Vier WorldStar-Awards: STI Group glänzt auf internationaler Bühne

Veröffentlicht von: STI Group
Veröffentlicht am: 03.12.2015 10:45
Rubrik: Handel & Wirtschaft


Pharma – Food – Kosmetik: Die Verpackungskompetenz der STI Group überzeugte die Jury in allen Branchen.
(Presseportal openBroadcast) - Lauterbach / Kecskemét, 2015_12_02 – Beim WorldStar of Packaging-Award messen sich jährlich herausragende und richtungsweisende Verpackungslösungen aus aller Welt. Vier Einreichungen der STI Group überzeugten die international besetzte Expertenjury und werden nun mit der begehrten Trophäe ausgezeichnet.

Mit gleich zwei Verpackungen für die Kosmetikbranche konnte der internationale Verpackungs- und Displayhersteller punkten. Die Faltschachtel für FING’RS SensatioNail®-Nagellack besticht durch eine Veredelung mit UV-Glitzerlack, die exakt mit dem Ton des Nagellacks übereinstimmt. Damit wird der Produktnutzen auf den ersten Blick deutlich und der Einkauf zu einem Erlebnis für alle Sinne. Die Verpackungsserie für Naturkosmetika der Marke Terra Naturi besticht durch eine intelligente Konstruktion, die für Aufmerksamkeit im Regal sorgt.

Fälschungssichere Pharmaverpackung

Die Perfect Pharmabox verbindet zahlreiche sichtbare und unsichtbare Sicherheitsmerkmale, einen Erstöffnungsschutz sowie eine eindeutige Seriennummer für eine lückenlose Produktrückverfolgung. So schützt die Pharmaverpackung Patienten vor gefälschten Medikamenten und die Pharma-Industrie vor hohen wirtschaftlichen Schäden.

Temperatur-unempfindliche Kartonbanderolen

Ebenfalls perfekten Produktschutz versprechen die Kartonbanderolen für die Fleischwaren von Terra Pannonia. Sie sind temperatur- und feuchtigkeitsunempfindlich und eignen sich damit perfekt für den Einsatz im Kühlregal. Die Banderolen informieren über die Produktherkunft und sorgen damit für Transparenz und Orientierung im Kühlregal.

Hart umkämpfter Wettbewerb

Zulassungsvoraussetzung für den WorldStar-Award ist der Gewinn eines nationalen Verpackungswettbewerbes. Die Siegerlösungen der STI Group konnten sich gegen 293 Einreichungen aus 35 Ländern durchsetzen.

Aleksandar Stojanovic, Chief Sales Officer der STI Group, freut sich über die Auszeichnung mit dem höchsten Award der Verpackungsbranche: „Wir sind stolz bei der Preisverleihung am 26. Mai 2016 gleich vier Auszeichnungen entgegenzunehmen. Alle ausgezeichneten Produkte wurden in unserem Faltschachtelwerk in Ungarn gefertigt. Umso schöner ist es, dass die Preisverleihung in Budapest stattfindet.“ Das Werk in Kecskemét ist Marktführer in Zentral- und Osteuropa für hochwertige Faltschachteln, insbesondere in den Bereichen Pharma, Food und Kosmetik. STI Petöfi Nyomda Kft. ist seit 2007 Teil der STI Group und eng mit allen Standorten vernetzt.

Pressekontakt:

STI Group
Claudia Rivinius
Marketing Director

Tel.: +49 6641 81-375
Mobil: +49 172 6939902
claudia.rivinius@sti-group.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.