plasmaNorm® als innovatives "Start-Up Unternehmen" nominiert

Veröffentlicht von: cip international GmbH
Veröffentlicht am: 20.11.2015 18:32
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - plasmaNorm® holt gleichzeitig neue Kompetenzverstärkung für Technologie/Vertrieb

Recke, 20.11.2015 - Franz-Josef Hoffmann (49) ist neuer plasmaNorm® Technology & Sales Representative. Seit August 2015 verstärkt er mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich Klima- und Lüftungstechnik das plasmaNorm® Team. Gemeinsam mit Entwickler und Strömungsexperte Manfred H. Langner freut sich die cip international GmbH über die Nominierung zum "Innovationspreis Münsterland 2015".

Frank-Josef Hoffmann ist ausgebildeter Dipl. Ing. (FH) Maschinenbau mit den Schwerpunkten Strömungstechnik und Thermodynamik und langjähriger internationaler Branchenerfahrung, sowohl in der Klimatechnik, im Automobilbereich, wie auch der Lüftungstechnik im TGA Segment - unter anderem bei der GEA Lufttechnik. Produkt- und Projektmanagement, sowie Entwicklung lufttechnischer Systeme in leitender Position stehen im Mittelpunkt seines bisherigen Werdegangs.

"Diese neue Herangehensweise der Abluft- und Geruchsbehandlung ist außerordentlich innovativ und bietet in vielen Anwendungsbereichen neue Lösungswege, welche bislang nur partiell bzw. mit enormen Technologie- und Kostenaufwand umsetzbar galten. Es freut mich sehr, an dieser energieeffizienten und nachhaltigen Art, Emissionen in ihrer vielfältigsten Form zu behandeln, mitgestalten zu können und die Technologie neuen Marktsegmenten näherzubringen", so Hoffmann.

Hoffmanns Aufgaben in der cip international GmbH reichen von der Analyse neuer Märkte und deren Anforderungen, dem Technologietransfer an neue Zielgruppen, sowie übergeordneten Gremien, über die anwendungsbezogene Produktinnovation bis hin zur Leitung internationaler Projekte. Die strategische Ausrichtung und Priorisierung neuer Portfoliosegmente, sowie die Implementierung des Produkt- und Projektmanagements sind weiterführende Themenschwerprunkte von Franz-Josef Hoffmann, um die zukünftig breit aufgestellten Anforderungen an die technologische Kernkompetenz abdecken zu können.

"Wir freuen uns sehr, mit Franz-Josef Hoffmann einen langjährig erfahrenen Kollegen mit umfassendem Branchen-Know-How gewonnen zu haben. Die Neubesetzung bietet uns eine kompetente Repräsentanz im Markt und erlaubt uns, neue Marktsegmente fachkundig und innovativ zu erschließen", sagt Manfred H. Langner, Schutzrechtinhaber plasmaNorm®.

Nominierung für den Innovationspreis Münsterland 2015

Zum 12. Mal verleiht der Münsterland e.V. gemeinsam mit namhaften Sponsoren, wie den Sparkassen im Münsterland, der Westfälischen Provinzial Versicherung AG und RWE Deutschland AG, die etablierte Auszeichnung an regionale Unternehmen mit zukunftsweisenden Innovationen. Die cip international hatte sich im Mai 2015 mit ihrem weiterentwickelten Luftreinigungsmodul "plasmaNorm® planar", welches deutlich bessere Luftreinigungsleistungen erzielt, jedoch effizienter und effektiver denn je reinigt, beworben.

"Die Nominierung und die Tatsache, mit unserem plasmaNorm® planar unter den Finalisten der Kategorie "Start-Up Unternehmen" zu sein, ist für mich und mein Team eine sehr große Ehre", erklärt Manfred H. Langner.

Über cip international GmbH

Unternehmer und Entwickler Manfred H. Langner, sowie sein Team von Wissenschaftlern und Technikern öffnen die Technologie unentwegt für weitere Anwendungen, die ohnehin nahezu unbegrenzt sind. Bekannt wurde plasmaNorm® mit Problemlösungen für die Gastronomie und die Lebensmittelindustrie. Namhafte Kunden wie Ditsch, Pizza Hut, Tönnies, McDonald"s und viele mehr arbeiten mit plasmaNorm®. Forschung und Entwicklung erfolgt in der eigenen Betriebsstätte, produziert wird in autorisierten Fertigungsbetrieben. Langner hält diverse Patente an der plasmaNorm®-Technologie. Lizenzrechte werden an interessierte Partner individuell vergeben.

Pressekontakt:
Laura Langner-Forman
CIP International
Ges. für copyrights, intellectual properties Marketing und R&D mbH
Hauptstraße 24, D-49509 Recke
Tel.: +49 5453 91898-80
Fax: +49 5453 91898-88
E-Mail: laura.langner-forman@plasmaNorm.de

Pressekontakt:

cip international GmbH
Laura Langner-Forman
Hauptstraße 24 49509 Recke
054539189880
laura.langner-forman@plasmanorm.de
http://www.plasmanorm.de

Firmenportrait:

Effiziente Geruchsbeseitigung, effektive Luftreinigung und Fettoxidation

Belastete Luft reinigen und entkeimen - Das plasmaNorm® Verfahren zur Luftreinigung, Luftentkeimung und Geruchsbeseitigung ist eine der effektivsten und wirtschaftlichsten Luftbehandlungen unserer Zeit. Weltweit!

Mit plasmaNorm® bieten wir leistungsstarke und nachhaltige Lösungen für Industrie (inkl. Wärmerückgewinnung), Gastronomie (Küchenabluft und Küchenumluft), das Kleingewerbe und den Consumerbereich.
Made in Germany! Mit 20jähriger Erfahrung in Strömungs- und Lüftungstechnik.

plasmaNorm®: funktioniert!

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.