Adama auf Platz 10 beim DLG-ImageBarometer 2015

Veröffentlicht von: ADAMA Deutschland GmbH
Veröffentlicht am: 08.12.2015 14:08
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

Köln, Dezember 2015 - der Launch der Feinchemie Schwebda GmbH zur ADAMA Deutschland GmbH ist erfolgreich gelungen! Das zeigen die aktuellen Ergebnisse des DLG-ImageBarometers der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft. Adama erreichte in diesem Jahr mit 37 Punkten den 10. Platz in der Sparte Agrarchemie und Saatgut. Dass Adama als Marke bei den Landwirten präsent ist, zeigt sich vor allem in den neuen Bundesländern. Hier belegt Adama mit 41,9 Punkten den 9. Platz und konnte im Vergleich zum Jahr 2014 (40,3 Punkte) um einen Platz vorrücken.
Das DLG-ImageBarometer wurde in diesem Jahr zum 20. Mal erhoben und umfasst die telefonische Befragung von mehr als 700 Landwirten in Deutschland. Die Befragung wurde im August und September 2015 im Auftrag der DLG durch die Kleffmann Group durchgeführt. Ziel der jährlichen Befragung ist es, das Image und den Bekanntheitsgrad der wichtigsten Unternehmen im landwirtschaftlichen Umfeld zu ermitteln. Der errechnete Markenindex umfasst dabei vier Teilbereiche: Markenwissen, Markenloyalität, Markenperformance und Markenimage. Mit diesem wird insgesamt die Bekanntheit und die Stärke des Unternehmens aus Sicht der Landwirtschaft bewertet.
Hier geht es zum PDF-Dokument (http://blog.my-adama.com/wp-content/uploads/PM-ADD-DLG-Imagebarometer-2015.pdf)

Pressekontakt:

ADAMA Deutschland GmbH
Dr. Grit Lezovic
Edmund-Rumpler-Str. 6 51149 Köln
+49 (2203) 5039-414
Grit.Lezovic@adama.com
http://www.adama.com/de

Firmenportrait:

ADAMA Deutschland GmbH, früher bekannt als Feinchemie Schwebda GmbH (FCS), ist seit Juni 2002 ein Unternehmen der ADAMA Agricultural Solutions Ltd., ehemals Makhteshim Agan Industries Ltd.. Die ADAMA Deutschland GmbH wurde als FCS 1983 gegründet. Sie befasst sich mit der Entwicklung, Registrierung und dem Vertrieb von Pflanzenschutzmitteln in Deutschland, Österreich und der Schweiz und rangiert damit an vierter Stelle der deutschen Agrarchemieindustrie.
Das Unternehmen liefert effiziente Pflanzenschutz-Lösungen an Landwirte unter Einbeziehung der gesamten Wertschöpfungskette in der Landwirtschaft. Es zeichnet sich durch seine langjährige Innovationskraft, einen auf den Landwirt ausgerichteten Ansatz bei der Produktentwicklung und das Einhalten strikter Standards im Umweltschutz sowie in der Qualitätskontrolle aus.
Weitere Informationen erhalten sie unter: www.adama.com/de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.