Playa Hotels & Resorts beauftragt Fritz Tourism mit Marketing und Vertrieb in Europa und UK

Veröffentlicht von: Playa Hotels & Resorts
Veröffentlicht am: 30.11.2015 17:16
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Der touristische Sales- und Marketingspezialist wird ab sofort die Vermarktung der neuen Luxus-All-inclusive-Resorts Hyatt Zilara und Hyatt Ziva in Europa und Großbritannien unterstützen

Starnberg/München, 30. November 2015 - Playa Hotels & Resorts B.V. hat Fritz Tourism, Sales- und Marketingspezialist für Luxushotels, als offizielle Vertriebs- und Marketingvertretung für Playa Resorts Management in Europa und Großbritannien ernannt. Playa Resorts Management ist der operative Verantwortungsbereich von Playa Hotels & Resorts B.V., Eigentümer und Betreiber der Hyatt Zilara und Hyatt Ziva All-inclusive-Resorts in Mexiko und Montego Bay (Jamaika). Darüber hinaus betreibt Playa Resorts Management das Luxus-AI-Resort The ROYAL im mexikanischen Playa del Carmen, das exklusive All-inclusive-Resort Gran Caribe Resort in Cancun und das Gran Porto Resort in Playa del Carmen.

Kevin Froemming, Executive Vice President und Chief Marketing Officer von Playa Resorts Management: "Fritz Tourism ist ein große Bereicherung für unser Team, mit dem wir in Europa und Großbritannien derzeit "Evolution of All-Inclusive?" und unseren "Service from the Heart?" aufbauen. Die Zusammenarbeit startet genau zum richtigen Zeitpunkt - zur Eröffnung des spektakulären Resorts Hyatt Ziva Cancun. Das All-inclusive-Hotel befindet sich in der besten Lage von Cancun, an drei Seiten von der karibischen See umgeben und mit mehreren Stränden."

Hyatt Ziva, das Gäste aller Altersgruppen anspricht, ist nach Montego Bay in Jamaika, Los Cabos und Puerto Vallarta in Mexiko nun auch im mexikanischen Cancun vertreten. Hyatt Zilara Resorts, die ausschließlich für Erwachsene konzipiert sind, befinden sich in Montego Bay (Jamaika) und Cancun (Mexiko). Nähere Informationen unter www.all-inclusive.hyatt.com.
Fritz Tourism wird - gemeinsam mit Bespoke Travel Marketing in Großbritannien - die Kontakte zu Reiseveranstaltern, Reisebüros und touristischen Kooperationspartnern pflegen und ausbauen sowie neue Vertriebskanäle erschließen, unterstützt durch spezielle Fortbildungsprogramme und Inforeisen. Anke Herrmann, Gründerin und Eigentümerin von Fritz Tourism in Starnberg bei München, verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Tourismusbranche. Sie war unter anderem im Produkt Management bei den Reiseveranstaltern Dertour und FTI Touristik tätig und unterstützt Hotels in der Karibik, auf den Bahamas und im indischen Ozean im Bereich Sales und Marketing.

Anke Herrmann: "Es ist uns eine große Freude, mit einer so visionären Hotelgruppe in dieser spannenden Phase zusammenzuarbeiten, die derzeit an Schlüssel-Standorten in der Karibik und in Mexiko expandiert. Ganz besonders freuen wir uns, das Luxusprodukt Playa Hotels & Resorts unserem weitreichenden Netzwerk aus Reiseveranstaltern und Travel Agents bekannt zu machen und so das Europa- und Englandgeschäft weiter voranzubringen."

Kevin Froemming ergänzt: "Ankes umfassende Branchenerfahrung - ganz besonders in der Karibik und im All-inclusive-Segment - wird unsere Bekanntheit erhöhen und unsere Positionierung innerhalb des für uns wichtigen europäischen und britischen Marktes ausbauen."

Pressekontakt:

PresseService Petra Schildbach
Petra Schildbach
Professorenweg 9 35394 Gießen
0641-943184
p.schildbach@ps-pr.de
http://www.ps-pr.de

Firmenportrait:

Playa Hotels & Resorts B.V. ist ein führender Eigentümer, Betreiber und Entwickler von All-inclusive-Strandresorts. Playa Resorts Management ist dabei für das operative Management des Unternehmens zuständig. Das Portfolio von Playa umfasst 14 Hotels mit insgesamt 6.142 Zimmern in den besten Strandlagen Mexikos, der Dominikanischen Republik und Jamaikas. Playa ist Eigentümer und Manager von Hyatt Ziva Cancun, Hyatt Zilara Cancun, Hyatt Ziva und Hyatt Zilara in Rose Hall (Jamaika), Hyatt Ziva Puerto Vallarta und Hyatt Ziva Los Cabos. Das Unternehmen besitzt und betreibt außerdem drei Resorts unter den Playa-Marken The ROYAL und Gran sowie fünf Resorts in Mexiko und der Dominikanischen Republik, die von anderen Unternehmen gemanaged werden. Gemeinsam mit einer Tochtergesellschaft der Hyatt Hotels Corporation (NYSE: H) wird Playa den Erwerb bzw. die Entwicklung neuer All-inclusive-Resorts unter den beiden neuen AI-Marken von Hyatt - Hyatt Ziva und Hyatt Zilara - vorantreiben. Playa hält darüber hinaus bestimmte Rechte, Hyatt All-inclusive-Resorts in fünf Ländern Lateinamerikas und in der Karibik zu betreiben. Nähere Informationen unter www.playaresorts.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.