TECE erweitert Geschäftsführung

Veröffentlicht von: TECE GmbH
Veröffentlicht am: 03.12.2015 14:16
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) -

Dr. Michael Freitag übernimmt Verantwortung für Produktion, Qualität und Supply Chain bei der Unternehmensgruppe aus dem Münsterland

Die TECE-Gruppe erweitert die Unternehmensführung: Mit Dr. Michael Freitag ergänzt künftig ein ausgewiesener Produktionsfachmann die Geschäftsführung des Haustechnikspezialisten aus dem Münsterland. Der 49-jährige Diplom-Ingenieur Maschinenbau promovierte zum Thema "Qualitätsplanung in der Produktentwicklung" und kommt nach Stationen bei Vaillant, bei der Dometic-Group (mobile Kühl- und Klimalösungen) und beim Werkzeughersteller Knipex zu TECE. In allen Unternehmen hatte Dr. Freitag Geschäftsleiter- oder Geschäftsführerpositionen inne.

TECE-Geschäftsführer Hans-Joachim Sahlmann sieht den Neuzugang in enger Abstimmung mit dem Beirat und der Inhaberfamilie als strategische Investition in die Zukunft von TECE als produzierendem Industrieunternehmen: "Als Geschäftsführer Produktion wird Dr. Freitag sich bei TECE der Koordination der Werke, dem Supply-Chain-Management und dem Qualitätsmanagement widmen." Es gehe um die Fortsetzung des signifikanten Wachstumskurses, den das Unternehmen in den vergangenen Jahrzehnten vorgelegt hat - die Optimierung der Produktion sei dafür eine zentrale Voraussetzung, so Sahlmann.

Damit hat TECE künftig eine Führungsspitze aus drei Geschäftsführern: Hans-Joachim Sahlmann ist Sprecher der Geschäftsführung und verantwortet Marketing, Vertrieb Deutschland/Österreich und Entwicklung. Andre Welle zeichnet verantwortlich für Personal, Einkauf, International Business, IT und Finanzen. Dr. Michael Freitag komplettiert seit dem 1. Dezember die Führungsriege mit seiner Produktexpertise.

Pressekontakt:

id pool GmbH
Hagen Wagner
Krefelder Straße 32 70376 Stuttgart
0711 95.46.45-50
siegel@id-pool.de
http://id-pool.de

Firmenportrait:

Die TECE-Gruppe steht für "Intelligente Haustechnik": Das mittelständische Familienunternehmen mit Sitz im münsterländischen Emsdetten wurde 1987 gegründet und beschäftigt weltweit mehr als 1.200 Mitarbeiter. TECE gilt in vielen Segmenten als Haustechnik-Pionier und bietet normgerechte, langlebige und montagefreundliche Systeme. Das Sortiment umfasst Spültechnik und WC-Lösungen, Rohrsysteme, Vorwandtechnik, Entwässerungs- und Abscheidetechnik. TECE-Produkte werden in eigenen Werken an fünf Produktionsstandorten produziert. Über 20 internationale Tochtergesellschaften und zahlreiche Handelsniederlassungen sorgen für den Vertrieb der Systemlösungen weltweit.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.