Neues Restaurant RIB Beef & Wine im Pestana Vintage Porto

Veröffentlicht von: Pestana Group
Veröffentlicht am: 08.12.2015 18:16
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

München/Porto, 8. Dezember 2015 - Das neu renovierte Pestana Vintage Porto, mit Blick auf den Fluss Douro, ist der ideale Ausgangspunkt um Porto zu entdecken. Als Teil der außergewöhnlichen Pestana Collection Hotels, bietet es eine schicke Kombination aus Retro & modernem Design in perfekter Harmonie mit seinem einzigartigen historischen Charakter. Seit Oktober 2015 verfügt das Hotel über insgesamt 103 Zimmer, eine neue Lobby-Bar, eine Terrasse, ein neues Restaurant und ein neues Spa.

Gelegen in mittelalterlichen Mauern der Stadt hat das malerische Hotel recht wenig mit der traditionellen Vorstellung eines Stadthotels zu tun. Das Hotel umfasst eine Gruppe reizender alter Gebäude aus dem sechzehnten, siebzehnten und achtzehnten Jahrhundert, die praktisch den gesamten Block einnehmen und als Weltkulturerbe eingestuft sind. Das Hotel Besticht mit zeitlos eleganten Korridoren und charmanten Zimmern mit Blick auf das glitzernde Wasser des Douro Fluss. Das Pestana Vintage Porto ist ideal für ein paar Tage Ruhe bei tadellosem Service im Herzen der Altstadt Portos.

Das neu eröffnete Restaurant "RIB Beef & Wine" ist ein wahres Eldorado für alle Rindfleisch Liebhaber. Das Menü, 2014 vom aktuellen Star der Szene Rui Martins entworfen, präsentiert eine feinste Auswahl bester Schnitte von exklusiven Lieferanten, serviert mit köstlichen Beilagen und zuvorkommendem Service. Die Weinkarte umfasst sowohl altbekannte Klassiker als auch aufstrebende Marken, die perfekt mit den Steaks harmonieren und auch im Restaurant-Shop erworben werden können. Eingebettet zwischen Flusspromenade und der historischen Straße, bietet das Restaurant mit Bar seinen Gästen geschmackvolle Inneneinrichtung, reich an Farben und Details, sowie eine herzliche Atmosphäre, die sowohl Gäste als auch Einheimische willkommen heißt.

Mitten im Herzen der Ribeira, ein UNESCO-Weltkulturerbe, gelegen, liegen die besten Sehenswürdigkeiten Portos in unmittelbarer Nähe zum Pestana Vintage Porto. Eine Bootsfahrt auf dem Douro-Fluss startet beispielsweise an den Docks direkt vor dem Hotel, eine Fahrt mit der historischen Straßenbahn nach Foz - der Flussmündung des Duoro oder eine Tour zu einer der traditionellen Portweinkellereien sind nur einige der 'to dos' in Oporto. Ein besonderes Highlight sind auch die kleinen Gassen des historischen Stadtzentrums oder die breiten Alleen im modernen Stadtteil. Nicht zu vergessen die kulinarische Seite Portos, die beeindruckende Casa da Musica oder die Serralves Sammlung. Am Ende des Tages lockt das pulsierende Nachtleben der Stadt mit zahlreichen Bars und Clubs.

Pressekontakt:

PRCO Germany
Stefanie Hansen
Trautenwolfstraße 3 80802 München
089-1301210
shansen@prco.com
http://www.prco.com/de/

Firmenportrait:

Mit ihrer jahrzehntelangen Erfolgsgeschichte ist die Pestana Group Portugals führender Hotelbetreiber und zählt zu den Größten in ganz Europa. Zu verdanken ist dies insbesondere der Philosophie des Hauses, die in allen 87 Hotels in 16 Ländern gelebt wird: Jedem Gast die beste Zeit seines Lebens zu bieten.
Dionísio Pestana, visionärer Gründer der Gruppe, entwickelte die Marke seit Eröffnung des ersten Hotels 1972 auf Madeira stetig weiter. Heute versteht sich die Pestana Group als internationales, vielfältiges, mehrfach ausgezeichnetes, dynamisches und innovatives Unternehmen, das die Verbindung zu seiner portugiesischen Herkunft nie verloren hat.
Die Pestana Group umfasst insgesamt die drei Marken Pestana Hotels and Resorts, Pestana Pousadas de Portugal und Pestana Collection Hotels.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.