empowerment.zone für gelungene Veränderung

Veröffentlicht von: Pressebüro Beck
Veröffentlicht am: 07.12.2015 18:07
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Der Coach, Trainer und Dipl.-Psychologe Christoph Schalk hat sich während seiner dreimonatigen Auszeit weitergebildet und sein Angebot mit der Entwicklung der „empowerment.zone“ erweitert

Würzburg. Für Christoph Schalk war das Jahr 2015 keines wie jedes andere. Von Juli bis September machte der Diplom-Psychologe ein dreimonatiges „Sabbatical“. Dass er sich von dieser dreimonatigen Auszeit selbst „überraschen lassen wollte“, hat ihm die nötige Offenheit für Neues ermöglicht. Denn neben drei Wochen Familienurlaub und einer Woche Rückzug ins Kloster arbeitete der 47-Jährige intensiv an seiner strategischen Ausrichtung. „Vor dem Sabbatical dachte ich: Die größte Herausforderung in diesem Jahr wird sein, im ersten Halbjahr alles gut unterzubringen. Jetzt bin ich schlauer, denn es sind während der Auszeit viele Ideen entstanden, die nun umgesetzt werden wollen und entsprechend viel Arbeit machen. Aber gerade diese neuen Projekte motivieren und begeistern mich.“, erklärt Christoph Schalk.

empowerment.zone als Modul für Veränderung

Eine dieser Ideen ist die „empowerment.zone“. Sie ist eine Ergänzung zu seinen Premiumprodukten, zu denen weiterhin das Live-Coaching und qualitativ hochwertige Trainings für Firmen und Einzelpersonen gehören. Die empowerment.zone ermöglicht es, je nach Bedürfnis und Budget zwischen verschiedenen Angeboten zur Persönlichkeitsentwicklung auszuwählen. Im Mittelpunkt steht die Frage: Wie geht man Veränderungen so an, dass sie tatsächlich gelingen? Folgende Aspekte sind wichtig: Die Bereitschaft zur Veränderung, die Ressourcen zur Selbstentwicklung, die Umsetzungsmotivation und das Erreichen der eigenen Ziele. Bei all diesen Knackpunkten bietet die „empowerment.zone“ effektive Unterstützung.

Der Rahmen der „empowerment.zone“ ist bewusst weit gesteckt: Live-Angebote gehören ebenso dazu wie Selbstlern-Module. Dazu zählen unter anderem Videos, Multimedia-Inhalte, Online-Studienmaterial, aber auch so genannte „Blended-Learning“-Formate. Hier werden Live-Webinare mit aufgezeichneten Videos und Studienmaterial kombiniert. Es geht also um einen multimedialen Ansatz, bei dem man viele Kanäle gleichzeitig nutzen kann.

Die „empowerment.zone“ ist vor allem geeignet für Menschen, die auf persönlicher oder beruflicher Ebene eine Veränderung planen. Gerade zum Jahreswechsel hört man immer wieder von Vorsätzen wie „Gewicht reduzieren, Ernährung umstellen, mehr Sport treiben, Beziehungen verbessern, Selbstdisziplin steigern, Zeit besser planen“, die eine Veränderung hervorrufen sollen. Für Personen mit solchen Ansprüchen ist der kostenlose 14-tägige E-Mail-Kurs unter www.empowerment.zone ein idealer Start, um erste Schritte zu unternehmen.

Gerade erschienen: 15-teiliger Audiokurs „Coach dich selbst!“

Um seine Ziele zu erreichen, braucht man nicht immer professionelle Hilfe. Christoph Schalk vermittelt in seinem brandaktuellen Audio-Kurs die richtigen Werkzeuge, so dass sich jeder selbst coachen kann – ideal für die Weiterbildung auf dem Weg zur Arbeit oder abends auf dem Sofa. „Ein Freund hat mich gefragt, ob ich mich als Coach nicht selbst arbeitslos mache, wenn ich einen Kurs über Selbstcoaching veröffentliche“, so der 47-Jährige und ergänzt: „Meine Antwort war: Zum einen gibt es mehr Coachees als ich coachen kann. Mir ist es ein echtes Anliegen, Menschen zu helfen, sich selbst zu helfen. Und es ist ein sinnvolles Vorgehen bei den vielen kleinen – und oft auch großen – Dingen, bei denen wir uns nicht immer gleich einen Coach leisten wollen oder können“. Mit diesem Kurs möchte er das nötige Handwerkszeug zur Verfügung stellen.

Noch bis zum 31.12.15 gibt es im Rahmen einer Einführungsaktion zwei wertvolle „Dreingaben“: Eine hochwirksame Entspannungsmusik und eine Coaching-Skala als Druckvorlage: http://audio.empowerment.zone

Die 100-Tage-Challenge als Ergänzung zum Alltag

Des Weiteren wird in Kürze die 100-Tage-Challenge starten. Dabei geht es um einen 100-tägigen Prozess für Personen, die persönlich oder beruflich eine größere Veränderung in ihrem Leben vorhaben. Dieser Kurs ist sehr wirkungsvoll, aber dennoch so gestaltet, dass er gut mit dem beruflichen und privaten Alltag in Einklang gebracht werden kann.
Bei der „empowerment.zone“ wird mit den neuesten Methoden der neurowissenschaftlichen und psychologischen Forschung gearbeitet. Christoph Schalk vermittelt darin sein Wissen aus 22 Jahren als Coach und Trainer, damit die Kunden ihre Ziele erreichen und die Veränderung tatsächlich gelingt. Ein großer Vorteil ist dabei die zeitliche Unabhängigkeit. Denn Webinare, Videos oder Selbstlernkurse können beliebig oft und rund um die Uhr abgerufen werden. Die empowerment.zone soll nun nach und nach mit verschiedenen Themenkomplexen für verschiedene Zielgruppen aufgebaut werden.

Pressekontakt:

Christoph Schalk – CoachNet
Friedrich-Bergius-Ring 15
97076 Würzburg
Tel. 0931-2707595
Fax: 0321-2707595-0
Mail: intercoach@christophschalk.com

Christoph Schalk im Internet:
www.christophschalk.com
www.empowerment.zone
www.coach4ing.com
www.psychologische-praxis-wuerzburg.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.