Jetzt das Winter-Verwöhnprogramm starten: Eine Auszeit im Hotel und SPA-Resort Freund im Sauerland buchen

Veröffentlicht von: FREUND DAS HOTEL & SPA-RESORT
Veröffentlicht am: 18.11.2015 12:32
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

Vöhl / Oberorke, November 2015 - Im Winter, wenn es kalt ist und früh dunkel wird, überkommt die meisten Menschen die Sehnsucht nach Wärme, sich zurückzuziehen, langsamer machen, genießen und auf sich zu besinnen. Wer dieses gern einmal außerhalb der eigenen vier Wände erleben möchte, ist im Hotel & SPA Resort Freund im Sauerland richtig.
Das Arrangement "Winter-Verwöhntage" macht glücklich und dazu noch fit für den Winter. Hier kann man die schönen Seiten des Lebens genießen. Die herrliche Landschaft rund um das Hotel tut ihr übriges, um "runter zu kommen". Und dann sind da noch viel Ruhe, kuschelig gemütliche Zimmer, gutes Essen und der fantastische Wellnessbereich.
365 Tage im Jahr ist die Wellness-Oase "Orkeland SPA" im Hotel Freund für die Gäste da und bietet ein klassisches Dampfbad, eine lettische Sauna, eine Salz-Kristall-Sauna, ein Laconium und eine Akaziensauna sowie im ganzen Wellnessbereich wohltuende Ruheoasen.
Die lettische Außensauna im Saunagarten ist die erste, nur von Hand gefertigte, Sauna dieser Bauweise in Deutschland. Das Holz stammt von 80 bis 120 Jahre alten nordischen Kiefern aus Lettland. Klimatisch ähnelt die lettische Sauna mit 85°C bis 90°C Temperatur und ca. 20 % Luftfeuchte der finnischen Sauna.
Etwas ganz Besonderes ist auch die Salz-Kristall-Sauna. Hier wurden unzählige Salzsteine verwendet und in eine mild temperierte Oase verwandelt. Die gesundheitlichen Aspekte des Salzes sind seit alters her bekannt. Vor allem die hemmende Wirkung auf Bakterien und Viren und damit die Stärkung des Immunsystems.
Für Gesundheit und Entspannung sorgen auch die beiden Schwimmbäder des Hotels. Draußen im Außenbereich steht ein mediterraner Pool zur Verfügung. Drinnen wartet ein großer Pool mit angenehm warmen Wasser auf die Gäste, die schwimmen und Aquafitness machen wollen.
Vielfältig sind auch die zahlreichen Massageangebote, die man unbedingt ausprobieren sollte.
Von der Basischen Salz-Öl-Massage über Shiatsu bis hin zu Ayurveda Behandlungen reicht das außergewöhnliche Angebot.
Im Hotel Freund kann man auch eine Aurum Manus (ganzheitliche Edelseinmassage), eine Meridiandiagnostik und eine Reiki Therapie buchen. Sehr beliebt bei den Gästen sind auch die Koreanische Heilmassage und das Angebot des Medical Wellness Checks. Für sämtliche Behandlungen stehen erfahrene und kompetente Spezialisten zur Verfügung.
Auch Yoga Stunden kann man bei der Yogalehrerin des Hotels belegen. In der Gruppe oder in Einzelstunden kann man so sein Wissen und Können erweitern oder Yoga ganz neu erlernen.
Bei diesem vielfältigen Angebot dürfen die klassischen Gesichtsbehandlungen nicht fehlen. Auch hier steht ein spezialisiertes Beauty-Team zur Verfügung, die vom Basis-Treatment über exklusive Liftingbehandlungen bis hin zu Golden Caviar Treatments und Naturkosmetik alles anbieten. Auch immer mehr männliche Hotelgäste nehmen dieses Angebot in Anspruch.

Wer sich sportlich auspowern und fit machen will für den bevorstehenden Winter, der kann einen Personaltrainer buchen oder sich im Fitnessraum selbst an den Geräten austoben. Oder man reitet auf den hoteleigenen Finnpferden durch die verschneite Winterlandschaft. Im Hotel und SPA-Resort Freund gibt es fast nichts, was es nicht gibt. Gern organisiert das Hotel-Team auch eine romantische Kutschfahrt durch die herrliche Gegend.
Nach einem langen Spaziergang durch die schöne Natur und einem Wellnessnachmittag setzt man sich gemütlich mit einer Tasse Tee und Gebäck vor den knisternden Kamin und genießt den Moment.
Abends kann man sich dann auf ein köstliches Abendessen im Hotelrestaurant freuen. Perfekter kann eine Auszeit im Winter nicht sein.

Das Arrangement "Winter-Verwöhntage" beinhaltet:

-4 Übernachtungen mit vielseitigem Frühstücksbuffet
-Halbpension in Form von Wahlmenüs oder vielseitigem Buffet
-Aktiv- und Entspannungsangebote wie Aquafitness & Yoga
-eine geführte Winter-Wanderung am Montag mit Eintopf und heißem Beeren-Punsch
-Orkeland SPA Entspannungswelten mit verschiedenen Saunen und Blick in den Wintergarten
-täglich Sauna Aufgüsse
-beheizter Außenpool am Abend mit Lichtspiel
-Schlittenverleih
-geräumte Wanderwege direkt vom Hotel aus in die herrliche Winterlandschaft
-freie Nutzung der Mountainbikes & Nordic Walking Stöcke
-Parkplatz direkt am Haus sowie kostenloses W-LAN auf dem Zimmer
-Pro Person ab 419,- Euro im Doppelzimmer. Ab 429,- Euro im Einzelzimmer. Buchbar vom 16.11. bis 22.12.2015 und vom 10.01. bis zum 14.02.2016. Am Wochenende wird ein Aufschlag von Euro 40,- Euro pro Person berechnet.

Das Hotel Freund ist Mitglied im Verband der Wellness Hotels & Resorts und der Kooperation Healing Hotels of the World.

Weitere Informationen und Buchung: FREUND DAS HOTEL & SPA-RESORT,
Tel. +49 6454 709-0, info@hotelfreund.de, www.hotelfreund.de

Kontakt:
FREUND DAS HOTEL & SPA-RESORT
Sarah Opitz
Sauerlandstraße 6
D-34516 Oberorke
Tel. +49 6454 709-0|Fax 709-1488
info@hotelfreund.de
www.hotelfreund.de

Pressekontakt:
PR Office Kommunikation für Hotellerie und Touristik
Bettina Häger-Teichmann,
Strangweg 40, 32805 Horn-Bad Meinberg,
Tel. +49 (0) 5234 / 2990, bettina.teichmann@pr-office.info
www.pr-office.info

Pressekontakt:

PR Office Kommunikation für Hotellerie & Touristik
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40 32805 Horn-Bad Meinberg
05234 / 2990
bettina.teichmann@pr-office.info
http://www.pr-office.info

Firmenportrait:

Das Hotel & SPA-Resort Freund liegt mitten im UNESCO Weltkulturerbe Kellerwald-Edersee, im "Land der Seen und Berge". Das Hotel bietet seinen Gästen neben der einmaligen Lage, 80 Zimmer, modern und individuell mit frischen Farben und hochwertigen Möbeln von einer jungen Innenarchitektin eingerichtet, Ferienwohnungen, Suiten, Appartements und einen Tagungs- und Veranstaltungsbereich mit 12 Tagungsräumen bis zu 120 Personen.

Bemerkenswert ist der großzügige Wellnessbereich Orkeland-SPA. Ein großer Innen- und auch mediterraner Außen-Swimmingpool stehen zur Verfügung sowie eine Saunawelt, die ihresgleichen sucht. Von der lettischen Blocksauna mit Natursteinkaltbecken über eine Salz-Kristall-Sauna bis hin zur Dampf- und Akazien Sauna ist alles dabei, was das Herz begehrt. Im Sommer kann man draußen schwimmen und sich auf der Liegewiese im Platanengarten sonnen und erholen.
In den fünf Restaurants werden die Gäste mit internationaler Küche, regionalen Spezialitäten und saisonalen Köstlichkeiten verwöhnt. Im Weinkeller genießt man namhafte Weine und an der Bar leckere Cocktails und edle Biere.
Die Kombination aus Familien- und Reiter- und Aktivferien ist seit Jahrzehnten das Markenzeichen des Hauses, das ein eigenes Finnpferdegestüt mit großer Reithalle und Stallungen hat, und nicht nur für Familien mit "pferdebegeisterten" Kindern eine der ersten Adressen. Man kann sein eigenes Pferd mitbringen, großzügige Gastpferdeboxen und ein Paddock stehen zur Verfügung. Reitstunden und Ausritte in die herrliche Landschaft sind regelmäßig möglich.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.