Gallery - International Fashion Trade Show

Veröffentlicht von: Igedo Company GmbH & Co.KG
Veröffentlicht am: 18.11.2015 12:02
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - +++ DREI NEUE SEGMENTE AUF DER GALLERY
+++ SIDE-EVENTS
+++ ERSTE AUSGABE DES GALLERY MAGAZINES

Die Neuausrichtung der GALLERY schreitet voran. Neben den bereits festgelegten Bereichen ‚Agencies & International Premiumbrands‘, ‚Avantgarde, Design & Contemporary‘ und ‚Accessoires‘ wurden nunmehr auch die Segmente ‚Organic Fair Trade Fashion‘, ‚Lifestyle’ und ‚Fast Fashion‘ mit in das Portfolio der Order-Plattform aufgenommen.
Organic Fair Trade Fashion – Der ehemalige ‚Fair Showroom‘ Düsseldorf präsentiert sich nun in der ›Alten Schmiedehalle‹. Starke Nachfrage seitens der Aussteller kann bereits zum jetzigen Zeitpunkt verzeichnet werden. Auf insgesamt 120m² finden Fachbesucher nun hochwertige, grüne Brands!
Lifestyle – Die GALLERY schlägt eine Brücke zwischen Fashion und Lifestyle. Zwei Bereiche die unabdingbar zusammengehören. Mit individueller Inszenierung werden die Brands in Szene gesetzt.
Fast Fashion – Die Mode ist schnelllebig, Trends kommen und gehen! Fast Fashion ist daher gefragter denn je. Die GALLERY bietet erstmalig nun auch Raum für gehobene Brands, die Ware am Puls der Zeit zeigen.

Ulrike Kähler, Project Director National Trade Shows sagt hierzu: „Wir tragen mit diesem Schritt der Aufnahme weiterer Segmente der Entwicklung im Fashion-Business Rechnung und freuen uns über die Zusammenarbeit mit vielen neuen Kooperations-Partnern und neuen Brands. Die neuen Bereiche erweitern noch einmal das Angebot für unsere Kunden und dokumentieren die Vielseitigkeit der GALLERY.“

Viele Side-Events neben dem eigentlichen Ordergeschäft! Vor allem der Messe-Sonntag boomt und beginnt mit dem bekannten Blogger-Frühstück im Indigo Hotel. Um 11.00 Uhr findet das Pressefrühstück auf der Catering-Insel in der ›Alten Schmiedehalle‹ auf dem Areal Böhler statt. Auch eigene Fashion Shows sind für die GALLERY und RED CARPET geplant.
Der Order-Samstag, 30. Januar 2016, endet mit dem Get-together um 18.00 Uhr. Hier treffen sich wie gewohnt Aussteller der GALLERY und des RED CARPET sowie die Presse und Key Accounts der Branche zum Netzwerken.

Pünktlich zum Messestart am 29. Januar 2016 wird die erste Ausgabe des Gallery Magazines erscheinen. Parallel zum Umzug der Veranstaltung erblickt das Gallery Magazine das Licht der Welt.
Aufwändig produzierte Ausstellerporträts, inspirierende Modestrecken, Interviews mit Branchengrößen, daneben Produkte, Profile und Meinungen: Das hochwertig gestaltete und produzierte Magazin flankiert ab sofort zweimal jährlich die Düsseldorfer Orderveranstaltung und bietet den Modekunden die Möglichkeit, tiefe Einblicke in die Welt der Gallery und ihrer Aussteller zu nehmen. Für die redaktionelle Betreuung konnte die namhafte Journalistin Ilona Marx, die auch die Chefredaktion von J’N’C‘ verantwortet, gewonnen werden. Das Magazin erscheint zunächst in einer Auflage von 10.000 Stück und wird in ausgewählten Stores, Hotel und Restaurants in Düsseldorf verteilt und während der Messe im Areal Böhler ausliegen. Der Messekatalog, ‚Messeguide‘ genannt, wird in das Heft eingelegt.

Easy to reach! Das Areal Böhler ist mit dem Fashion Net Shuttle verbunden und somit innerhalb weniger Minuten zu erreichen. Zusätzliche Igedo-Fahrzeuge und Shuttle-Busse bringen Fachbesucher in schneller Taktung von Hotels und zentralen Haltepunkten in der Stadt, wie dem Karl-Arnold-Platz, zur Modemesse. Das Messeticket dient ebenfalls als Fahrticket für eine kostenfreie An- und Abfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist durch direkte Haltestelle vor dem Eingang des Areal Böhler gegeben. 1.500 Parkplätze und eine gute Ausschilderung ermöglichen eine unkomplizierte Anfahrt – auch mit dem PKW.

Eine Online-Registrierung für Fachbesucher ist seit dem 01. Oktober 2015 wieder möglich

Alle Aktivitäten der Igedo Company: www.igedo.com
Informationen zu THE GALLERY DÜSSELDORF: www.THE-GALLERY-DUESSELDORF.com

Pressekontakt:

Igedo Company GmbH & Co. KG, Messeplatz, 40474 Düsseldorf

Head of Communications
Ines Cont
T +49(0)211/4396-383
F +49(0)211/4396-498
E-mail: cont@igedo.com


Firmenportrait:

Internationaler Messeveranstalter (Mode- und Lifestylemessen in Düsseldorf, Moskau und Almaty)

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.