Tata Steel auf der DeubauKOM in Essen

Veröffentlicht von: Kalzip GmbH Ein Unternehmen der Tata Steel Europe Ltd.
Veröffentlicht am: 02.12.2015 21:16
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) -

Gemeinsam in Gemeinschaft: Auf der DeubauKOM stellen Tata Steel Colorcoat Colorcoat (http://www.colorcoat-online.com) , Kalzip Kalzip (http://www.kazip.com) und Fischer Profil Fischer Profil (http://www.fischerprofil.de) auf dem AGI e.V. Gemeinschaftsstand aus. Die Baufachmesse mit Schwerpunkt westdeutscher Raum und Benelux Staaten findet vom 13.-15. Januar 2016 in Essen statt. Tata Steel und seine Unternehmen zeigen ihre Produkte in Halle 1, Stand D18.
Die Kompetenz und Angebotsvielfalt von Tata Steel im Industrie- und Gewerbebau stehen im Fokus der Messepräsentation. Gebäudehüllen aus Stahl sind das Thema von Tata Steel Colorcoat und Fischer Profil. Tata Steel Colorcoat ist spezialisiert auf langlebige, ästhetische Beschichtungen für Bauelemente aus Stahl mit einer Leistungsgarantie von bis zu 40 Jahren. Fischer Profil konzentriert sich ganz auf das Thema Luftdichtigkeit und präsentiert FischerTHERM Sandwichelemente mit der DUO-Energiespardichtung.
Der Werkstoff Aluminium steht bei Kalzip im Mittelpunkt. Vorgestellt wird das Kalzip Industriedachsystem mit den neuen FTO-Systemkomponenten für Dachabschlüsse. Einen zweiten Schwerpunkt bildet die Kalzip FC Hybrid-Fassade, eine zweischalige Wandbekleidung aus einem Sandwichelement in Kombination mit einer vorgehängten, hinterlüfteten FC Aluminiumfassade. Hier finden Planer und Architekten neue Impulse für die Sandwichbauweise im Industrie- und Gewerbebau.
In die DeubauKOM eingebettet findet am 14. Januar der von der Fachzeitschrift Industriebau ausgerichtete Industriebaukongress in Halle 1 statt. Die Veranstaltung richtet sich an industrielle Bauherren, Bauabteilungen der Industrie, Architekten, Planer und Baudienstleister. Auch hier stellt Tata Steel seine Kompetenz zur Verfügung. Alexander Kölsch hält für Tata Steel einen Vortrag zum Thema "Entwicklung innovativer Systeme für die Gebäudehülle im Industrie- und Gewerbebau".
Stefan Holz referiert für Kalzip über "Nachhaltiges Bauen mit Dachverstand - Dachkonstruktionen in Leichtbauweise für Industrie und Gewerbe". Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.industriebau-online.de/industriebaukongress/


Kontakt:
Joachim Wolke
Regional Sector Marketing Communication Manager
Bausysteme/Construction D/A/CH
Tata Steel
T: +49 (0) 261 9834 142
E: Joachim.wolke@tatasteel.com
www.tatasteelconstruction.com

Pressekontakt:

REDaktion Elvira Doescher
Elvira Doescher
Am Kupferberg 5 53619 Rheinbreitbach
02224 900146
info@redaktion-doescher.de
http://www.redaktion-doescher.de

Firmenportrait:

Über Tata Steel in Europa
Tata Steel ist der zweitgrößte Stahlproduzent in Europa, mit Produktionsstandorten in Großbritannien und den Niederlanden sowie weiterverarbeitenden Werken in ganz Europa. Das Unternehmen bietet hochqualitative Produkte für anspruchsvolle Abnehmermärkte an, beispielsweise für die Bau-, Automobil-, Verpackungs-, Hebe- und Förder-, Energie- und Luftfahrtindustrie. In enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden entwickelt Tata Steel kontinuierlich neue Stahlprodukte, die deutliche Wettbewerbsvorteile verschaffen.Die gesamte Tata Steel Gruppe ist mit einer durchschnittlichen Produktionskapazität von jährlich mehr als 28 Millionen Tonnen Rohstahl sowie rund 80.000 Mitarbeitern auf fünf Kontinenten einer der weltweit größten Stahlproduzenten.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.