Optimale Kampagnen-Performance mit Profiling von kajomi

Veröffentlicht von: kajomi
Veröffentlicht am: 03.12.2015 10:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Der Münchner E-Mail Marketing Anbieter kajomi hat seine Versandsoftware kajomi MAIL weiterentwickelt und um ein vollautomatisiertes Profiling Tool erweitert.

München, 03. Dezember 2015 - Die Versandlösung von kajomi MAIL ermöglicht es kajomi-Kunden, zielgerichtete und relevante Inhalte ohne Streuverluste zu versenden. Bisher erfolgt dies im Bereich E-Mail-Marketing zum Beispiel über demografische Selektion oder über von den Empfängern selbst hinterlegte Interessenkataloge. kajomi MAIL fügt nun eine dritte, hocheffiziente Möglichkeit hinzu: Ein intelligentes Profiling-Tool. Damit wird für die Nutzer der Software eine völlig neue, hochpersonalisierte Kundenansprache möglich und Empfänger erhalten ausschließlich Inhalte, die auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. So wird die Kampagnen-Performance erheblich gesteigert.

"Der Verbraucher ist heute wandlungsfähig wie das Wetter und wer seine Präferenzen nicht kennt, verliert", sagt Michael Hoffmann, Geschäftsführer von kajomi. "Mit dem neuen Profiling-Tool haben wir eine effiziente Möglichkeit geschaffen, den Kunden und seine Vorlieben genau kennenzulernen, um die Ansprache so individuell wie möglich zu gestalten."

Beim Profiling erfolgt die Empfängerauswahl immer aus einem Zusammenspiel von User-Präferenzen und Navigationsverhalten. Aus dem Klickverhalten von Interessenten und Kunden bildet kajomi MAIL automatisiert Userprofile, die es ermöglichen, im Zeitverlauf immer genauer vorherzusagen, welche Inhalte für sie interessant sein könnten. Interessiert sich ein Kunde zum Beispiel für Tiernahrung und sein Klick-Verhalten zeigt, dass sich dieses Interesse auf Hundefutter konzentriert, können ihm in Folgemails vornehmlich Angebote aus diesem Bereich angezeigt werden. In einer anderen Auswahlanwendung erhält er Newsletter, die seine bisher gezeigten Präferenzen ergänzen: Hat er vor kurzem Hundefutter gekauft, bekommt er nun Angebote für Fressnäpfe oder Halsbänder. Darüber hinaus können kajomi-Kunden mittels Profiling ihre Empfängerliste auf Basis des Userverhaltens einfacher selektieren und durch die Analyse des Klickverhaltens ihre Kunden kontinuierlich besser kennen lernen. So lassen sich nicht nur Kennzahlen wie die Öffnungsrate, Klickraten und insgesamt die Akzeptanz von Newslettern nachhaltig steigern, auch die Kaufabschlüsse sind nachweislich höher als ohne diese individualisierte Auswahl und Ansprache.

Die neue Funktion ergänzt das Leistungsspektrum, das kajomi MAIL bereits in den vergangenen zehn Jahren zum Markterfolg verholfen hat: einerseits Belastbarkeit- und Usability-Aspekte wie die fundierten Systemgrundlagen und eine userfreundliche Bedienoberfläche. Andererseits die gute Marketing-Unterstützung durch detaillierte Auswertungen der Versandstatistiken und Conversion Tracking sowie automatisierte A-/B-Testings für eine effiziente Optimierung eines Newsletters. Ein Highlight-Feature zur Bestandskundenbindung ist die unkomplizierte Einbindung von Videos in die Newsletter-Gestaltung.

Pressekontakt:

KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Kellerstraße 27 81667 München
089 55 06 68 50
tanja@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

Firmenportrait:

Seit über zehn Jahren berät und betreut kajomi mehr als 500 Unternehmen in allen Fragen zur digitalen Kundenakquise und -bindung - darunter große Namen wie badenova, brillen.de oder SIXT. Die Agentur mit Hauptsitz in München konzentriert sich dabei insbesondere auf die Neukundengewinnung über E-Mail-Werbung und Bestandskundenpflege über die selbstentwickelte Versandsoftware kajomi MAIL. Aktuell beschäftigt kajomi mehr als 20 feste und freie Mitarbeiter an den Standorten München und Berlin. Weitere Informationen unter: www.kajomi.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.