LED-Großanzeigen ermöglichen bedarfsgerechte Informationsübermittlung

Veröffentlicht von: microSYST Systemelectronic GmbH
Veröffentlicht am: 24.11.2015 19:32
Rubrik: Industrie & Handwerk


(Presseportal openBroadcast) - Individuell, modular, kombinierbar

"Unfallfrei seit 153 Tagen", "Sollstückzahl 250, Ist 210", "Prozessanweisung XY"... - wo gearbeitet wird, fallen gleichzeitig unglaublich viele Informationen an, die es zu kommunizieren gilt. Zum einen, zum Beispiel im Falle der unfallfreien Tage, zur blanken Auskunft für Mitarbeiter sowie Außenstehende. Zum anderen ebenso Informationen, die den Produktions- oder Arbeitsablauf reflektieren und bestimmen. Zur Visualisierung selbiger bieten sich im Innen- wie Außenbereich LED-Großanzeigesysteme an. Mit vielfältigen Eigenschaften und Variationsmöglichkeiten bilden LED-Anzeigen die Basis für eine bedarfsgerechte Informationsübermittlung in unzähligen Einsatzbereichen.

Robust und kosteneffizient

Zur bestmöglichen Darstellung setzt der Systemanbieter Microsyst (http://www.microsyst.de) bei seinen Anzeigesystemen neben TFT primär auf die Vorzüge der LED-Technik. Ihre ausgesprochene Robustheit, nicht zuletzt aufgrund des stabilen, staub- und spritzwasserdichten Aluminiumgehäuses, prädestiniert die Anzeigen der Reihen migra und migan für den Einsatz in Produktion und Industrie. Die energiesparende LED-Technik eignet sich dabei sowohl für den Einsatz im Innen- als auch im Außenbereich. Als kostenfreundlich erweist sich im mittel- und längerfristigen Einsatz die wartungsfreie und langlebige Elektronik als Herzstück der Microsyst-Anzeigen. Kosteneffizient gibt sich außerdem der modulare Aufbau für die individuelle Gestaltung nach Kundenvorgabe.

Detailgenau mit hoher Leuchtkraft

Die hohe Leuchtkraft der LED-Systeme ist individuell regelbar und kann somit allen Einsatzbereichen angepasst werden. Sowohl in einseitiger als auch beidseitiger Ansicht wartet Microsyst mit niedrigen Aufbauhöhen auf - schwierige Montagemöglichkeiten stellen daher maximal eine Herausforderung und noch lange kein Problem dar. Angebunden über die gängigen industriellen Schnittstellen können auf der frei konfigurierbaren Vollmatrix-Anzeige migra sowohl Buchstaben und Zahlen als auch Grafiken oder einfache Animationen dargestellt werden. Für die bloße Visualisierung von Zahlen empfiehlt sich hingegen die numerische Anzeige migan, welche je nach Kundenwunsch sowohl ein- als auch mehrzeilig lieferbar ist. Besondere Flexibilität bietet die Möglichkeit, beide Systeme frei miteinander zu kombinieren (z. B. eine numerische Anzeige aus der migan-Reihe mit einer Lauftextzeile von migra). Ebenso sind für beide Modelle verschiedene Zeichenhöhen verfügbar. Die individuelle Kombination gewährleistet die passende Anzeigeoption mit idealen Ablesebedingungen an jedem Einsatzort. Neben den Standardfarben als Rot-Grün-System, bietet Microsyst auch eine videofähige Variante mit RGB-Display an, um eine detailgenaue und farbechte Darstellung von Daten, Grafiken und Videoszenen im vollständigen Farbspektrum abzubilden.


Systemlösung aus einer Hand

Eine LED-Anzeige ist nur die halbe Miete, solange die Peripherie nicht stimmig ist. Microsyst liefert als Systemanbieter daher individuell nach Kundenwunsch - von der Planung über die Entwicklung und Produktion bis hin zur Installation und Inbetriebnahme. Vorteil für den Abnehmer: Ein spezifisch angefertigtes System mit Ansprechpartner, Lieferant und Installateur in einem - die Abwicklung über unzählige Fremdfirmen entfällt.

Pressekontakt:

MM-PR GmbH
Raimund Spandel
Markt 21 95615 Marktredwitz
09231/96370
info@mm-pr.de
http://www.mm-pr.de

Firmenportrait:

Gegründet im Jahr 1985 befasst sich das Unternehmen microSYST mit Sitz in Weiden i. d. Opf. seit nunmehr 30 Jahren mit der Entwicklung, Herstellung sowie dem Vertrieb von LED-Anzeigesystemen. Das umfassende Know-how in der LED-Technik geht bis auf die frühen Entwicklungen im eigenen Haus zurück. Dieser ausgeprägte Pioniergeist ist bis heute tief im Unternehmen verankert. Mit Zukunftsdenken und Umweltbewusstsein verschreibt sich microSYST auch zukünftig der LED-Technik unter den Grundsätzen
- Know-how ab der ersten Stunde
- Individuelle Entwicklung und Produktion
- Angepasste Systeme mit einzigartiger Optik
- Regional nachhaltig und effizient

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.