Wie man mit einer Finanzsanierung die Schulden in den Griff bekommt

Veröffentlicht von: Wallhalla24
Veröffentlicht am: 02.12.2015 08:27
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Wenn Verbraucher das Kaufen der Weihnachtsgeschenke über eine Finanzierung abwickeln, muss ihnen unmissverständlich klar sein, dass die Folgen von Weihnachten sie mitunter noch lange Zeit begleiten werden. Oftmals sogar so lange, wenn sie die Raten für den Kredit nicht mehr zahlen können und somit kurz vor einer Privatinsolvenz stehen.

Professionellen Finanzplan erstellen

Dass die weihnachtlichen Kredite damit nur einer der Gründe für die finanzielle Misere sind, dürfte insofern aber auch klar sein. Eine Überschuldung hat immer mehrere Gründe. Ein Aussitzen würde zwangsläufig zur Folge haben, dass die Gläubiger ihre Forderungen im Wege der Vollstreckung einreiben. Daher ist es notwendig, dass Verbraucher ihre Situation erkennen und sich professionelle Hilfe holen. Das kann zum Beispiel durch das in Liechtenstein ansässige britische Unternehmen Privat Direkt AG geschehen. Die Mitarbeiter sichten die Schulden und versuchen durch das Einbinden der Gläubiger einen Finanzplan zu erstellen, der es dem Schuldner einerseits erlaubt, seine Verbindlichkeiten weiterhin regelmäßig zu zahlen und den Gläubigern andererseits, dass diese ihr geliehenes Geld auch tatsächlich irgendwann vollständig zurück bekommen.

Finanzsanierung: Harte Zeit für Schuldner

Durch diese Finanzsanierung werden die Laufzeiten der Kredite verlängert mit der Folge, dass der Schuldner auf viele Jahre hin lediglich über sein ihm gesetzlich zustehendes Existenzminimum verfügen kann. Dennoch sollte auf eine Finanzsanierung in keinem Fall verzichtet werden, weil sie die einzige Möglichkeit für den Schuldner ist, auch ohne eine Privatinsolvenz die Schulden in den Griff zu bekommen.
Daher ist eine Finanzsanierung durch die Privat Direkt AG keine Kreditvergabe, um die Vielzahl von Krediten zu einem neuen, meist teuren, Kredit zusammen zu fassen. Die Finanzsanierung konzentriert sich ausschließlich auf die Zusammenstellung der Verbindlichkeiten mit dem Ziel, mit den Gläubigern eine Vereinbarung dahingehend zu bekommen, dass sie ihre Kredite durch den Schuldner auch zurückgezahlt bekommen. Die Kredite werden von ihrer Laufzeit her verlängert, um die durch den Schuldner zu zahlenden Raten in ihrer Gesamtheit zu reduzieren und ihm die regelmäßige Zahlung somit zu ermöglichen.

Pressekontakt:

Privat Direkt AG
9-30 Margaret Street
W1W 8SA London
United Kingdom

office@privat-direkt.ch
www.privat-direkt.ch

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.