Spin Master präsentiert wegweisendes Technikwunder

Veröffentlicht von: Spin Master
Veröffentlicht am: 01.12.2015 03:32
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Mit dem Meccanoid ab in die Zukunft! Roboter erobern die Herzen der Gadget-Fans

Visionäre aufgepasst, so sieht die Zukunft aus! Der kanadische Spielwarenhersteller Spin Master katapultiert seine Marke Meccano auf das nächste Level im Bereich Edutainment und Robotik. Spin Master launcht unter der Traditionsmarke Meccano, bekannt für sein ausgefeiltes Baukasten-System, jetzt die Produktlinie "Meccano Tech". Das absolute Highlight: der Meccanoid, ein interaktiver und bereits mehrfach ausgezeichneter Roboter zum Selberbauen. "Der Meccanoid zeigt auf bemerkenswerte Art und Weise, welche Ansprüche ein modernes Spielzeug erfüllen muss: eine einzigartige Verbindung aus Interaktion und Spaß in Kombination mit Förderung für technisches Verständnis. Er spricht sowohl Kinder als auch erwachsene Tüftler und Programmierer mit seinen außergewöhnlichen Fähigkeiten an und ist damit wegweisend für die Zukunft von Spielwarenprodukten", erklärt Andrea Herre, Marketing Director Central Europe bei Spin Master.

Sympathischer Selbstbau-Roboter und Herausforderung für Nachwuchs-Programmierer
Der Meccanoid G15KS wird bald in einem Atemzug mit Nummer 5 oder WALL-E genannt werden, denn neben seiner ausgereiften Technik besticht er durch eine einnehmende Persönlichkeit und wird zum neuen besten Kumpel für große und kleine Roboter-Fans. Zusammengesetzt wird das intelligente Hightech-Meisterwerk aus mehr als 1.000 superleichten Polykarbonat-Gitterstreifen, Servosystemen für jede Menge Gelenkigkeit in Armen und Beinen, farbig leuchtenden LED-Augen, zwei Antriebsmotoren unter den bidirektionalen Füßen sowie einem leistungsstarken Prozessor, dem MeccaBrainTM, einem Mikrocontroller mit 64 MB Flash-Speicher.

Einmal zusammengebaut, beeindruckt der humanoide Roboter nicht nur durch seine aufwendige Sprachsoftware, sondern durch vielfältige Aktionsmöglichkeiten: Er kann über 30 Sprachbefehle ausführen, initiiert Gespräche mit mehr als 1.000 vorab programmierten Sätzen, erzählt Witze, hat tolle Spiele auf Lager und merkt sich Geburtstage und Namen. So sorgt er rund um die Uhr für interaktiven Fun. In Kombination mit der kostenlosen App fürs Tablet oder Smartphone wird er außerdem zum individuell steuerbaren Begleiter in vielen Lebenslagen und kann Bewegungen verblüffend realistisch nachahmen: Tanzen lernen, Kung Fu, High Five oder lässiges Schulterklopfen - alles kein Problem für den 120 cm großen Kerl! Und der Clou: Das alles erfordert noch keinerlei Programmierkenntnisse.

Die roboterstarke Persönlichkeit des Meccanoid hängt zudem von seiner Umgebung und Umwelt ab. Wird das MeccaBrainTM via Mini-USB mit einem PC verbunden, kann es dort über Open Source auf jedem Computer weiterentwickelt und in ein futuristisches Hightech-Produkt mit zahlreichen Fähigkeiten verwandelt werden. So kann sich jeder nach seinen Vorstellungen und seinem Können verwirklichen - vom Anfänger bis zum Programmier-Geek. Der technischen Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Meccanoid G15 - Roboterstarke Bausets
Der Meccanoid G15 bietet den idealen Einstieg in die Roboterwelt. Der kleinere der beiden Hightech-Wunder ist mit 60 cm halb so groß wie sein großer Bruder Meccanoid G15KS und besteht aus mehr als 600 Teilen, inklusive vier Servo-Motoren für die Bewegung. Aber es wäre nicht Meccano, wenn man aus den Meccanoids nicht auch noch andere coole Dinge bauen könnte. Wie wär"s mit einem beweglichen Roboter-Dino oder einem Eco Robot, der Flaschen sammeln kann? "Mit den Meccanoids kombinieren wir real-life Ingenieurskunst, intelligente Hightech und langlebiges, stabiles Material. Mit jeder Menge Spaß schaffen kleine und große Baumeister ihre ganz eigene Welt", so Andrea Herre. Der Meccanoid G15 ist deshalb auch als "Top 10 Spielzeug 2015" nominiert. Die Jury, bestehend aus Mitgliedern des Bundesverbandes des Spielwaren-Einzelhandels (BVS) und Experten aus dem Spielwarenfachhandel, ist überzeugt, dass der coole Roboter zum Highlight im diesjährigen Weihnachtsgeschäft wird.

Neue Ära mit dem brandneuen Markenrelaunch von Meccano
Mit Meccano wurden die Metallbaukästen und Konstruktionssets für Kinder erfunden. Frank Hornby, britischer Tüftler, Geschäftsmann und Parlamentarier, ließ bereits im Jahr 1901 seine Baukästen patentieren und vermarktete sie zunächst unter dem Namen "Mechanics made easy". Ab 1908 firmierte er erstmals unter der Marke "Meccano". In den darauffolgenden Jahren etablierte sich Meccano als wichtigste Konstruktionsmarke im europäischen Raum, vor allem in Frankreich, Großbritannien und Italien.

Mit dem Erwerb durch Spin Master begann eine neue Ära in der Meccano-Geschichte. Der kanadische Spielwarenhersteller nutzt das große Potential und entwirft, basierend auf dem Erbe der weltweit bekannten Marke, eine neue Bau- und Spielwelt. Mit dem Relaunch hat Spin Master bei Meccano auch das Produktdesign komplett überarbeitet: Neue Hightech Materialien, Schnellbau-Elemente, der Einsatz von State-of-the-Art Technologien, ergonomisch geformte Werkzeuge und benutzerfreundliche Step-by-Step-Anleitungen versprechen ein zeitgemäßes und spannendes Produkterlebnis für technikaffine Kinder im Alter von fünf bis vierzehn Jahren. "Im Zeitalter der Digitalisierung werden im Spielwarenbereich zunehmend traditionelle Klassiker mit innovativen Technologien kombiniert - und das mit großem Erfolg. Damit entsteht eine neue Spielzeuggeneration", sagt Andrea Herre, Marketing Director Central Europe bei Spin Master. "Mit der Verbindung von Spin Master und Meccano wollen wir Innovationskraft und Erfindergeist auch in den kommenden Generationen wecken." Aus dieser erfolgversprechenden Kombination sind einzigartige, neue Produkte entstanden, die sowohl Kinder als auch Erwachsene begeistern und die Markenwerte von Meccano in die Gegenwart übersetzen.

Mit dem Relaunch von Meccano in 2015 startet Spin Master eine groß angelegte Marketing- und PR-Kampagne. Reichweitenstarke Kooperationen mit zielgruppen-relevanten Medien aus TV, Print und Online werden den Relaunch der Brand aufmerksamkeitsstark begleiten. Mehr Infos und roboterstarke Impressionen zum intelligenten Technikwunder Meccanoid gibt es unter www.meccano.com (http://meccanoid.meccano.com/?loc=de) und auf der Facebook-Fanpage von Spin Master Deutschland unter www.facebook.com/SpinMasterDe.

Pressekontakt:

Impact Agentur für Kommunikation
Alexandra Tschacher
Beim Alten Gaswerk 5 22761 Hamburg
040 4313023-2
a.tschacher@impact.ag
http://www.spinmaster.com

Firmenportrait:

Uber Spin Master

Der Spielzeughersteller Spin Master wurde 1994 in Toronto von den Freunden Ronnen Harary, Anton Rabie und Ben Varadi gegründet. Seitdem steht der Name Spin Master für innovative Ideen, hochwertige Produkte und kreative Designs. Dies belegen zahlreiche Auszeichnungen, zum Beispiel der vielfache Gewinn des Toy of the Year Award. Zu den Erfolgsmarken zählen unter anderem Air Hogs®, Bakugan®, Flutterbye?, Kinetic Sand?, Meccano?, Paw Patrol?, Spin Master Games?, Spy Gear?, Tech Deck® und Zoomer?. Mit der Tochtergesellschaft Spin Master Entertainment ist das Unternehmen im Kindermedienmarkt aktiv und konzen-triert sich auf Design, Entwicklung und Produktion von TV- und Medienformaten. Spin Master ist einer der am schnellsten wachsenden Hersteller der Branche und zählt zu den Top 5 der führenden Spielwarenhersteller in Nordamerika. Die Produkte von Spin Master werden global vertrieben. Spin Master beschäftigt rund 900 Mitarbeiter am Hauptsitz in Toronto (Kanada) und den Dependancen in den USA, Frankreich, Großbritannien, Holland, Hong Kong, China, Mexiko und der Slowakei. Weitere Informationen unter www.spinmaster.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.