Gemeinsam den Wissenstransfer ausbauen

Veröffentlicht von: Bundesverband IT-Mittelstand e.V.
Veröffentlicht am: 20.11.2015 17:48
Rubrik: Vereine & Verbände


(Presseportal openBroadcast) - Bundesverband IT-Mittelstand und Heise vereinbaren Zusammenarbeit

Aachen / Hannover, 20. November 2015 - Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) kooperiert mit dem mittelständischen Medienhaus Heise aus Hannover. Der BITMi und Heise Events werden sich gegenseitig bei Veranstaltungen unterstützen und neue Angebote erarbeiten.

Der BITMi ist der größte IT-Fachverband, der ausschließlich mittelständische Interessen vertritt. Die Mitglieder sind mittelständische IT-Unternehmen aus allen Bereichen der IT-Branche, die überwiegend inhabergeführt sind. Im Verband kommen sowohl etablierte IT-Unternehmen als auch Start-Ups zu einer gemeinsamen Interessensfindung zusammen. Eine wesentliche Aufgabe ist es, den Standort Deutschland zu stärken.

Heise Events, ein Geschäftsbereich der Heise Medien GmbH & Co KG, veranstaltet Konferenzen, Seminare, Workshops sowie Webinare und spricht ein gehobenes IT-Fachpublikum an.

Mit der Kooperation wollen BITMi und heise Events ihre Stärken im Veranstaltungsbereich bündeln und weiter ausbauen. Beide Partner versprechen sich Synergieeffekte in der Zielgruppenansprache.

"Der Verband repräsentiert die Interessen von mehr als 1.000 mittelständischen IT-Unternehmen in Deutschland. Hier sehen wir eine große Schnittmenge zu unserer Leserschaft. Daher werden wir BITMi-Mitgliedern nicht nur die Abos unserer Magazine, sondern auch unsere Workshops und Kongresse anbieten", erläutert Gisela Strnad, Leiterin heise Events.

"heise Events verfügt über langjährige Erfahrung in der Vermarktung und Durchführung hochkarätiger IT-Veranstaltungen, von der wir durch die Kooperation profitieren können", erklärt Lisa Ehrentraut, Verbandsreferentin des BITMi. "Durch die enge Zusammenarbeit mit den Redaktionen der Magazine c"t, iX, Technology Review und des Portals heise online ist heise Events zudem in der Lage, schnell aktuelle Themen zu eruieren, die für den Wissenstransfer zu unseren Mitgliedsunternehmen besonders spannend sind."

Pressekontakt:

Bundesverband IT-Mittelstand e.V.
Lisa Ehrentraut
Augustastraße 78-80 52064 Aachen
0241 1890558
kontakt@bitmi.de
http://www.bitmi.de

Firmenportrait:

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) vertritt über 1.200 IT-Unternehmen und ist damit der größte Fachverband für ausschließlich mittelständische Interessen in Deutschland.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.