Bilendo ist online!

Veröffentlicht von: PRSeiten - der Presse- und Social-Media-Verteiler
Veröffentlicht am: 23.11.2015 09:28
Rubrik: Handel & Wirtschaft


Bilendo - Online Mahnwesen
(Presseportal openBroadcast) - Das Münchner Startup Bilendo ist die Adresse für ein professionelles und automatisiertes Online Mahnwesen für kleine und mittelständische Unternehmen. Sparen Sie jetzt wertvolle Zeit, Nerven und viel Geld und überlassen Sie Bilendo Ihren gesamten Mahnprozess ab dem Versand der Rechnung. Ganz nach Bedarf bietet Bilendo ein komplett automatisiertes Mahnwesen oder einen manuellen Versand Ihrer Rechnungen und Mahnungen und damit eine moderne Art der Unternehmenskommunikation!

Das Münchner Startup Bilendo ist die Adresse für ein professionelles und automatisiertes Online Mahnwesen für kleine und mittelständische Unternehmen. Sparen Sie jetzt wertvolle Zeit, Nerven und viel Geld und überlassen Sie Bilendo Ihren gesamten Mahnprozess ab dem Versand der Rechnung. Ganz nach Bedarf bietet Bilendo ein komplett automatisiertes Mahnwesen oder einen manuellen Versand Ihrer Rechnungen und Mahnungen und damit eine moderne Art der Unternehmenskommunikation!

Sie legen Ihre individuellen Mahnzyklen und Mahntexte für Ihre Kunden fest. Aktivieren Sie das automatische Mahnwesen und erhalten Sie regelmäßig einen Tag vor dem nächsten Mahnlauf die Vorschau fälliger Erinnerungen und Mahnungen per E-Mail. Mit Hilfe dieser Übersicht können Sie entscheiden, ob Sie in den automatischen Mahnungsversand eingreifen möchten und ggf. einzelne Mahnungen zurückstellen, aussetzten oder aus aktuellem Anlass anpassen möchten. Die vorgeschlagenen Mahnungen werden automatisch am nächsten Tag je nach Einstellung per Post oder per E-Mail versendet, ohne dass Sie aktiv werden müssen.

Über den Mahnprozess hinaus kontrolliert Bilendo den Zahlungseingang zu jeder Rechnung auf Ihren Firmenkonten. Nur wenn eine Rechnung nach Fälligkeit noch nicht beglichen wurde, wird sie für die Erinnerung oder jeweilige Mahnstufe vorgesehen. Sie müssen nicht länger Ihren Kontoauszug auf offene Rechnungen hin überprüfen, sondern haben in einem übersichtlichen Dashboard eine perfekte Übersicht zu allen Rechnungs- und Zahlungsdaten Ihres Unternehmens. Bilendo verwaltet für Sie die offenen Posten und stellt Sie Ihrem Steuerberater in Echtzeit zur Verfügung.

Bilendo integriert sich ohne Anpassungen und Veränderungen in Ihre bestehenden Prozesse im Unternehmen. Egal ob Sie die Rechnungserstellung in einem ERP- oder CRM-System abbilden, mit einer Rechnungswesen- und / oder FiBu-Lösung arbeiten, Bilendo schließt sich ohne Aufwand an Ihre etablierten Systeme an und ergänzt diese um ein professionelles und automatisches Mahnwesen.

Datenschutz ist dabei natürlich ein ganz wichtiges Thema. Der Wahrung des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten wird bei Bilendo größte Aufmerksamkeit geschenkt. Aus diesem Grund werden alle personenbezogene Daten vertraulich behandelt, in Deutschland gehostet und unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet.

Die flexible Online Mahnwesen-Lösung von Bilendo ist einfach zu handhaben und ermöglicht Ihnen jederzeit den perfekten Überblick über den Zahlungsstand Ihrer Rechnungen. Testen Sie Bilendo jetzt 30 Tage kostenlos und überzeugen Sie bei Ihren Kunden schon bald auch im Bereich Mahnwesen durch Professionalität, Genauigkeit und einer zeitgemäßen Art der Unternehmenskommunikation.

Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.prseiten.de/pressefach/bilendo/news/3506.

Über Bilendo GmbH:
Mit Bilendo Rechnungen verschicken und dauerhaft den Rechnungsversand, die Zahlungseingangskontrolle und das Mahnwesen verbessern.

Firmenkontakt:
Bilendo GmbH
Josephspitalstraße 6
80331 München
Deutschland
+49 (89) 24206316
markus@bilendo.de
https://www.bilendo.de

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Bilendo GmbH
Markus Haggenmiller
Josephspitalstraße
6
80331 Munich
Deutschland
+49 (89) 24206316
markus@bilendo.de
http://www.bilendo.de


Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.