Brillantes 23,8" Philips 4K-UHD-Display: perfekt aufgelöst

Veröffentlicht von: MMD Multimedia Displays
Veröffentlicht am: 25.11.2015 12:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - - Kompakte Größe, hochdetaillierte Bilder
- Ultra High Definition zu einem attraktiven Preis

Amsterdam, 25. November 2015 MMD, führender Technologiehersteller und Lizenzpartner für Monitore der Marke Philips, präsentiert ein neues Display mit 4K-UHD-Auflösung. Mit seinen 60,5 cm (23,8") Bilddiagonale vervollständigt das Modell 241P6VPJKEB die Philips UltraClear-4K-UHD-Produktpalette mit einem neuen, kleineren Display. Das jüngste Familienmitglied überzeugt hierbei nicht nur mit 4K-UHD-Auflösung, sondern auch mit 1,074 Milliarden Farben, 99% Abdeckung des sRGB-Farbraums sowie integrierter Webcam und Mikrofon.

Satte Farben und feine Details
Aufgrund seiner kristallklaren 4K-Auflösung ermöglicht der Monitor trotz seiner 60,5 cm großen Bildfläche ein beeindruckendes Betrachtungserlebnis mit enormer Bildschärfe. Die Auflösung von 3840 x 2160 - viermal schärfer als Full HD - liefert hierbei noch feinere Details. Anwender können außerdem mehr Inhalte gleichzeitig anzeigen, egal ob für Computerspiele, Videos oder um die eigene Produktivität am Arbeitsplatz zu steigern. Größere Tabellenkalkulationen und Grafiken können auf dem Monitor bequem, übersichtlich und detailliert dargestellt werden. Designer profitieren hierbei zum Beispiel von der Möglichkeit, ohne Detailverlust vier Designentwürfe gleichzeitig auf dem Bildschirm zu bearbeiten, und Wissenschaftler können ihre Bildmaterialien mit größter Präzision betrachten.

Albert Ulfman, Product Manager EMEA bei MMD: "Der neue Philips 241P6VPJKEB ist einer der ersten 23,8-Zoll-Monitore mit 4K-Auflösung auf dem Markt. Er bietet eine herausragende Bildschärfe für Inhalte aller Art und ergänzt sich ausgezeichnet mit den Skalierungsfähigkeiten von Windows 10. MMD hält auch mit diesem Modell an seinem Bestreben fest, Nutzern ein angenehmeres und produktiveres Bildschirmerlebnis zu ermöglichen."

Leistungsstarke Farbwiedergabe und Display-Technologie
Ähnlich wie andere 4K-UHD-Displays des Produktportfolios ist der Philips 241P6VPJKEB technologisch umfassend ausgestattet, um den Leistungsstandards der 4K-UHD-Technologie gerecht zu werden. Das 10-bit-Display bietet zum Beispiel eine besonders hohe Farbtiefe mit 1,074 Milliarden Farben für einen glatten Farbverlauf und natürliche Farben ohne Abstufungen und Farbverschiebungen. Mit über 99% Abdeckung des sRGB-Farbraums können sich Nutzer sicher sein, dass die auf dem Monitor angezeigten Farben durchgehend präzise und lebensecht dargestellt werden. Die Verwendung von fortschrittlicher AH-IPS-Paneltechnologie ermöglicht weite Blickwinkel und besonders kontrastreiche Bilder. Darüber hinaus eignet sich das AH-IPS-Display ideal für Anwendungen, die zu jedem Zeitpunkt Farbgenauigkeit und gleichmäßig hohe Helligkeit erfordern, wie beim Retuschieren von Fotos und beim Grafikdesign.

Moderne Anschlüsse und Features
Neben seiner 4K-UHD-Auflösung ist der Monitor mit Funktionen ausgestattet, die den Anforderungen der heutigen digitalen Welt gerecht werden. MultiView ermöglicht den Anschluss und die Anzeige von Bildern zweier Geräte, sodass zum Beispiel parallel auf einem Desktop-PC und einem Notebook gearbeitet werden kann. Dank der MHL-Technologie können Nutzer Mobiltelefone und andere tragbare Geräte direkt mit dem HDMI-2.0-Anschluss des Philips 241P6VPJKEB verbinden, um mobile Inhalte auf dem großen Display zu betrachten und gleichzeitig den Akku des Gadgets aufzuladen. Der integrierte USB 3.0-Hub ermöglicht aufgrund einer Übertragungsrate von 5,0 Gbit/s schnelle Transfers auch großer Datenmengen. Mit einem der Anschlüsse ist auch besonders schnelles Aufladen mobiler USB-Geräte möglich. Mithilfe der eingebauten Webcam und des integrierten Mikrofons können Anwender noch effizienter kommunizieren und zusammenarbeiten.

Der neue Philips 241P6VPJKEB wird noch im November 2015 erhältlich sein. Die UVP liegt bei 549 EUR / CHF 599.

Mehr Informationen zu Philips Monitoren finden Sie unter: www.philips.com/monitors

Pressekontakt:

united communications GmbH
Peter Link
Rotherstr. 19 10245 Berlin
+49 30 78 90 76 - 0
Philips.Displays@united.de
http://www.philips.de/c-m-pc/monitore/

Firmenportrait:

Über MMD
MMD wurde 2009 durch einen Lizenzvertrag mit Philips als hundertprozentige Tochter von TPV gegründet. MMD vermarktet und vertreibt ausschließlich Displays der Marke Philips. Durch die Kombination des Markenversprechens von Philips mit der Kompetenz von TPV in der Displayfertigung nutzt MMD einen schnellen und zielgerichteten Ansatz, um innovative Produkte auf den Markt zu bringen. MMD bedient die Märkte in Westeuropa, dem Nahen Osten und Afrika von seinem europäischen Hauptquartier in Amsterdam und verfügt über eine Dependance in Prag für den osteuropäischen Markt und die GUS. Dank seines Netzwerks lokaler Vertriebspartner arbeitet MMD mit allen bedeutenden europäischen IT-Distributoren und Fachhändlern zusammen. Die Design- und Entwicklungsabteilung des Unternehmens befindet sich in Taiwan. www.mmd-p.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.