Sofortige Banküberweisung und 12% mehr für Bitcoin-Verkäufer

Veröffentlicht von: Marketwire
Veröffentlicht am: 02.12.2015 20:08
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) WILMINGTON, DE--(Marketwired - 2. Dezember 2015) - Miners Center Inc. (http://www.minerscenter.com), ein bekannter Händler von Kryptowährungen im Online-Markt, gibt bekannt, dass das Unternehmen weiterhin Preise bezahlt, die über dem offiziellen Kurs für Bitcoins liegen. Das Unternehmen hat inzwischen bereits 17.000 BTC zu einem Preis von insgesamt ca. 6 Millionen US-Dollar gekauft.

Nach Tausenden von Transaktionen mit Kunden per PayPal und elektronischen Zahlungsverfahren bietet Miners Center nun die womöglich letzte Marketingaktion für dieses Jahr: Sofortüberweisungen bei Transaktionen mit mehr als 15 BTC.

Stephen Drupps, Operations Manager von Miners Center, erklärte, dass das Unternehmen bereits seit September 2015 mit dem Gedanken spielte, diesen Service anzubieten. Allerdings kam es bei den schwierigen Verhandlungen über akzeptable Kosten mit den Partnerunternehmen aus dem Bankensektor zu Verzögerungen, da Miners Center aufgrund seiner aktuellen Politik, alle Transaktionsgebühren zu übernehmen, bereits hohe Ausgaben entstehen.

"Wir wollten dieses Angebot schon viel früher als im Dezember machen, aber es gab dabei ein Problem. Wir haben viele Kunden, die uns testen, indem sie ab und zu Transaktionen mit 0,5 BTC oder sogar weniger durchführen. Aufgrund unserer Politik können wir diese Transaktionen nicht ablehnen und müssen deshalb Gebühren für all diese kleinen Zahlungen entrichten", erläuterte Drupps.

Die Leiter einiger Unternehmensabteilungen haben sich mehrmals zu einem Brainstorming getroffen, um zu einer effizienten und zugleich kundenorientierten Lösung zu kommen. Sie analysierten die Unternehmensstatistiken der letzten Monate und die Konditionen der umfangreichen Verhandlungen mit drei internationalen Banken und präsentierten schließlich einen endgültigen Vorschlag: Sofortüberweisungen beim Verkauf von 15 oder mehr BTC im Rahmen einer einzigen Transaktion.

"Unsere Transaktionen belaufen sich im Durchschnitt auf 6,4 BTC. Aber das liegt vor allem daran, dass wir viele sogenannte Testverkäufe haben, die von den Kunden durchgeführt werden, bevor sie die tatsächlich gewünschte Menge an Bitcoins verkaufen, da Bitcoin-Transaktionen nicht nachverfolgbar sind und bei den Verkäufern immer noch Unsicherheit vorherrscht, wenn man große Beträge verkauft und dann ein paar Tage warten muss, bis das Geld auf das Bankkonto eingeht. Wir haben viel Geld für die Zahlungsabwicklung und Bankgebühren ausgegeben und sind der Meinung, dass alle Beteiligten davon profitieren, wenn wir Sofortüberweisungen

bei größeren Transaktionen anbieten", erklärte Emilian Tourey, CEO von Miners Center.

Die Hauptstrategie von Miners Center besteht weiterhin darin, Verkäufern von Bitcoins einen Aufpreis von 10% auf den offiziellen Umtauschkurs zu zahlen. Daneben hat Miners Center schrittweise aber noch mehrere zusätzliche Anreize und Geschenke für großvolumige Transaktionen hinzugefügt: eine echte Bitcoin- Geldbörse, eine 24-Karat-Goldmünze mit eingraviertem Bitcoin-Logo sowie die jüngste und womöglich letzte Marketingaktion in diesem Jahr: sofortige Banküberweisungen bei großvolumigen Transaktionen.

ANGEBOT VON MINERS CENTER FÜR BITCOIN-VERKÄUFE ZUM JAHRESENDE

10+ BTC (echte Bitcoin-Geldbörse oder 24-Karat-Goldmünze), 15+ BTC (echte Bitcoin-Geldbörse oder 24-Karat-Goldmünze + 2% und Sofortüberweisung),

20+ BTC (echte Bitcoin-Geldbörse oder 24-Karat-Goldmünze + 3% und Sofortüberweisung),

30+ BTC (echte Bitcoin-Geldbörse oder 24-Karat-Goldmünze + 5% und Sofortüberweisung),

50+ BTC (echte Bitcoin-Geldbörse oder 24-Karat-Goldmünze + 8% und Sofortüberweisung).

Ein Besuch bei http://www.minerscenter.com zeigt den Interessenten eine übersichtlich gestaltete Website, die problemlos zu nutzen ist und eine schnelle und einfache Abwicklung von Bitcoin-Transaktionen gewährleistet. Die Benutzer müssen lediglich ihre E-Mail-Adresse und Bank- oder PayPal-Information eingeben und können dann von diesem tollen Angebot profitieren.

Neben der Hauptseite wird auch ein Bereich für Nachrichten und häufig gestellte Fragen bereitgestellt, die neuen Benutzern die Möglichkeit eröffnen, die Bedeutung der Bitcoin-Währung zu entdecken und sich mit den verschiedenen Aspekten des Handelsverfahrens vertraut zu machen. Weitere Fragen zur Website beantworten Ihnen gerne unsere Mitarbeiter mittels Echtzeit-Kommunikation.

Die Kurse werden permanent aktualisiert und folgen den derzeitigen Markttrends. Die Benutzer verfügen also stets über präzise Informationen. Dies und die kompetenten Mitarbeiter und die regelmäßig aktualisierte News-Seite heben Miners Center von anderen Wettbewerbern ab, was die Bereitstellung einer konkurrenzlosen Marktexpertise betrifft.

Miners Center kauft derzeit Bitcoins. Interessierte Verkäufer sollten also baldmöglichst die Website des Unternehmens besuchen und von den attraktiven Kaufangeboten profitieren. Weitere Informationen finden Sie

unter http://www.minerscenter.com.

Abbildung

verfügbar: http://www.marketwire.com/library/MwGo/2015/12/1/11G074021/Images/ bitcoin-1-2fbd77b4456aa82286221132596bca13.jpg

Bild verfügbar: http://www.marketwire.com/library/MwGo/2015/12/1/11G074021/Images/bitcoin-1-2fbd77b4456aa82286221132596bca13.jpg

Miners Center Inc.(302) 261-5371emilian@minerscenter.comcontact@minerscenter.comwww.minerscenter.com

Pressekontakt:

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Firmenportrait:

-

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.