Spritzwassergeschützte Zahnradpumpen im Rampenlicht

Veröffentlicht von: Diener Precision Pumps
Veröffentlicht am: 23.11.2015 05:32
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Compamed Besucherinnen und Besucher zeigen grosses Interesse

Auch dieses Jahr besuchten zahlreiche Compamed Besucherinnen und Besucher den Stand des Schweizer Präzisionspumpenherstellers, Diener Precision Pumps. Insbesondere die spritzwassergeschützten Zahnradpumpen entwickelten sich zum Publikumsmagneten. Sie ermöglichen ein einfacheres Design von Apparaten und Anwendungen, die eine präzise Flüssigkeitskontrolle benötigen. Denn durch den Spritzwasserschutz müssen Elektronik und Hydraulik nicht mehr voneinander getrennt werden.

Diener Precision Pumps stellte an der Compamed die kleinen, kompakten Zahnradpumpen und Kolbenpumpen vor, die den Herstellern von medizinischen Apparaten und Anwendungen präziseste Flüssigkeitskontrolle ermöglichen. Und dies nicht von der Stange, sondern massgeschneidert auf die jeweilige Anwendung.

Der Schweizer Präzisionspumpenhersteller versteht es, Kosten und Nutzen im Griff zu haben. Basierend auf einer Palette von Basispumpen, passt er seine Zahnradpumpen und Kolbenpumpen und die notwendigen Manifolds genau auf den jeweiligen Bedarf an. Dass dabei sehr funktionale und präzise Lösungen für die Flüssigkeitskontrolle entstehen, versteht sich von selbst.

John Bishop, Leiter Sales und Marketing, bei Diener Precision Pumps erklärt: "Unsere Kunden erwarten von uns ausgereifte Lösungen zur präzisen Flüssigkeitskontrolle für ihre Apparate und Anwendungen. Wir blicken auf langjährige Erfahrungen zurück und wissen mit verschiedenen inerten Materialien bestens umzugehen. Bereits beim Design der Pumpen denken wir an deren einfache Reinigung und streben minimalste Wartungsaufwendungen an. Betrachtet man deshalb unsere Pumpen über den gesamten Lebenszyklus, sind sie, trotz hochwertiger Materialien und Anpassungen an den Bedarf der jeweiligen Anwendung, ausgesprochen wirtschaftlich in der Anschaffung und in ihrem Unterhalt."

Das wissen die langjährigen und zufriedenen Kundinnen und Kunden des Unternehmens zu schätzen. Sie greifen gerne auf die kleinen, kompakten und äusserst robusten Zahnradpumpen und Kolbenpumpen von Diener Precision Pumps zurück.

Weitere Informationen unter www.dienerprecisionpumps.com (http://www.dienerprecisionpumps.com)

Pressekontakt:

Diener Precision Pumps
Manuela Chablais
Stationsstrasse 66 8424 Embrach
+41 (0) 44 866 72 84
mchablais@dienerprecisionpumps.com
http://www.dienerprecisionpumps.com

Firmenportrait:

Diener Precision Pumps ist ein Schweizer Qualitätshersteller von Präzisionspumpen. Das von Ingenieuren für Ingenieure geführte Familienunternehmen entwirft, entwickelt und produziert Kolbenpumpen und Zahnradpumpen zur präzisen Flüssigkeitskontrolle für den weltweiten OEM-Markt. Höchste Leistungsfähigkeit, Lebensdauer und Qualität sowie eine hohe Wirtschaftlichkeit zeichnen die Produkte von Diener Precision Pumps aus. Alle Kolbenpumpen und Zahnradpumpen sind Spezialanfertigungen, die exakt an die individuelle Kundenanwendung angepasst sind. Die Präzisionspumpen werden im Innovationszentrum von Diener Precision Pumps in Lodi, Kalifornien entwickelt und am Hauptsitz in Embrach, Schweiz, produziert.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.