SpaceNet Cloudissimo: Die Office-Cloud für den Mittelstand

Veröffentlicht von: punktgenau PR
Veröffentlicht am: 03.12.2015 19:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


Logo SpaceNet AG
(Presseportal openBroadcast) - Münchener Internet-Serviceprovider stellt innovative Cloud-Lösungen vor

München, 03. Dezember 2015. SpaceNet Cloudissimo adressiert die steigende Nachfrage nach sicheren, hochverfügbaren und gleichzeitig flexibel anpassbaren Produktivlösungen für kleine und mittlere Unternehmen in der Cloud. Diese Mittelstands-Lösung eignet sich ideal für Unternehmen, die ihre Geschäftsprozesse flexibel in der Cloud abbilden wollen.

Cloudissimo ist die flexibel erweiterbare private Cloud für mittelständische Unternehmen. Der Dreh- und Angelpunkt: Sämtliche der Lösung anvertraute Daten sind in den ISO 27001-zertifizierten Hochsicherheits-Rechenzentren des Münchener Internet-Serviceproviders SpaceNet redundant abgelegt. Alle SpaceNet-Rechenzentren sind in Deutschland und das wird auch in Zukunft so bleiben. Damit ist sichergestellt, dass sensible Kundendaten nicht unbeabsichtigt auf möglicherweise unsichere Server im Ausland gelangen. SpaceNet verfügt über eine hochperformante, stabile und zuverlässige Infrastruktur mit eigenem Backbone sowie Schnittstellen zu den weltweit wichtigsten Knotenpunkten.

SpaceNet Cloudissimo bietet in puncto CPUs und Storage flexibel skalierbare virtuelle Maschinen für Microsoft Windows Server. Jede SpaceNet-Cloudissimo-Instanz ist durch eine eigene virtuelle Firewall geschützt. Hier terminiert auch der verschlüsselte VPN-Tunnel, über den jeder Unternehmenskunde auf seine private Cloud zugreift - auch mobil. Die Anbindung der Kundenniederlassungen an die SpaceNet-Rechenzentren kann über Ethernet-Standleitung, SDSL-Datenleitung oder SpaceNet KombiLine erfolgen. Optional können zudem die folgenden Service- und Software-Pakte hinzugebucht werden:

SpaceNet Management und Service (7x14 oder 7x24)
SSD-Flash Storage (zum Beispiel für den Betrieb von Datenbank-Servern)
Business SAS-Storage (zum Beispiel für Mailarchive)
SpaceNet Security (u.a. erweiterter Datendurchsatz für die integrierte SpaceNet Managed Firewall auf 100 Mbit/s)
Backup mit VEEAM (tägliche Sicherung, Retention 9 Tage)
Microsoft Office und Remote Desktop Lizenzen
SpaceNet Virtual Exchange (cloudbasierter Microsoft Exchange Server)
SpaceNet Sync'N'Share (cloudbasierte Speicherung und Synchronisierung von Daten)


Unternehmenskunden profitieren mit SpaceNet Cloudissimo von einer bedarfsgerechten Ressourcenzuteilung für ihre virtuellen Maschinen sowie von der hohen Stabilität, Sicherheit und Zuverlässigkeit der SpaceNet-Lösungen. Das Betreiben eigener umfangreicher und teurer Hard- und Software sowie das Einstellen zusätzlichen IT-Personals ist nicht länger nötig - Cloudissimo ist damit die ideale Produktivplattform für mittelständische Firmen.

"Der Betrieb von Anwendungen in der Cloud ist die eine Sache - den richtigen Hosting-Partner zu finden, die andere. SpaceNet kann als deutscher Provider für den Cloud-Betrieb seiner Kunden ein Höchstmaß an Verfügbarkeit und Datenschutz garantieren", erklärt Sebastian von Bomhard, Vorstand der SpaceNet AG. "Wir verfügen über zwei hochsichere und redundant ausgelegte Rechenzentren und sind nach der Sicherheitsnorm ISO 27001 zertifiziert."

Weitere Informationen zu SpaceNet Cloudissimo: www.space.net/cloudissimo




Über SpaceNet
Die SpaceNet AG bietet seit 1993 als unabhängiger Fullservice-Internetprovider mittelständischen Unternehmen bundesweit Lösungen rund um das Internet an. SpaceNet ist spezialisiert auf das Hosting von Anwendungen für Geschäftsmodelle wie etwa E-Commerce-Lösungen, die hochverfügbare IT-Umgebungen voraussetzen. Als versierter Outsourcing-Partner betreibt SpaceNet für seine Kunden sowohl einzelne Anwendungen und Services in seinen Rechenzentren, übernimmt aber auch den kompletten Betrieb der Unternehmens-IT.?
Als Anbieter ausgereifter Cloud-Lösungen wie Mailarchiv, Mail-Dienste oder Hosting Continuity folgt SpaceNet dem Leitsatz "SpaceNet erdet die Cloud". Denn Cloud-Lösungen brauchen als Basis Rechenzentren mit hochperformanter, stabiler und zuverlässiger Infrastruktur. SpaceNet hält die Daten in zwei lokal getrennten Hochsicherheitsrechenzentren in München redundant vor. Ein eigenes Backbone liefert eine unabhängige Infrastruktur mit Schnittstellen zu den weltweit wichtigsten Knotenpunkten und garantiert so hohe Übertragungsraten.
Derzeit profitieren zirka 1.200 Geschäftskunden wie Antenne Bayern oder der Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) von den Dienstleistungen der SpaceNet AG. Das Münchner Unternehmen beschäftigt rund 100 Mitarbeiter und ist zertifiziert nach dem Sicherheitsstandard ISO 27001.

Pressekontakt:

Pressekontakt
punktgenau PR
Evi Hierlmeier
Salamanderweg 5
84034 Landshut
Tel.: (0871) 6606310
evi.hierlmeier@punktgenau-pr.de
www.punktgenau-pr.de

SpaceNet AG
Dr. Joachim Gartz
Tel.: (089) 323 56-263
Fax: (089) 323 56-299
presse@space.net
www.space.net

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.