Warum es am Rhein so schön ist

Veröffentlicht von: ideemedia GmbH
Veröffentlicht am: 17.11.2015 17:16
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Neuer Bildband mit besonderen Motiven - Die besten Fotopunkte zwischen Bingen Köln schnell finden

KOBLENZ. Die Zollburg Pfalzgrafenstein im sanften Mondlicht, die Loreley im mystischen Morgennebel und der Drachenfels im tiefen Abendrot: Andreas Pacek hat für seinen neuen Bildband besondere Stimmungen an besonderen Orten eingefangen. Auf 140 Seiten zeigt das Bilder-Buch "Leuchtender Rhein", warum mehr als 25 Millionen Tagesgäste pro Jahr das Mittelrheintal besuchen - und immer wieder staunen.

Fast 10 000 Kilometer hat der Fotograf auf seiner Motivsuche zurückgelegt - und entstanden ist ein Bildband mit vielen bekannten und zahlreichen unbekannten besonderen Stationen im Rheintal zwischen Bingen und Köln. Als Besonderheit enthält das Buch zehn QR-Codes mit denen sich Smartphone-Besitzer zu den besten Fotopunkten im Rheintal navigieren lassen können - Punkte, die Fotograf Pacek oft lange gesucht hat. Mehr als 160 Fotos sind das Ergebnis einer fast zehnjährigen Schatzsuche und zeigen neue faszinierende Ansichten des Mittelrheins. Und sie beweisen: Das Rheintal ist trotz Bahnstrecken und Industrieanlagen an den Ufern ein besonderes Stück Erde geblieben - und oft tatsächlich auch noch so, wie sie Maler, Dichter und Denker wie William Turner, Clemens Brentano oder Johann Wolfgang Goethe beschrieben haben. Kurze Texte in Deutsch und Englisch führen zu Geschichte und Geschichten einer der bekanntesten deutschen Flusslandschaften.

Buchtipp: Leuchtender Rhein: 24,95 Euro, ISBN 978-3-942779-35-7, ideemediashop.de
Ebenfalls neu erschienen: Leuchtende Mosel: 24,95 Euro, ISBN: 978-3-942779-26-5

Pressekontakt:

ideemedia GmbH
Uwe Schoellkopf
Karbachstr. 22 56567 Neuwied
02631 99960
kontakt@idee-media.de
http://www.ideemediashop.de

Firmenportrait:

ideemedia gehört mit innovativen Bildbänden, Wander- und Freizeitbüchern zu den erfolgreichsten Anbietern von regionalen Freizeitführern auf dem deutschen Markt. ideemedia berät Firmen und Verbände bei der Konzeption und Gestaltung von Beilagen, Büchern, Chroniken und Mitarbeiter- und Kundenzeitschriften. ideemedia entwickelt redaktionelle Konzepte und produziert druckfertig Texte und Fotos für Tageszeitungen und Zeitschriften in Europa. Bei ideemedia arbeitet ein kreatives Team aus mehr als 20 Redakteuren, Fotografen und Mediengestaltern.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.