Entspannende "Schweden ZEIT" im Hofgut Hafnerleiten

Veröffentlicht von: Hofgut Hafnerleiten
Veröffentlicht am: 20.11.2015 11:48
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

München/Bad Birnbach, 20. November 2015 - Das Hofgut Hafnerleiten in Bad Birnbach bietet einen Ort der Entspannung: Bis 20. März 2016 können Gäste das Angebot "Schweden Zeit" buchen. Es beinhaltet drei Übernachtungen inklusive Halbpension an der Familientafel mit Tischwein und Brunnenwasser. Die zusätzlichen Schweden-Extras sind eine Birkenöl-Massage, ein Saunaaufguss und schwedisches Gebäck am Nachmittag. Das Package ist zum Preis ab 575 Euro pro Person bei Unterbringung in einem Themenhaus unter www.hofgut.info zu buchen.

Die Birkenöl Massage bringt Entspannung und der Saunaaufguss macht mit dem CHEF müde Geister wieder munter - so kommt im Herbst nicht nur für Nordlichter Schweden-Feeling auf. Das Birkenöl hat einen sanften, lieblichen Duft und wirkt erfrischend. In dem Öl ist natürliches Salicylat enthalten, ein gutes Mittel gegen Unwohlsein, das zusätzlich eine entzündungshemmende Wirkung hat. Die Massage wird in einem der fünf Entspannungswürfel durchgeführt. Nachmittags verführt frisch gebackenes schwedisches Gebäck zu einer süßen Kaffeepause.

Statt in normalen Zimmern schlafen die Gäste in sechs Themenhäuschen oder drei Ferienhäusern - die Rottaler Langhäuser. Das Baumhaus beispielsweise lässt Kindheitsträume wahr werden, während das Haus am See für romantische Stunden gebucht wird. Ein Holzhaus mit Seeblick - das ist Schwedenzeit pur.

Pressekontakt:

PRCO Germany GmbH
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstraße 3 80802 München
+49 (0)89 130 121 0
swarnke-rehm@prco.com
http://www.prco.com/de

Firmenportrait:

Mediterrane Genüsse inklusive herzlicher Atmosphäre: Das Hofgut Hafnerleiten in der Nähe des idyllischen Marktgemeinde Bad Birnbach ist die erste Kochschule Niederbayerns und mehr als das. Inmitten unberührter Natur schuf Besitzer Erwin Rückerl gemeinsam mit seiner Frau Anja einen außergewöhnlichen Rahmen für eine Auszeit und für Feiern sowie Seminare. Ein Restaurant ohne Speisekarte und statt Zimmern erwarten Gäste außergewöhnliche Themenhäuschen und Ferienhäuser. Noch bevor der Hüttendorf-Trend einsetzte, entstand im Jahr 2001 das erste Themenhäuschen, das Bootshaus. Es folgten sechs weitere Themenhäuschen, drei Ferienhäuser - die Rottaler Langhäuser - und fünf Entspannungswürfel. 2006 erhielten die Themenhäuser den BDA Preis Bayern sowie den Publikumspreis der Süddeutschen Zeitung. 2013 wurden die Wellnesswürfel mit dem artouro - dem Tourismus-Architekturpreis des bayerischen Wirtschaftsministeriums ausgezeichnet und im selben Jahr erhielt das Hofgut den hogast Innovatio* Award in der Kategorie "Bauen & Investieren".
Der Übernachtungspreis im Themenhäuschen beginnt bei 165 Euro pro Person und Nacht inklusive Halbpension, in den Langhäusern beginnen die Preise bei 165 Euro (ab fünf Nächten) - unter fünf Nächten ab 185 Euro pro Person und Nacht mit Frühstück. Weitere Informationen sind unter www.hofgut.info erhältlich.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.