Kreativer Adventskalender sammelt Euros für die Arche e.V.

Veröffentlicht von: Hugo Pfohe GmbH
Veröffentlicht am: 30.11.2015 18:08
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) - Hugo Pfohe: Spendensumme bei Facebook wächst mit jedem neuen Fan

"Gemeinschaft entdecken und erleben!" Das Motto der "Arche" Christliches Kinderhilfswerk e.V. wird in Projekten vor Ort gelebt und über die sozialen Medien weitergegeben. Denn selbst mit einem Klick kann jeder einzelne viel bewegen. Organisationen wie die Arche profitieren von der Gemeinschaft im Netz, etwa um Spendenaktionen anzuschieben. Aktuell widmet sich die Facebook-Seite des Unternehmens Hugo Pfohe einem gemeinsamen Jahresendspurt im Zeichen der Arche. Dabei werden tatkräftig Klicks gesammelt, um das Kinderhilfswerk in barer Münze zu unterstützen.

Unter der Adresse www.facebook.com/Hugo.Pfohe.GmbH/ (http://www.facebook.com/Hugo.Pfohe.GmbH/) informieren sich Kunden und Fans von Hugo Pfohe regelmäßig über Neuheiten aus der automobilen Welt und ihr Autohaus vor Ort. Der Facebook Auftritt umfasst alle 10 Standorte des Unternehmens in Norddeutschland und hat seit dem Start 2014 bereits 4000 Fans versammelt! Mit 4000 Euro startet entsprechend die Spendenaktion zugunsten der Arche in Hamburg-Jenfeld. Das Besondere: Ein Adventskalender der etwas anderen Art soll der Netz-Aktion zusätzliche Schubkraft verleihen.

Vom 1. bis 24. Dezember können Facebook-User mitwirken, die Spendensumme von 4000 Euro weiter wachsen zu lassen: Für jeden neuen Like in diesem Zeitraum zahlt die Hugo Pfohe GmbH je einen weiteren Euro an die sozialen Projekte der Arche!

Diese widmen sich Familie, Freizeit und Lernerfolg, engagieren sich aber auch für gesunde Ernährung und erlebnisreiche Ferien. Der Verein arbeitet zusammen mit Eltern und Schulen, um gemeinsam den Alltag besser zu meistern und eine dauerhafte Gemeinschaft unter den Kindern und Jugendlichen zu formen.

Bei dem Christlichen Kinder- und Jugendhilfswerk sind alle willkommen, unabhängig von Religion, Herkunft oder sozialem Hintergrund. Denn jeder junge Mensch kann das eigene Potenzial entdecken und somit seine Chancen im Leben besser ergreifen. Der Verein erreicht an 20 Standorten derzeit rund 4000 Kinder.

Auch Hugo Pfohe als Unternehmen will sich für die Ziele und Projekte der "Arche" engagieren und hat für dieses Jahr die kreative Spendenaktion unter Einbeziehung der "virtuellen Gemeinschaft" initiiert. Wer künftig dem Facebook Auftritt von Hugo Pfohe folgt, hilft nicht nur der "Arche", sondern wird in der Vorweihnachtszeit auch mit einem Online Adventskalender belohnt.

Jeden Tag bis zum Heilig Abend wird auf www.facebook.com/Hugo.Pfohe.GmbH/ (http://www.facebook.com/Hugo.Pfohe.GmbH/) ein neues Türchen geöffnet: Dahinter verbergen sich Gewinnspiele, Grüße der Mitarbeiter und viel Weihnachtliches. Vor allem aber gibt Hugo Pfohe in den sozialen Medien weitere Infos über das Projekt "Arche" und hofft so, dass das Engagement der User noch weit über Weihnachten hinausgeht.

Pressekontakt:

Hugo Pfohe GmbH
Lena Nielsen
Alsterkrugchaussee 355 22335 Hamburg
(040) 500 60 -0
onlineservice@hugopfohe.de
http://www.hugopfohe.de

Firmenportrait:

Seit drei Generationen steht der Name HUGO PFOHE für fairen Autohandel. Wir präsentieren unseren Kunden, was der Automarkt an erstklassigen und innovativen Fahrzeugen zu bieten hat. Beginnend mit der Marke Ford haben wir im Laufe unserer langen Firmengeschichte Jaguar, Land Rover, Volvo, Mazda, Kia, Fiat (September 2007 bis Ende 2010), BMW, MINI und Citroen mit in unsere Angebotspalette aufgenommen.

10 Standorte in sieben Städten Norddeutschlands und weitere 17 Filialen in Bulgarien sind für Sie immer erreichbar und optimal positioniert. Entdecken Sie bei uns alle Dimensionen des Autofahrens - im schnittigen Neuwagen, im perfekt gepflegten Gebrauchtwagen oder in funktionellen Nutzfahrzeugen.

Wir bieten Ihnen erstklassige Autos und einen erstklassigen Service. Mit der Neu- und Gebrauchtwagengarantie setzen wir auf Qualität. Vertrauen Sie unserem Fachpersonal in den Werkstätten vor Ort, das Sie rund um die Uhr von zuhause aus bequem per eMail kontaktieren können. Unsere Firmenkunden überzeugen wir mit unserem kostenlosen Hol- und Bringservice sowie einem großen Flottenangebot. Die Wünsche unserer Kunden stehen dabei immer im Mittelpunkt unseres Handelns.

Besuchen Sie uns an unseren norddeutschen Standorten in Hamburg, Lübeck, Bad Segeberg, Kiel, Oldenburg, Schwerin, Norderstedt oder in unseren virtuellen Autohäusern!

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.