Rüsselsheimer Echo produziert mit HUP Redaktionssystem



(Presseportal openBroadcast) -

München, 24.11.2015. Gelungener Verlagswechsel mit Folgen: Das nunmehr in der Mediengruppe Frankfurter Societät erscheinende "Rüsselsheimer Echo" hat die überregionalen Seiten für Politik, Wirtschaft, Sport, Feuilleton, Vermischtes, Hessen und Rhein-Main aus der Frankfurter Neuen Presse übernommen. Die FNP und deren Regionalausgaben sowie die "Frankfurter Rundschau" erscheinen ebenfalls bei der FS Mediendienste GmbH.
Im Zuge des, aus kartellrechtlichen Gründen, notwendigen Verlagswechsels von der Darmstädter Echo Medien GmbH zur FS werden für das "Rüsselsheimer Echo" die definierten Seiten aus der FNP vom Nordischen ins Rheinische Format umgestellt. Für die reibungslose Produktion von Mantel und Lokalseiten des neuen "Rüsselsheimer Echo" setzt der Verlag dabei auf die bewährte enge Zusammenarbeit mit der HUP AG und auf das HUP-Redaktionssystem. Eine der großen Herausforderungen im Redaktionsalltag ist es, "die gleichen Inhalte möglichst elegant ins kleinere Format zu transformieren", so Chefredakteur Rainer M. Gefeller. Dabei werden in einem komplexen Vorgang unter anderem auch die Schrifttypen, das Layout und die Headlines soweit möglich automatisiert angepasst.
Die HUP AG arbeitet zusammen mit dem Verlag und der Redaktion an einer erweiterten Prozessoptimierung. "Wir sind zufrieden mit der HUP", betont Gefeller. Mit dem Redaktionssystem der HUP AG ist unter anderem auch die "Frankfurter Rundschau" ausgestattet.
HUP

Pressekontakt:

adOne - Agentur für Marketing, Kooperationen und Kommunikation (MuP Verlag GmbH)
Boris Udina
Nymphenburger Str. 20b 80335 München
089 - 139 28 42 56
udina@adone.de
www.adone.de

Firmenportrait:

HUP AG - Ihr Compass für innovative Medientechnologie Die HUP AG bietet als Motor der Verlagsbranche ein einzigartig umfassendes Portfolio an Software-Lösungen unter einem Dach. Wir bieten bereits seit über 25 Jahren weit über 300 Kunden Softwarelösungen für die Bereiche Anzeigen, Vertrieb, Abo & Logistik, Redaktion, Blattplanung, Buch, Magazin und Lohnbuchhaltung, liefern zudem Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung wie die maßgeschneiderte Automatisierung von Workflows und garantieren mit dem etablierten HUP Verlagsservice eine maßgeschneiderte Implementierung. Unsere Philosophie basiert bei der Neu- und Weiterentwick-lung der HUP-Produkte auf dem einfachen Grundsatz, das jeweils beste Produkt im Markt anbieten zu können. Dies erreichen wir entweder durch konsequente Weiterentwicklung eigener Produkte oder durch Übernahme und Integration der besten Lösung am Markt. So kommen unsere Kunden schneller ans Ziel und sichern Parameter wie Kontinuität, den Sinn für das Besondere, langfristige Planung und hohe Qualität. Die Standorte der HUP AG sind Braunschweig (Hauptsitz) sowie Mainz, Leipzig, Coswig und Berlin.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.