Zertifizierter betrieblicher Arbeits- und Gesundheitsschutz überzeugt

Veröffentlicht von: Ingenics AG
Veröffentlicht am: 03.12.2015 16:48
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Das integrierte Management System der Ingenics AG bewirkt mehr Attraktivität für Mitarbeiter und Kunden

(Ulm) - Die Führung der Ingenics AG stellt an sämtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und nicht zuletzt an sich selbst die höchsten Ansprüche. Ein perfektes Qualitäts-, Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsmanagement ist eine der entscheidenden Voraussetzungen für die erfolgreiche Realisierung konstanter Höchstleistungen. Um Anstrengungen und Ergebnisse im eigenen Unternehmen ebenso transparent zu machen wie für die Kunden, setzt Ingenics auf ein integriertes Management-System. Die bereits erfolgten Zertifizierungen nach DIN EN ISO 9001 (Qualität) und DIN EN 14001 (Umwelt) wurden jetzt durch die Zertifizierung nach OHSAS 18001 für den Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz ergänzt.

Der "British Standard Occupational Health and Safety Assessment Series" (BS OHSAS) ist ein international anerkanntes Verfahren zur Bewertung und Zertifizierung eines Arbeitsschutzmanagementsystems (AMS). Ein solches AMS dient grundsätzlich dazu, arbeitsbedingten Erkrankungen und Verletzungen vorzubeugen und sie zu vermeiden. Dazu gehören sowohl weitgreifende allgemeine Präventivmaßnahmen als auch der ganz konkrete Verletzungsschutz.

Der Arbeitsschutz-Management-Beauftragte der Ingenics AG, Markus Werner, bringt die komplexe Motivationslage auf den Punkt: "Indem wir unsere Mitarbeiter vor Erkrankungen und Verletzungen schützen, bewahren wir sie vor Ereignissen, die sie gewiss nicht erleben wollen; gleichzeitig führt die reduzierte Unfallhäufigkeit zu erheblich weniger Ausfallzeiten und Störungen im Betriebsablauf."

Damit agiere man nicht alleine im Sinne der Ingenics Partner und Beschäftigten, erklärt CEO Oliver Herkommer: "Natürlich ist das auch im Interesse unserer Kunden, die auf einen zertifizierten Partner vertrauen dürfen, der durch den aktiven Einsatz seines integrierten Management Systems maximale Anforderungen erfüllt und effizient Risiken minimiert."

Pressekontakt:

Zeeb Kommunikation GmbH
Hartmut Zeeb
Hohenheimer Straße 58a 70184 Stuttgart
0711-60 70 719
info@zeeb.info
http://www.zeeb.info

Firmenportrait:

Die Ingenics AG ist ein international tätiges innovatives technisches Beratungsunternehmen, das weltweit erfolgreich führende Unternehmen aus verschiedenen Branchen bei Planungs-, Optimierungs- und Qualifizierungsaufgaben entlang der gesamten Wertschöpfungskette berät. Der Fokus liegt dabei vor allem auf den Kernbereichen Fabrik, Logistik und Organisation. Zu den Kunden gehört die Elite der deutschen und europäischen Wirtschaft. Über nationale Projekte hinaus ist die Ingenics AG ein gefragter Partner für die Planung und Realisierung weltweiter Produktionsstandorte, beispielsweise in Indien, China, den USA und Osteuropa. Derzeit beschäftigt Ingenics 415 Mitarbeiter unterschiedlichster Ausbildungsdisziplinen. Mit hoher Methodenkompetenz und systematischem Wissensmanagement wurden in über 35 Jahren mehr als 5.100 Projekte erfolgreich durchgeführt. Ingenics begleitet seine Kunden durch das komplette Projekt, von der Konzeption bis zur praktischen Umsetzung der Pläne.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.