BDA CREATIVE IST NEUE BRANDING-AGENTUR DES BAYERISCHEN FERNSEHENS

Veröffentlicht von: BDA Creative
Veröffentlicht am: 01.12.2015 01:08
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - _DAS BAYERISCHE FERNSEHEN VERGIBT DIE KREATION DES NEUEN ON-AIR AUFTRITTS AN MÜNCHENER AGENTUR UND GEHT LANGFRISTIGE ZUSAMMENARBEIT EIN

MÜNCHEN, 30. NOVEMBER 2015. Die Branding-Agentur BDA Creative kann sich freuen: Nach fast fünf Jahren Pause konnten die Münchner den BR als Kunden zurückgewinnen und eine langfristige und umfangreiche Zusammenarbeit eingehen. Für die Entwicklung des neuen On-Air Designs und neuer Idents werden alle Bereiche von BDA Creative gefordert sein: Von allgemeiner Beratung über Design, Filmproduktion, Schnitt und Audiodesign werden sich die kreativen Köpfe verantwortlich zeichnen.

Benjamin Kerneck, Managing Director BDA Creative, über den neuen Kunden: "Wir freuen uns, mit dem Bayerischen Fernsehen nicht nur einen der bedeutendsten öffentlich-rechtlichen Sender als Kunden zurückgewonnen zu haben, sondern auch über die Entwicklung des neuen On-Air Auftritts hinaus langfristig mit dem Sender zusammenzuarbeiten."

Der Design-Beauftragte des Bayerischen Fernsehens, Uwe Kassner, begründet die Entscheidung für die Zusammenarbeit so: "BDA Creative vereint alle relevanten Bereiche unter einem Dach - Strategen, Berater, Designer, Musiker, Cutter und die Filmproduktion arbeiten Hand in Hand. Das ist für die effiziente Realisierung von Projekten von zentraler Bedeutung, da alle in einem Team arbeiten und kreative Konzepte auf diese Weise am besten umgesetzt werden können."

_NEUES ON-AIR DESIGN FÜR DAS BAYERISCHE FERNSEHEN
Tim Finnamore über die Neugestaltung des On-Air Designs: "Mit dem bisherigen On-Air Design hat das Bayerische Fernsehen bereits einen klaren, zeitlosen und inhaltsbezogenen Look eingeführt, den wir nun konsequent weiterentwickeln werden. Kern ist das neue, zentrierte Senderlogo als grafische Heimat, um das herum klare, informative Navigationselemente arrangiert werden. Die Absenderkennung des Bayerischen Fernsehens wird so gestärkt und der Sender zum vertrauten, dauerhaften Begleiter."

Die Neugestaltung des On-Air Designs ist Teil einer großen Programmreform des Senders.

Pressekontakt:

KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Kellerstraße 27 81667 München
089 55066850
tanja@koschadepr.de
www.koschadepr.de

Firmenportrait:

_ÜBER BDA CREATIVE
BDA Creative ist einer der führenden Spezialisten auf dem Gebiet des audiovisuellen Brandings von Sendern und Senderformaten sowie bei der Bewerbung von Bewegtbildcontent. Die Agentur mit den Schwerpunkten On-Air-Branding, Motion-Design, Commercial, On-Air-Promotion und Kampagnen-entwicklung wurde 1999 gegründet und schnell zur festen Größe in der internationalen TV-Landschaft. Hauptsitz der Gesellschaft ist nach einem MBO in 2014 der Medien-Standort München. Weitere Büros befinden sich in London und Vienna. Im Bereich Channel Branding hat das 27 köpfige Team in den letzten drei Jahren viele Sendermarken neu gestaltet, unter anderem Disney Channel, Global, ABC News, ESPN, Classica und Sat.1 emotion. Weitere Informationen unter: www.bdacreative.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.