TCM - chinesische Heilweisen im modernen westlichen Kontext

Veröffentlicht von: Herzfeld Akademie GmbH
Veröffentlicht am: 01.12.2015 22:32
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - TCM-Fortbildung mit Dr. Sigrid Schwiderski ab März 2016 an der Herzfeld Akademie im Potsdam

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) findet immer breiter werdende Akzeptanz in der westlichen Welt. TCM ist eine jahrtausende alte Erfahrungsheilkunde, die auf den philosophischen Grundlagen des Taoismus und der Lehre von Yin und Yang beruht. Mit ihrer Diagnostik hat die TCM Möglichkeiten, sich anbahnende Störungen frühzeitig zu erkennen, auch wenn die westliche Schulmedizin noch keine verwertbaren Befunde erheben kann. Die TCM ist wirksam, nebenwirkungsarm und in hervorragender Weise geeignet, viele Beschwerden der Patienten zu lindern oder zu heilen.

Ab März 2016 führt Dr. Sigrid Schwiderski (http://www.herzfeld-akademie.de/ueber-uns/dozenten/#c2628) , Zahnärztin, Heilpraktikerin und Dozentin für TCM ihre bewährte TCM-Fortbildung an der Herzfeld Akademie durch. Das Angebot richtet sich an Zahnärzte, Ärzte, Heilpraktiker und Physiotherapeuten, aber auch Teilnehmer ohne medizinischen Hintergrund sind willkommen.
Die Fortbildung umfasst zwölf eintägige Module, in denen Frau Dr. Schwiderski das von ihr entwickelte 12-Punkte-Programm der TCM vermittelt. In der Praxisphase lernen und üben die Teilnehmer ja nach Vorkenntnissen und Berechtigung Anamnese und Diagnose sowie die Mundakupunktur nach Dr. Jochen Gleditsch, die Ohrakupunktur nach Dr. Nogier, die Schädelakupunktur nach Yamamoto, die Ganzkörperakupunktur, die Ohrakupunktur mit Kräutersamen und die chinesische TUNA-Massage.
Am 13. Januar 2016 und am 3. Februar informiert die Dozentin jeweils von 17 bis 20 Uhr über das Potential traditioneller chinesischer Heilweisen im westlichen Kontext und das Curriculum (http://www.herzfeld-akademie.de/fileadmin/public/user_upload/Curriculum-TCM.pdf) der Fortbildung.

Weitere Infos: www.herzfeld-akademie.de/aus-und-weiterbildung/tcm-fortbildung/
(http://www.herzfeld-akademie.de/aus-und-weiterbildung/tcm-fortbildung/)

Pressekontakt:

Herzfeld Akademie GmbH
Julia Lischka
Geschwister-Scholl-Str. 54 14471 Potsdam
+49 (0)331/287 915 11
julia.lischka@herzfeld-akademie.de
http://www.herzfeld-akademie.de

Firmenportrait:

Die Angebote der Herzfeld Akademie in Potsdam richten sich an Fach- und Führungskräfte, Selbstständige und Freiberufler, ein Teil des Programms ist speziell für Frauen konzipiert. Die Angebote richten sich auch an Unternehmen, die ihre Fach- und Führungskräfte, Young Professionals oder ganze Teams nachhaltig und zukunftsfähig weiterbilden möchten. Die Gründerin und Leiterin, Meric Temucin, arbeitet seit mehr als zehn Jahren als Business- und Persönlichkeitscoach und hat eine Vision, die sich in wenigen Sätzen zusammenfassen lässt: Mehr Chancengleichheit und Vielfalt in den Führungsetagen. Mehr ethischer Führungsstil in Unternehmen. Mehr Förderung von Frauen in der Wirtschaft.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.