Zertifizierungen vom Piepel Sachverständigenbüro

Veröffentlicht von: Piepel Sachverständigenbüro
Veröffentlicht am: 30.11.2015 22:32
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Der Immobiliengutachter R. Piepel hat diverse Weiterbildungen absolviert und Zertifikate erhalten.

Das Piepel Sachverständigenbüro hat sich auf verschiedene Bereiche der Immobilienbranche spezialisiert, wie beispielsweise die Erstellung unterschiedlichster Gutachten und Schimmelpilzfrüherkennung. Als Immobiliengutachter ist es selbstverständlich ratsam, im Laufe der Zeit unterschiedliche Weiterbildungen für Sachverständige (http://www.piepel-gutachten.de/zertifizierung-weiterbildungen/) zu absolvieren, um stets mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und Methoden arbeiten zu können.
Der Inhaber des Piepel Sachverständigenbüros, Reinhard Piepel, verfügt zum Beispiel über ein Kompetenz-Zertifikat der SVG office GmbH (Euro-Zert), für das Fachgebiet "Sachverständiger für Schäden an Gebäuden" mit den Zusatzqualifikationen " Beurteilung von Feuchte- und Schimmelpilzschäden (http://www.piepel-gutachten.de/wp-content/uploads/schadensgutachten.pdf) " sowie "Beurteilung energetischer Maßnahmen an Gebäuden".
Die Überprüfung des Gutachters erfolgte auf den normativen Grundlagen eines Zertifizierungssystems der European Association of Certifiied and Qualified Experts (Euro-ZertCertification; DIN EN ISO/IEC 77024:201.2).

Darüber hinaus verfügt Herr Piepel, aufgrund seiner nachgewiesenen Fachkompetenz und seiner Serviceorientierung als Sachverständiger, über ein Zertifikat der faircheck Schadensservice GmbH. Somit unterliegt der Immobiliensachverständige dem Qualitätsmanagement-System des faircheck Schadensservice, wodurch eine gleichbleibende Qualität der Dienstleistungen sichergestellt werden kann.
Hinzu kommt eine Urkunde, zum Nachweis der besonderen Sachkunde als Sachverständiger für das Bauwesen (http://www.piepel-gutachten.de/wp-content/uploads/sachverstaendiger-fuer-bauwesen.pdf) in dem Fachbereich Schäden an Gebäuden sowie Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, der Vereinigung zertifizierter Sachverständiger in der Europäischen Union EWIV. Um die Urkunde erhalten zu können, musste Herr Piepel am Seminar für Sachverständigenausbildung der Sachverständigen Akademie Aachen GmbH teilnehmen und vier Modul-Einzelprüfungen der EWIV erfolgreich absolvieren. Die Prüfungen erfolgten in in den Fachbereichen "Allgemeines" (in Bezug auf Immobiliengutachten), "Wertermittlung", "Schäden an Gebäuden" und "Recht".
Des Weiteren verfügt der Immobiliengutachter Reinhard Piepel über Urkunden der Sachverständigen Akademie Aachen für die erfolgreiche Teilnahme an den Seminaren "Schadensgutachten für Feuchte- und Schimmelschäden in Inneräumen", "Bau- und Gautachtenpraxis" sowie "Ortstermin und Schadensaufnahme: Gutachtenerstellung und Immobilienbewertung". Das Gleiche gilt für die Seminare "Wertermittlung für erweiterte & internationale Wertermittlungsverfahren zur Bewertung von Gerwerbe- und Sonderimmobilien" sowie "Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden und Wertermittlung".

Pressekontakt:

UPA Verlags GmbH
UPA Webdesign
Hammscherweg 67 47533 Kleve
+49 (0) 2821 / 72030
kontakt@upa-webdesign.de
http://www.upa-webdesign.de

Firmenportrait:

Der Immobiliengutachter Reinhard Piepel hat das Piepel Sachverständigenbüro im Jahr 2007 gegründet. Reinhard Piepel ist ein nach DIN EN/ISO 17024 zertifizierter Sachverständiger. Derlei Zertifizierungen können nur von Institutionen vergeben werden, die von der DakkS (Abkürzung für Deutsche Akkreditierungsstelle) akkreditiert worden sind. Darüber hinaus verfügt R. Piepel über diverse weitere Urkunden und Zertifikate.
Der Firmensitz vom Piepel Sachverständigenbüro liegt in der Schwedenstraße 4a, in Rheine. Die Gutachter des Büros beschäftigen sich beispielsweise mit Schimmelpilzfrüherkennung, Schimmelpilzvorbeugung sowie der Erstellung unterschiedlicher Gutachten und Protokolle. Dazu gehören z. B. Verkehrswertgutachten und Schadensgutachten. Des Weiteren werden von dem Büro eine qualitätssichernde Baubegleitung sowie An- und Verkaufsberatungen offeriert.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.