Tobit.Software zertifiziert Jabra-Audiolösungen für david Telefonie

Veröffentlicht von: Jabra
Veröffentlicht am: 08.12.2015 13:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Kommunikationslösungen von Jabra sind ideale Ergänzung für Voice over IP Anwendung mit david

Rosenheim - Ahaus/Hamburg, 8. Dezember 2015. Tobit.Software hat die professionellen Jabra-Audiolösungen für die neuen Telefoniedienste des Messaging Servers david zertifiziert. Damit lassen sich die schnurgebundenen und schnurlosen Headsets sowie die Freisprechlösungen des dänischen Audioexperten einfach und ohne zusätzliche Treiber oder Software mit david nutzen. Sprache von Voice over IP-Anwendungen übertragen sie klar.

Mit seinem Messaging System david sorgt Tobit.Software für den Informationsaus-tausch in zehntausenden Unternehmen. Neben Fax, Voice, E-Mail und Chat stellt david seit Oktober dieses Jahres über einen integrierten SIP-Client auch umfangreiche Telefonie-Funktionen für die Anwender zur Verfügung. Durch eine nahtlose Integration in die gesamte Systemumgebung erhalten gerade kleine und mittlere Unternehmen so einen komfortablen Einstieg in die IP-Telefonie. Für hohe Sprachqualität hat Tobit.Software die schnurlosen und schnurgebundenen Jabra-Audiolösungen für den Einsatz mit david getestet und zertifiziert.

"Jabra bietet eine große Bandbreite an moderner Telefon-Hardware, die sowohl im professionellen Call Center Umfeld, als auch für den Einsatz in einer klassischen Büroumgebung geeignet sind", so Dieter van Acken von Tobit.Software. "Im Einsatz mit david sind alle Geräte, vom schnurlosen Profi-Headset bis zur portablen USB-Freisprechlösung, mit nur zwei Klicks installiert. Dann überzeugen sie durch einfaches Handling, stabilen Betrieb und hochwertige Sprachwiedergabe in der täglichen Anwendung."

In der aktuellen david Version sind die Telefonie-Funktionen direkt im david Client integriert und lassen sich damit ganz einfach per Mausklick bedienen. Statt sich Telefonnummern zu merken, genügt es, den Namen des Gesprächspartners einzutippen. So können direkt über die david Adressbücher einzelne Gespräche oder auch Conference-Calls mit mehreren Teilnehmern aufgebaut werden. Selbst das Mitschneiden von Gesprächen wird zum Kinderspiel. Sämtliche Verbindungsdaten und auch die Mitschnitte landen direkt in der david Ordnerstruktur.

"Mit dem Messaging Server david zeigt Tobit.Software, wie sich neue Technologien schnell und unkompliziert in die Unternehmenskommunikation integrieren lassen", betont Holger Reisinger, Senior Vice President Product Management, Strategic Alliances and Global Accounts bei Jabra Business Solutions. "Damit Nutzer jedoch alle Vorteile von VoIP komplett ausschöpfen können und von Anfang an eine optimale Kundenerfahrung haben, spielen die richtigen Audio-Endpunkte eine zentrale Rolle. In Kombination mit david bieten unsere Audiolösungen nahtlose Integration, intuitive Bedienbarkeit und präzise Sprachübertragung. So erhalten Kunden aller Unternehmensgrößen eine sehr komfortable Unified-Communications-Lösung."

Die Telefonie-Funktionen sind Bestandteil aller aktuellen david Produkte. Ältere Versionen können per Update auf den neuesten Stand gebracht werden. Informationen zu Neuprodukten und Updates erteilt der autorisierte Fachhandel oder Tobit.Software unter der Telefonnummer 0800-86248266.

Über Tobit.Software
Tobit.Software ist eine private Aktiengesellschaft mit Sitz im westfälischen Ahaus. Als Ein-Mann-Unternehmen von Tobias Groten gegründet, beschäftigt Tobit.Software heute über 200 Mitarbeiter. Als Hersteller von Standard-Software konnte das Unternehmen in seiner langen Geschichte zahlreiche Meilensteine setzen. Mit FaxWare® wurde im Jahr 1991 erstmals ein serverbasiertes Fax-System vorgestellt, das in den Folgejahren zum weltweiten Marktführer wurde. 1997 hat Tobit.Software den Begriff "Unified Messaging" maßgeblich geprägt: Der Information Server david® war eines der ersten Produkte dieser Gattung und wird heute von zehntausenden Unternehmen eingesetzt. Mit chayns® werden native, professionelle Smartphone-Apps für alle populären Plattformen in Serie gefertigt. Heute ist Tobit.Software damit der größte App-Hersteller weltweit.

Pressekontakt:

epr - elsaesser public relations
Frauke Schütz
Maximilanstraße 50 86150 Augsburg
+ 49 (0)821/ 4508 7916
fs@epr-online.de
http://www.epr-online.de

Firmenportrait:

Jabra ist der Markenname von GN Netcom, einer Tochtergesellschaft von GN Store Nord A/S (GN). Das Unternehmen ist an der NASDAQ OMX gelistet. Weltweit beschäftigt Jabra etwa 950 Mitarbeiter und hat 2014 einen Jahresumsatz von ca. 2,871 Mrd. DKK erwirtschaftet. Als einer der weltweit führenden Hersteller entwickelt, produziert und vermarktet Jabra ein umfangreiches Portfolio an Kommunikations- und Audiolösungen. Seit mehr als zwei Jahrzehnten steht Jabra für Innovation, Zuverlässigkeit und hohen Bedienkomfort. Mit seinen beiden Geschäftsbereichen für private und geschäftliche Nutzer produziert Jabra schnurgebundene und schnurlose Headsets und Freisprechlösungen für das Büro und unterwegs, die es privaten Nutzern und Unternehmen ermöglichen, mehr Bewegungsfreiheit, Komfort und Funktionalität zu genießen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.