Eine sonnige Auszeit auf tropischen Inseln:

Veröffentlicht von: Small Luxury Hotels of the World?
Veröffentlicht am: 24.11.2015 18:56
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Small Luxury Hotels of the World präsentiert luxuriöse Destinationen vom Indischen Ozean bis in die Karibik

München/London, November 2015:
Die ideale Auszeit vom Winter: Ruhe und Erholung genießen auf einer tropischen Insel! Türkises Wasser, endlose Strände und Kokospalmen inklusive. Im Portfolio der unabhängigen Hotelgruppe Small Luxury Hotels of the World TM findet sich eine Auswahl der schönsten Resorts weltweit. Ob Privatinsel, Resorts mit Wasserbungalows oder eine Villa direkt in den Baumwipfeln, für jeden Reisenden gibt es die passende Destination in sonniger Strandlage.

Velassaru Maldives, Male, Malediven
Die Malediven gelten seit jeher als Sinnbild eines Südseetraums. Inmitten des indischen Ozeans, am nördlichen Rand des Süd-Male-Atolls befindet sich auf der gleichnamigen Koralleninsel das Velassaru Maldives Resort. Highlight sind die Wasserbungalows, die auf Stelzen über dem Wasser schweben und über eine Privatterrasse mit Pool und direkten Zugang zum Meer verfügen. Wer Entspannung sucht, genießt den atemberaubenden Meerblick vom Infinity Pool aus oder nutzt das Spa um sich bei einer Ganzkörpermassage mit Aussicht verwöhnen zu lassen. Eine Auswahl an kulinarischen Spezialitäten bieten die fünf Restaurants des Hotels. Hier wird Wert gelegt darauf, dem Gast ein kulinarisches Erlebnis zu bieten, von Show-Cooking über ein Candlelight Dinner am Strand bis zum Abendessen unter Sternenhimmel werden den Gästen zahlreiche kulinarische Erlebnisse geboten. Das exotische Unterwasserleben des Indischen Ozeans lädt bei einer Bootstour zum Tauchen ein. Weitere Informationen unter: http://www.slh.com/hotels/velassaru-maldives/, Preise ab 750EUR/ Übernachtung im Deluxe Bungalow, inkl. Frühstück.

Petit St. Vincent, Petit St. Vincent Island, Grenadinen
In der Karibik liegt die Privatinsel Petit St. Vincent auf der sich das gleichnamige Resort befindet. Die Atmosphäre im Petit St. Vincent Resort ist stilvoll und luxuriös. Das Resort besteht aus nur 22 geräumigen Cottages die sich über die über die Insel verteilt befinden, an sanft abfallenden Hängen und am Strand, alle mit einem traumhaften Blick über die Insel und die südlichen Grenadinen. Highlight ist das Hillside Spa mit vier Open Air Behandlungsräumen, die erhöht in den Baumwipfeln des Marni Hill liegen. Hier können Gäste exotische Spa Behandlungen wie beispielsweise eine balinesische Hot Stone Massage genießen. Feinschmecker kommen im Pavilion Restaurant auf ihre vollen Kosten, hier wird täglich ein ausgewähltes drei Gänge Menü mit lokalen Spezialitäten, wie frischem Fisch und Meeresfrüchten, serviert. Viele der erlesenen Zutaten stammen aus dem hoteleigenen Garten. Auf der Terrasse können Gäste den Abend bei einem Glas Wein entspannt ausklingen lassen - das Petit St. Vincent verfügt über einen Weinkeller mit Auswahl über 3.000 erlesener Flaschenweine.
Weitere Informationen unter: http://www.slh.com/hotels/petit-st-vincent/, Preise ab 1.570EUR/ Übernachtung, alle Mahlzeiten inklusive.

H Resort, Beau Vallon Beach, Mahe, Seychellen
Die Seychellen mit ihren palmengesäumten Stränden sind wahre Perlen des indischen Ozeans, eingebettet inmitten eines klaren Korallenmeers. Das neue H Resort wurde erst Anfang August 2015 auf der Hauptinsel Mahe eröffnet. Direkt an einer natürlichen Lagune gelegen, ist das Resort sanft in die Landschaft integriert. Umgeben von grünem Blattwerk, ist das H Resort die ideale Destination, um Ruhe und Entspannung inmitten der Natur zu genießen. Zeitgleich erleben Gäste hautnah die lebendige, von kreolischen Einflüssen geprägte einheimische Kultur. Der drei Kilometer lange, unberührte Beau Vallon Sandstrand lädt zu entspannten Spaziergängen ein. Am Pool gibt es ein abwechslungsreiches Freizeitangebot wie z.B. Tennis, Yoga und einen Spa-Bereich. Sechs verschiedene Restaurants und Bars bieten den Gästen eine große Vielfalt an Köstlichkeiten, u.a. frische Meeresfrüchte und Spezialitäten aus der japanischen Küche. Weitere Informationen unter www.slh.com/hresort/, Preise ab 400EUR/ Übernachtung in der Junior Suite, inkl. Frühstück.

Pangulasian Island Resort, El Nido, Philippinen:
Ein ganz besonderes Ziel ist das Pangulasian Island Resort, direkt an einem 750m langen weißen Sandstrand in der Bucht Bacuit gelegen. Das Resort besteht aus 42 individuellen Villen, die auf Stelzen in 18m Höhe in den Regenwald gebaut sind. Jede der Villen ist zusätzlich ausgestattet mit eigenem Balkon oder Privatpool. Wer tauchen liebt wird sich freuen, das naheliegende Tauchzentrum zu nutzen und die schillernde Unterwasserwelt zu erkunden. Im Anschluss kann man sich im Handuraw Spa bei einer entspannenden Massage erholen. Ein besonderes Highlight ist die private Schiffstour durch die Lagune, bei der Gäste des Hotels den Sonnenuntergang vom Wasser aus genießen können. Weitere Informationen unter: http://www.slh.com/hotels/pangulasian-island-resort/, Preise ab 1300EUR/zwei Übernachtungen, inkl. Frühstück (zwei Nächte Mindestaufenthalt).


Bildmaterial steht unter http://bit.ly/1kPRHWy zum Download bereit.

Pressekontakt:

BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstraße 83 86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
office@bprc.de
http://www.bprc.de/

Firmenportrait:

Small Luxury Hotels of the World? ist ein einzigartiges Portfolio der weltbesten, kleinen, unabhängigen Hotels. Mit einem Angebot von mehr als 520 Hotels in über 80 verschiedenen Ländern, sind die Vielfalt der individuellen Häuser und der Umfang an Erlebnissen, der dort geboten wird, mehr als außergewöhnlich.Reservierungen können in jedem Haus des Small Luxury Hotels of the World online unter www.slh.com, über die kostenlose SLH iPhone App oder im Reisebüro Ihrer Wahl vorgenommen werden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.