MEDICOM stellt Produktneuheit vor

Veröffentlicht von: MEDICOM Pharma GmbH
Veröffentlicht am: 30.11.2015 14:32
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Ubiquinol "to go" im praktischen Stick als Direktgranulat!

Unterföhring, 30. November 2015 - Die MEDICOM Pharma GmbH, ein führendes Pharmazeutisches Unternehmen von qualitativ hochwertigen Multivitalstoff-Präparaten, führt den beliebten Vitalstoff Ubiquinol (QH) als wohlschmeckendes Direktgranulat ein.

Als es vor rund fünf Jahren japanischen Wissenschaftlern gelang QH, die neue Form des Coenzyms Q10, zu isolieren und in einen stabilen Zustand zu bringen, war MEDICOM sofort zur Stelle und brachte NOBILIN QH MONO 50 mg auf den Markt. In jeder menschlichen Zelle wird die Energie aus der Nahrung in körpereigene Energie (ATP) umgewandelt. Hierbei wird auch Q10, das aus der Nahrung zuerst von den Darmzellen aufgenommen wird, zu QH reduziert und dann erst an das Blut abgegeben, dass das QH zu allen anderen Organen
transportiert. Coenzym Q10 ist an der sogenannten oxidativen Phosphorylierung
beteiligt, über die 95 Prozent der gesamten Körperenergie (ATP) erzeugt wird.

Untersuchungen zeigen, dass Coenzym Q10 im menschlichen Körper vor allem als Ubiquinol (QH) vorkommt: Im Blutplasma und in allen Organen liegt der Anteil von Ubiquinol immer weit über 50 Prozent, im Blut weit über 90 Prozent. Ubiquinol ist damit die bevorzugte Form, in der Q10 über das Blut transportiert wird.

Vorsicht bei Coenzym-Q10-Mangel!
Der menschliche Organismus benötigt Ubiquinol für die Zellerneuerung, Energieproduktion als auch zur Abwehr Freier Radikale. Jedoch ungefähr ab dem 40. Lebensjahr ist der menschliche Organismus zusehends weniger in der Lage, diesen selbst herzustellen. Daraus resultiert, dass sich die Ubiquinol-Depots deutlich schneller leeren als der Körper sie wieder auffüllen kann. Durch die Verwendung sogenannter Statine, Medikamente zur Senkung des Cholesterinspiegels, kann ebenfalls ein Ubiquinol-Mangel entstehen, da diese zusätzlich die QH-Eigensynthese hemmen. Daher ist es kaum verwunderlich, dass viele Menschen an einem Mangel an Ubiquinol leiden.

MEDICOM empfiehlt Ubiquinol
Wir empfehlen darum Ubiquinol (QH) Menschen ab 60 und mit erhöhtem Energiebedarf, denn mit zunehmendem Alter kann der Körper das benötigte Ubiquinol (QH) nicht mehr in ausreichendem Maße selbst herstellen. Die Gründe sind diese:

- Die Muskelmasse nimmt ab und damit auch die Zahl der Mitochondrien, die Q10 in Ubiquinol umwandeln können
- Die Anzahl der Mitochondrien in der Muskulatur nimmt wegen mangelnder Bewegung ab
- Die Aktivität der Enzyme, die Q10 in Ubiquinol umwandeln, nimmt ab
- Durch Radikale werden Gene geschädigt, die für die Produktion der Enzyme notwendig sind

Die Produktvorteile auf einen Blick:
Der Vitalstoff QH in NOBILIN UBIQUINOL QH MONO 70 mg Sticks

- kann sich deutlich länger in den menschlichen Zellen halten

- stimuliert die Energieproduktion in den Mitochondrien

- spielt eine wichtige Rolle in der körpereigenen Energiegewinnung

- ist vor allem für ältere Menschen, bei erhöhtem Energiebedarf, unausgewogener Ernährung, Alltagsstress, Medikamenteneinnahme, Alkoholgenuss und Zigarettenkonsum empfehlenswert


MEDICOM verwendet für das neue NOBILIN UBIQUINOL QH MONO 70 mg Sticks mg ausschließlich reines, 100% natürliches, durch Hefefermentation gewonnenes Ubiquinol höchster Qualität des japanischen Rohstofflieferanten KanekaTM. Es ist mit unserem körpereigenen Ubiquinol identisch und darum sehr gut verträglich.

NOBILIN UBIQUINOL QH MONO 70 mg Sticks versorgen Sie immer dann, wenn Sie es möchten, mit einer gezielten Portion direkt verfügbarem Ubiquinol.

Über Direktgranulate
Sie haben den Vorteil, dass sie leicht zu schlucken sind und ohne Wasser eingenommen werden können.

Zusammensetzung:
NOBILIN UBIQUINOL QH MONO 70 mg Sticks

Kaneka QH? 70 mg


Tagesdosis: 1 Stick am Tag
Packungsgrößen und Preise im Überblick:
20 Sticks: 19,90 Euro

Für weiterführende Informationen unter:
http://www.medicom.de/nobilin-qh-mono-70-mg-ubiquinol-direktgranulat-sticks

Pressekontakt:

MEDICOM Pharma GmbH
Ana Lorena Gomez
Feringastr. 4 85774 Unterföhring
004989744241814
ana.gomez@medicom-pharma.de
http://www.medicom.de

Firmenportrait:

MEDICOM Pharma GmbH
Seit 20 Jahren ist MEDICOM ein führendes Pharmazeutisches Unternehmen von Vitalstoff-Präparaten für Gesundheit und Schönheit in Premium-Qualität. Weit über 50 Produkte runden mittlerweile das Vitalstoffangebot der MEDICOM ab. Über eine Million zufriedener Kunden stehen für die erstklassige Service- und Beratungsleistung in Sachen individueller Gesundheitsprävention durch Nahrungsergänzung.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.