Schon wieder Urlaub? Brückentage in 2016 machen es möglich

Veröffentlicht von: HolidayPirates GmbH
Veröffentlicht am: 24.11.2015 13:56
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Urlaubspiraten veröffentlichen Brücken-Optionen für nächstes Jahr

Berlin, 20. November 2015 - Mit ein paar Ferien- und Brückentagen im Jahr lässt sich das Urlaubsglück schon das ein oder andere Mal verlängern. Die Reiseexperten von Urlaubspiraten.de zeigen auf ihrer Website wie Arbeitnehmer ihre Urlaubstage in 2016 geschickt einsetzen und somit jede Menge Freizeit geniessen können. Denn mit Ausnahme des 1. Mai und des ersten Weihnachtsfeiertags am 25. Dezember 2016 liegen sämtliche Feiertage in der Woche. So gibt es laut Urlaubspiraten im nächsten Jahr insgesamt neun "Brücken-Optionen".

Mit Blick auf die kommenden Monate können sich Arbeitnehmer jetzt schon auf nachfolgende drei Brücken beziehungsweise verlängerte Wochenenden freuen. Die vollständige Übersicht ist auf http://www.urlaubspiraten.de/r/Gp9zu abrufbar.


Weihnachten, Silvester und Neujahr
Das neue Jahr startet entspannt mit einem Brückentag und somit mit einem langen Wochenende, denn Neujahr fällt auf einen Freitag. Wer sich bereits am 28., 29. und 30. Dezember 2015 Urlaub genommen hat und noch dazu am 24. und 31. Dezember jeweils einen halben Urlaubstag, kommt auf immerhin 11 freie Tage, die ideal sind für eine Auszeit.

Datum: 24.12./31.12, 25., 26.12., 01.01. (bundesweit)
Zeitraum: 24.12. bis 03.01.
Urlaubstage: Vier Urlaubstage (Weihnachten und Silvester - jeweils nur einen halben Urlaubstag nehmen)
Freie Tage inkl. Wochenende: 11 Tage
Kleiner Tipp: Alle diejenigen, die in Bayern, Baden-Württemberg oder Sachsen-Anhalt zu Hause sind, können aufgrund des Feiertages an den Heiligen Drei Königen (6. Januar) durch einen weiteren Urlaubstag am 5. Januar aus 11 freien Tagen ganze 14 machen.


Ostern
Gleich zwei Brückentage gibt es, wie jedes Jahr, zu Ostern: Karfreitag (25. März) und Ostermontag (28. März). Mit einem Einsatz von lediglich acht Urlaubstagen, kommen Arbeitnehmer auf insgesamt 16 Tage Auszeit.

Datum: 25.03. / 28.03. (bundesweit)
Zeitraum: 19. 03. bis 03.05.
Urlaubstage: 8 Urlaubstage
Freie Tage inkl. Wochenende: 16 Tage


Christi Himmelfahrt
Mit Christi Himmelfahrt am 5. Mai gibt es hier, anders als bei den vorherigen Beispielen, einen ganz klassischen Brückentag, der auf einen Donnerstag fällt. Mit dem Einsatz eines Urlaubstags können Arbeitnehmer etwa auf einen viertägigen Städtetrip gehen oder mit vier Urlaubstagen auf ganze 9 Tage ihre Pause vom Alltag verlängern.

Datum: 05.05. (bundesweit)
Zeitraum: 30.04. bis 08.05.
Urlaubstage: 4 Urlaubstage
Freie Tage inkl. Wochenende: 9 Tage



Weitere Informationen sowie eine Übersicht mit aktuellen Pressemitteilungen sind auf www.urlaubspiraten.de/press zu finden.

Pressekontakt:

HolidayPirates GmbH
Nicole Lerrahn
Wallstrasse 59 10179 Berlin
+ 49 (0) 30 34 65 50 08 7
press@holidaypirates.com
http://www.urlaubspiraten.de

Firmenportrait:

Über die HolidayPirates GmbH
Urlaubspiraten.de ist ein Angebot der HolidayPirates GmbH, eines der am schnellsten wachsenden Reiseunternehmen in Europa. Das Unternehmen unterhält Webseiten in Österreich, Großbritannien und Irland, Niederlande, Deutschland, Schweiz, Spanien, Italien, Polen, Frankreich und Schweden. Hier finden Reisende die besten Reise-Angebote, tagesaktuell von unzähligen Veranstalterseiten aus den Bereichen Flüge, Pauschalreisen und Hotels zusammengestellt. Außerdem gibt es Informationen zu Gutscheinaktionen sowie Bahn- und Busreisen. Jedes der zur HolidayPirates GmbH gehörenden Reiseportale arbeitet dabei vollkommen unabhängig von den jeweiligen Veranstaltern und Partnern. Die HolidayPirates GmbH, betrieben in Partnerschaft mit dem E-Commerce-Inkubator 6Minutes Media, beschäftigt derzeit 65 Mitarbeiter am Standort Berlin und 20 weiteren verteilt auf anderen Märkten.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.