-Geräte non-invasive und anwenderfreundliche Messungen.

CNOGA Singular ist die sichere Cloud-Infrastruktur von CNOGA, die zur sicheren Übertragung medizinischer Befunde von den Geräten an die mobile Applikation von CNOGA entwickelt wurde. Sie ermöglicht einen sicheren Zugriff für Pflegekräfte, Ärzte und Familienangehörige.

Pressekontakt:

Lucy Turpin Communications GmbH
Eva Hildebrandt
Prinzregentenstraße 79 81675 München
+49 89 417761-14
CNOGA@lucyturpin.com
www.lucyturpin.com

Firmenportrait:

Über CNOGA Medical Ltd.:
CNOGA Medical Ltd., ein internationales, inhabergeführtes Unternehmen, ist ein führender Entwickler und Hersteller innovativer, non-invasiver, schmerzloser medizinischer Messgeräte für den persönlichen Gebrauch und für die professionelle medizinische Betreuung aus der Ferne.

Mit Hauptsitz in Israel und Sitzen in Shanghai/China sowie São Paulo/Brasilien wurde das Unternehmen 2004 von Dr. Yosef Segman gegründet, einem technologischen Innovator und Unternehmer, der die Produktentwicklung von den Anfängen über eine strategische Partnerschaft mit Texas Instruments Inc. bis zur Vermarktung in Europa, Asien und Südamerika führte. Medizinischer Berater des Unternehmens ist Prof. Eli Zuckermann von der Faculty of Medicine at the Technion, the Israel Institute of Technology.

CNOGA Medical hat eine Zukunft vor Augen, in der Menschen einfache, nadelfreie Blutuntersuchungen bequem zuhause oder andernorts durchführen. Die Systeme von CNOGA wurden umfangreichen klinischen Tests unterzogen, sind gemäß ISO13485:2003 registriert und werden in Europa, Asien und Südamerika vermarktet. Die Geräte sind seit Mai 2014 als Medizinprodukt der Klasse IIa CE-zertifiziert. Das Unternehmen hat die FDA-Zulassung für die Vermarktung der PPM-Geräte zur Blutdruck- und Pulsmessung erhalten.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.