Friedhöfe setzen vermehrt auf die FROSTFREE-Stele

Veröffentlicht von: PAUL WOLFF GmbH
Veröffentlicht am: 25.11.2015 12:48
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Frostfreiheit bei der PAUL WOLFF-Zapfstelle

Verlässliche Funktionalität auch während der Frostperioden und maximaler Bedienernutzen sind die wesentlichen Erfolgsfaktoren für die wachsende Beliebtheit der PAUL WOLFF-Zapfstelle. Friedhofsverwaltungen bevorzugen das ganzjährig nutzbare Bewässerungssystem, da es Bürgerinnen und Bürgern die Grabpflege erleichtert und gleichzeitig Kosten spart.

Dank eines sich selbst entwässernden Ventils ist die formschöne FROSTFREE-Stele auch in der Übergangszeit einsatzbereit. Die Frostfreiheit von Wasserspendern ist für viele Friedhofsbetreiber zu einem entscheidenden Kaufargument geworden, da sie mit einer Reihe von Vorteilen verbunden ist: Zum einen steht für alle Grabpflege begleitenden Tätigkeiten wie dem Händewaschen und der Reinigung von Gartengeräten immer Wasser zur Verfügung. Zum anderen werden auch Reparatur- und Wartungskosten minimiert. Leicht zu erreichende Revisionsöffnungen vereinfachen die nötigen Instandhaltungsarbeiten zusätzlich.

Ein weiteres Plus ist die einfache und schnelle Aufstellung und Montage: Mit zwei Fachkräften ist die FROSTFREE-Stele in drei bis vier Stunden fertig montiert - inklusive dem Ausschachten der Grube, der Verfüllung mit Kies, dem Ausrichten des Revisionsschachtes, dem Aufstellen der Zapfstelle und der Installation mit einer Schnellkupplung.

Noch bis Ende Januar 2016 bietet PAUL WOLFF eine Winter-Verkaufsaktion auf sein gesamtes Wassertechnik-Sortiment an.

Pressekontakt:

TSCHAIKA Marketingkommunikation
André Czajka
Wallstraße 60 52064 Aachen
0241/40029180
mail@tschaika.com
http://www.tschaika.com

Firmenportrait:

PAUL WOLFF ist ein traditionsreiches Unternehmen, das Innovationen mit seinem eigenen Entwicklungsteam vorantreibt. Im Mittelpunkt stehen Lösungen für Sauberkeit, Ordnung und Sicherheit. Die Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Abfallsammelsysteme. Schutz- und Depotschränke und Friedhofsysteme zeichnen sich durch beste Qualität und lange Lebensdauer aus. PAUL WOLFF-Produkte befinden sich im Freien und halten Witterung und Umwelteinflüssen optimal stand. Gleichzeitig dienen sie dem Schutz der Umwelt und helfen, Ressourcen zu schonen.

Das Unternehmen PAUL WOLFF mit Hauptsitz in Mönchengladbach ist ein wirtschaftlich unabhängiges Familienunternehmen und Marktführer im Bereich Abfallsammelsysteme. Seit 60 Jahren wächst das Unternehmen nachhaltig und aus eigener Kraft.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.