Per Fernstudium zum Erfolg.

Veröffentlicht von: Informatikbüro Kühnlein
Veröffentlicht am: 18.11.2015 19:49
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Das Portal mit mehr als 480 Fernkursen im Überblick.

Mit einem staatlich zugelassenen Fernstudium können Sie sich von zuhause aus optimal weiterbilden. Es gibt attraktive Bildungsziele - sehen Sie selbst. Fordern Sie noch heute kostenlos und unverbindlich Informationsmaterial an. Sie können jederzeit mit Ihrem Fernstudium besginnen und durchzustarten.

Ein Fernstudium ist für viele Erwachsene die einzige Möglichkeit, sich berufsbegleitend weiterzubilden. Ein staatlich zugelassenes Fernstudium bietet für viele die optimale Möglichkeit der Weiterbildung.

Eine Übersicht von über 470 Fernlehrgängen verschiedenster Anbieter finden Sie unter http://www.my-fernstudium.de

Das Portal my-fernstudium.de bietet Informationen zu über 470 staatlich zugelassenen Fernlehrgängen in den Bereichen:
Schulabschlüsse, Fachhochschul-Studiengänge, Techniker-Lehrgänge, Meister-Lehrgänge, Allgemeinbildung,
Sprachen, IT / EDV, Werbung / Kreativität / Gesundheit, Kaufmännische Lehrgänge, Technische Lehrgänge,
Arbeitstechniken / Management

Um einen passgenauen Bildungsservice zu bieten, wird das Angebot auf dem Portal ständig angepasst und erweitert.

Kostenlose Informationen zu einzelnen Lehrgängen können Sie bequem über das Internet unter http://www.my-fernstudium.de anfordern.

Pressekontakt:

Informatikbüro Kühnlein
Heideweg 1 - 91166 Georgensgmünd
Tel.: 09172/7003393 - Fax: 09172/7003394
Email: presse@jkinformatik.de

Firmenportrait:

Das Informatikbüro Kühnlein bietet als Betreiber des Portals
http://www.fernlehrgang.org weitaus mehr als nur eine Online-Platform
für Weiterbildung. Besonders mit dem dem kostenlosen Newsletter werden
die Interessenten über aktuelle Neuigkeiten im Fernlehrsektor
informiert. Durch den permanenten Kontakt zu zahlreichen
Fernunterrichts-Anbietern wird die Aktualität der Informationen
sichergestellt.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.