Großes Interesse am Außenwirtschaftstag Sachsen-Anhalt 2015 in Halle/Saale

Veröffentlicht von: Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH
Veröffentlicht am: 23.11.2015 17:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) Aktuelle Herausforderungen durch den digitalen Wandel im Blickfeld

Wie sieht Außenwirtschaft im digitalen Zeitalter aus? Welche neuen Anforderungen und Chancen bieten sich vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen? Welche Fragen hinsichtlich des Themas IT-Sicherheit müssen beantwortet werden? Wie kann Digitalisierung bei Geschäfts- und Arbeitsprozessen helfen? Wie und wo können auch kleine und mittlere Unternehmen Fachkräftepotenziale für sich erschließen? Diese und andere Fragen zu den Chancen der Außenwirtschaft will der Außenwirtschaftstag Sachsen-Anhalt 2015 ganz praktisch beantworten. Die Veranstaltung ist Teil des neuen Außenwirtschaftskonzeptes des Landes und dient als Plattform für alle Akteure der Außenwirtschaft. Das Programm wird deshalb bestimmt von zahlreichen Erfahrungsberichten aus Unternehmen ganz unterschiedlicher Branchen, die aus erster Hand von den Herausforderungen und Chancen des digitalen Handels im und mit dem Ausland berichten. Zu den Unternehmen zählen etwa die Relaxdays GmbH, die SmartMembranes GmbH, die H&B OMEGA Europa GmbH, die METOP GmbH oder die citim GmbH.

Experten geben Einblick in Hintergründe, aktuelle Entwicklungen und Unterstützungsmöglichkeiten für Unternehmen im Bereich Außenwirtschaft. Zu den Rednern gehören unter anderem der Minister für Wissenschaft und Wirtschaft, Hartmut Möllring, die Präsidentin der IHK Halle/Dessau, Carola Schaar sowie Julia Arnold, Bereichsleiterin internationale Märkte des Deutschen Industrie- und Handelskammertages.

Ausrichter des Außenwirtschaftstages 2015 sind das Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft Sachsen-Anhalt in Kooperation mit den Handwerkskammern und den Industrie- und Handelskammern des Landes, der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt sowie dem Landesverband Großhandel Außenhandel Dienstleistungen Sachsen-Anhalt e.V. Mit der Organisation ist die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt beauftragt. Begleitet wird das Programm von einer Ausstellung, die teilnehmenden Unternehmen die Möglichkeit gibt, mit Experten von Banken, Verbänden und Kammern direkt ins Gespräch zu kommen. Über einhundert Unternehmer, Unternehmerinnen und Außenwirtschaftsakteure haben sich bislang bereits angemeldet.

Der Außenwirtschaftstag findet statt am 30. November 2015 in der Zeit von 10.00 bis ca. 17.00 Uhr. Veranstaltungsort ist in diesem Jahr die Leopoldina - Nationale Akademie der Wissenschaften, Jägerberg 1, 06108 Halle/Saale. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist noch möglich bis zum Mittwoch, 25. November per Mail an aussenwirtschaftstag@img-sachsen-anhalt.de oder telefonisch unter 03915689939.

Weitere Informationen auch zum Programm finden Sie unter: www.mw.sachsen-anhalt.de/aussenwirtschaftstage (http://www.mw.sachsen-anhalt.de/aussenwirtschaftstage)


Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/img/pressreleases/grosses-interesse-am-aussenwirtschaftstag-sachsen-anhalt-2015-in-halle-saale-1259261) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (http://www.mynewsdesk.com/de/img) .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/awtpax

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/multimedia/grosses-interesse-am-aussenwirtschaftstag-sachsen-anhalt-2015-in-halle-saale-85586

Pressekontakt:

Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH
Mandy Bunge
Am Alten Theater 6 39104 Magdeburg
+49 391 568 99 73
mandy.bunge@img-sachsen-anhalt.de
http://shortpr.com/awtpax

Firmenportrait:

Hintergrund zur IMG Sachsen-Anhalt mbH

Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) ist die Ansiedlungs- und Marketingagentur des deutschen Bundeslandes Sachsen-Anhalt. 

Die Mitarbeiter der IMG bieten alle Leistungen rund um die Ansiedlung im Land von der Akquisition bis zum Produktionsstart. Außerdem vermarktet die IMG den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort nach außen und zeichnet verantwortlich für das Tourismusmarketing im In- und Ausland. 

Das Land Sachsen-Anhalt ist einziger Gesellschafter der IMG. Weiterführende Informationen zu unseren Leistungen finden Sie hier.: http://www.investieren-in-sachsen-anhalt.de/wir-ueber-uns

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.