plenty Startup-Initiative

Veröffentlicht von: plentymarkets GmbH
Veröffentlicht am: 27.11.2015 15:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Erfolgreich im E-Commerce in nur einer Woche

Die plentymarkets GmbH hilft Firmengründern dabei, ihre Geschäftsidee für den E-Commerce in nur einer Woche umzusetzen. Dazu lobt das Unternehmen einen einzigartigen Wettbewerb aus. Nun startet die Bewerbungsphase.

Die plentymarkets GmbH ruft in Kooperation mit der Unternehmensberatung Nutrion GmbH und dem E-Commerce-Experten e.comsilio einen einzigartigen Wettbewerb ins Leben: Startups haben jetzt die Möglichkeit, sich mit ihrer Geschäftsidee für ein erfolgreiches E-Commerce-Unternehmen zu bewerben. Der Sieger wird während der sogenannten PowerWoche intensiv bei der Unternehmensgründung begleitet.

An der plenty Startup-Initiative können alle Startups sowie bereits etablierte kleine und mittelständische Unternehmen teilnehmen, die ihre Idee für den E-Commerce schnell und erfolgreich in die Tat umsetzen möchten. Einsendeschluss für eine schriftliche Bewerbung ist der 6. Januar 2016.

Eine Expertenjury ermittelt anschließend aus allen eingehenden Bewerbungen den Sieger des Wettbewerbs. Die Juroren sind Jan und Steffen Griesel, Geschäftsführer der plentymarkets GmbH, Gijs Rutten, Gründer von e.comsilio, Thomas Jäger, Gründer der Nutrion GmbH, sowie Bernhard Weiß, Geschäftsführer der zentral kommunikation Werbeagentur GmbH.

Die zehn erfolgreichsten Bewerber werden zur Pitch-Präsentation nach Kassel eingeladen, wo sie ihre Idee in einem 10-minütigen Vortrag vorstellen und anschließend Fragen der Juroren beantworten. Die Präsentation findet am Montag, den 18. Januar 2016 in Kassel statt. Die Nominierten erhalten jeweils zwei Tickets für den plentymarkets Online-Händler-Kongress am 20. Februar 2016 in Kassel im Wert von je 198 Euro.

Die vielversprechendste Geschäftsidee erhält als Gewinn die sogenannte PowerWoche: Innerhalb von nur einer Woche helfen Experten dem Gewinner beim Businessmodell, bei der Gründung, Finanzierung und der Corporate Identity (Marke und Logo). Auch ein startbereites E-Commerce-System ist in dem Preis enthalten, der einen Wert von insgesamt 50.000 Euro hat. Die intensive Gründungswoche wird filmisch begleitet. Beim plentymarkets Online-Händler-Kongress in Kassel 20. Februar 2016 präsentieren die Juroren das Ergebnis der plenty Startup-Initiative.

Für den zweiten Platz erhält der Gewinner ein vollwertiges plentymarkets-Cloud-System für ein Jahr kostenlos (exkl. Aufträge). Zusätzlich stellt die Nutrion GmbH dem Zweitplatzierten acht Stunden Beratung im Bereich Business-Modell, Kalkulation und Social Media im Wert von 1.000 Euro zur Verfügung. e.comsilio unterstützt den Zweitplatzierten acht Stunden lang im Bereich Systemeinrichtung und Layout, ebenfalls im Wert von 1.000 Euro.
Der dritte Platz erhält ein plentymarkets-Cloud-System (exkl. Aufträge) für sechs Monate sowie jeweils vier Stunden Beratung durch die Nutrion GmbH und vier Stunden Unterstützung durch e.comsilio.

Weitere Informationen zur plenty Startup-Initiative sowie der Bewerbung erhalten Sie hier:
https://www.plentymarkets.eu/blog/plenty-Startup-Initiative-ndash-Starte-in-nur-einer-Woche-in-den-E-Commerce/b-1497/

Adresse für die schriftliche Bewerbung:
plentymarkets GmbH
Betreff: plenty Startup-Initiative
Bürgermeister-Brunner-Straße 15
34117 Kassel

Pressekontakt:

plentymarkets GmbH
Kathrin Langmann
Bürgermeister-Brunner-Str. 15 34117 Kassel
0561/50 656 325
presse@plentymarkets.com
http://www.plentymarkets.com

Firmenportrait:

plentymarkets ist ein E-Commerce ERP-System, das Warenwirtschaft mit Shopsystem und Multi-Channel-Vertrieb verbindet. Die umfangreichen Funktionen und Schnittstellen der online-basierten Software entlang der gesamten E-Commerce-Wertschöpfungskette ermöglichen den gesamten, voll automatisierten Workflow im Online-Handel. plentymarkets verfügt neben dem eigenen Webshop über Anbindungen zu allen relevanten Marktplätzen, Payment-, Logistik-, Webshop-, Recht- und Affiliate-Marketing-Anbietern und ermöglicht es Händlern so auf einfache Weise, eine Vielzahl an Verlaufskanälen gleichzeitig zu erschließen. Dank konsequenter Prozessautomatisierung versetzt plentymarkets Händler in die komfortable Lage, Zeit und Kosten in erheblichem Umfang einzusparen und die eigene Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.