Neue Reiseplattform Mister Trip

Veröffentlicht von: Mister Trip
Veröffentlicht am: 19.11.2015 16:16
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Maßgeschneiderte Reisen direkt vom lokalen Reiseexperten im Zielgebiet

Pferde striegeln auf einer kolumbianischen Cowboyranch oder den aufschauenden Yoga-Hund vor Himalaya-Kulisse üben - ausgefallene und individuelle Reisen liegen im Trend. Die neue Online-Reiseplattform mistertrip.de hilft, dass solche Urlaubswünsche wahr werden. Sie vermittelt den direkten Kontakt zu Reiseexperten vor Ort, die dann mit ihrem lokalen Know-How und in Rücksprache mit den Kunden individuelle Reisepläne entwickeln. So entsteht ein maßgeschneiderter Urlaub, fernab der Baustein- und Pauschalreisen großer Reiseveranstalter. Das Spektrum reicht von der Camping-Tour in Kanada über eine Kulturrundfahrt durch China bis zum Trekking-Trip in Brasilien.

Unkomplizierte Abwicklung und Preisvorteil durch Direktbuchung

Die Buchung erfolgt über die Mister Trip-Plattform beim Reiseexperten, die Zahlung wird bequem und sicher über das deutsche Konto des Mannheimer Unternehmens abgewickelt. "Durch die direkte Buchung im Zielgebiet erhalten die Reisenden nicht nur ihre Traumreise aus erster Hand, sie sparen sogar noch bares Geld", verspricht Gründer Michael Wurst. Um größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten, prüft Mister Trip alle Reiseexperten und ihre Agenturen im Vorfeld gewissenhaft. Rund 90 Prozent von ihnen sprechen deutsch und die Kunden können nach Rückkehr eine detaillierte Bewertung ihrer Reise und der Experten abgeben. Großen Wert legt das Start-Up auf Nachhaltigkeit. Mister Trip und die Zielgebietsagentur unterstützen soziale und ökologische Projekte im Reiseland.

Themenreisen dienen der Inspiration - Erster Schwerpunkt: Entschleunigung

Zur Urlaubs-Inspirationshilfe widmet sich Mister Trip regelmäßig aktuellen Spezialthemen, zu denen es eigens ausgearbeitete Beispielprogramme gibt. Den Auftakt macht das Thema Entschleunigung. Michael Wurst erklärt: "Schon bei den ersten Anfragen haben wir festgestellt, dass unsere Kunden im Urlaub nicht nur auf der Suche nach Individualität, sondern auch nach sich selbst sind." Weitere Themen wie Ernährung oder Abenteuerlust werden in den kommenden Monaten folgen, so dass ein Themenportal für verschiedene Interessensschwerpunkte entsteht.

Yogareise am Fuße des Himalayas

Der indische Reisexperte Neetesh aus Neu-Delhi hat acht Jahre an der Goethe-Universität Deutsch studiert, bevor er sich mit seiner Reiseagentur auf Gäste aus dem fernen Mitteleuropa spezialisierte. Sein Vorschlag zur Entschleunigung basiert auf Yoga in der Region rund um den Pilgerort Rishikesh am Fuße des Himalayas, verbunden mit leichten Wanderungen, Aromatherapien und - wer mag - veganem Essen. Anschließend empfiehlt er den Besuch indischer Reiseklassiker - denn so individuell die Reise auch ist, das Taj Mahal oder der Palast der Winde dürfen bei einer Reise nach Indien nicht fehlen. Das 14-tägige Beispielprogramm "Yogareise am Fuße des Himalayas" richtet sich vor allem an Yoga-Fans, die großes Interesse an Natur und Kultur mitbringen und kostet in der vorgeschlagenen Version ab 1.095 Euro im Doppelzimmer (ohne internationale Flüge).

Cowboys, Kaffeeduft & Karibikküste in Kolumbien

Auch Reisexpertin Angelika, die es nach einem Tourismusstudium in ihrer deutschen Heimat vor fünf Jahren zuerst nach Ecuador und schließlich nach Kolumbien verschlug, hat zum Thema Entschleunigung einen Vorschlag ausgearbeitet. Ihre Kolumbien-Reise "Cowboys, Kaffeeduft & Karibikküste" startet mit einem Aufenthalt in der Hauptstadt Bogotá und zwei erholsamen Tagen in der Wellnessoase des Entremonte Hotels. Anschließend geht es zu den Cowboys im Rio Meta-Tal, wo Pferdeausritte und Lagerfeuer-Romantik warten. In Kolumbiens Kaffeedreieck werden die Reisenden in die Geheimnisse des Bohnen-Anbaus eingeführt, bevor die Reise an der Pazifikküste von Kolumbien in einer Ecolodge ausklingt. Hier warten Delfin- und Walbeobachtungen oder Wanderungen durch den Regenwald. Der 15-tägige Reisevorschlag für 3.800 Euro pro Person beinhaltet fünf Inlandsflüge und Transfers, Eintrittsgelder, Übernachtungen sowie einem Großteil der Mahlzeiten (ohne internationale Flüge).

Pressekontakt:

noble kommunikation GmbH
Sabrina Lütcke
Luisenstraße 7 63263 Neu-Isenburg
+49 (0)6102-3666-0
sluetcke@noblekom.de
http://www.noblekom.de

Firmenportrait:

Mister Trip ist die neue Online-Reiseplattform für authentische und maßgeschneiderte Urlaube ohne Umweg. Reiseexperten aus den Zielgebieten stellen ganz nach Kundenwunsch individuelle Reisen auf Basis von Beispielprogrammen zusammen. Übergeordnete Themen wie Entschleunigung, Abenteuerlust oder Ernährung helfen bei der Reiseinspiration. Ob Camping-Tour in Kanada, Kulturrundfahrt durch China oder Trekking-Trip in Brasilien - Der Kunde bucht seine ganz persönliche Traumreise über die Mister Trip Plattform beim Reiseexperten im Zielgebiet und zahlt per Überweisung an das deutsche Konto von Mister Trip. Durch die direkte Buchung im Zielgebiet profitieren Nutzer nicht nur vom lokalen Know-How des Reiseexperten, sie sparen auch bares Geld. Kundenbewertungen der durch Mister Trip handverlesenen Reiseexperten dienen der Qualitätssicherung. Der Betreiber, das Mannheimer Start-Up-Unternehmen Tervado GmbH, steht für verantwortungsvolles, nachhaltiges Reisen und unterstützt soziale und ökologische Projekte im Zielland.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.