Verkaufsoffener Sonntag NRW und Weihnachtsmarktbummel

Veröffentlicht von: RheinRuhrFreizeit
Veröffentlicht am: 04.12.2015 08:16
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - - die Traumkombination am 6.12.2015

Es gibt fast nichts Schöneres, als sonntags gemütlich über einen Weihnachtsmarkt zu bummeln und dabei Leckereien wie heißen Glühwein oder knusprige Kekse zu genießen. Aber nur fast. Denn wenn an diesem Tag auch noch ein verkaufsoffener Sonntag ist, laden zudem noch zahlreiche Geschäfte zum Stöbern und Shoppen ein. So lassen sich neben dem Weihnachtsmarktbummel auch bequem Geschenke finden. Am 6. Dezember 2015 bieten viele Städte in Nordrhein-Westfalen die Traumkombination von verkaufsoffener Sonntag (http://www.verkaufsoffenesonntage.info/verkaufsoffene-sonntage/verkaufsoffener-sonntag-nrw.html) und Weihnachtsmarkt. Natürlich ist die Teilnahme für Ladeninhaber nicht verpflichtend. Jedoch zeigt die Erfahrung, dass sich die wenigsten Betreiber dieses lukrative Vorweihnachtsgeschäft entgehen lassen. In der Regel sind die Geschäfte am 6.12.2015 zwischen 13 und 18 Uhr geöffnet. Die Zahl der teilnehmenden Städte ist groß und reicht von A wie Aachen bis W wie Wuppertal. Einige Beispiele gefällig?

Aachen - wieder einer der schönsten Weihnachtsmärkte Europas

Der Aachener Weihnachtsmarkt ist definitiv einen Besuch wert. Im letzten Jahr wurde er sogar - laut European Best Destinations - zum zweitschönsten in ganz Europa gewählt. Kein Wunder: Schließlich bietet der Aachener Weihnachtsmarkt nicht nur die berühmten Printen. Mehr als 130 Gastronomen, Händler und Künstler verzaubern die Besucher. Am 6. Dezember 2015 kommen zudem Karnevalisten auf ihre Kosten, weil der Festausschuss Aachener Karneval an diesem Tag "Öcher Weihnachtshits" spielt.

Dortmund - den weltgrößten Weihnachtsbaum erleben

Der Dortmunder Weihnachtsmarkt hat eine lange Tradition. In diesem Jahr feiert die Stadt bereits die 117. Auflage der beliebten Veranstaltung. Auch 2015 locken zahlreiche Superlative Besucher an. So laden rund um den größten Weihnachtsbaum der Welt etwa 300 weihnachtliche Stände zum Verweilen ein.

Verkaufsoffener Sonntag Köln (http://www.verkaufsoffenesonntage.info/2-uncategorised/59-verkaufsoffener-sonntag-nrw-11-10-2015.html) - beeindruckende Vielfalt an Weihnachtsmärkten

Die Millionenstadt Köln hat praktisch für jeden Weihnachtsmarktfan etwas zu bieten. Neben dem klassischen Weihnachtsmarkt am Dom gibt es beispielsweise auch einen schwul-lesbischen Weihnachtsmarkt. Während der Weihnachtsmarkt auf dem Rudolfplatz für junge Familien ideal ist, kommen beim Weihnachtsmarkt in der Altstadt vor allem Fans von historischer Handwerkskunst auf ihre Kosten. Wer leibhaftigen Engeln begegnen möchte, sollte den Weihnachtsmarkt auf dem Neumarkt besuchen.

Wuppertal - "himmlisch schweben"

"Himmlisch schweben" ist das Motto bei den Wuppertaler Weihnachtsmärkten und das ist wörtlich gemeint. Denn die berühmte Schwebebahn bringt Besucher direkt zum Elberfelder Lichtermarkt. Aber damit ist das Schweben noch nicht beendet. Denn eines der Highlights dieses Weihnachtsmarkts ist ein Riesenrad, das einen herrlichen Ausblick über die City ermöglicht. Kinder erfreuen sich nicht nur an den vielen Karussells, sondern auch an der lebendigen Krippe.

Pressekontakt:

VerkaufsoffeneSonntage.info
Karsten Könning
Werther Straße 236 46395 Bocholt
0157/54169381
kontakt@verkaufsoffenesonntage.info
http://www.verkaufsoffenesonntage.info

Firmenportrait:

Wir von verkaufsoffenesonntage.info listen alle Termine und Sonderöffnungszeiten wie verkaufsoffene Sonntage oder Late Night Shopping Termine aus ganz Deutschland mit deren Veranstaltungen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.