Gut gerüstet für ein friedfertiges Weihnachtsfest

Veröffentlicht von: Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Veröffentlicht am: 08.12.2015 20:48
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Die Nerven liegen blank, der vorweihnachtliche Stress hat seine Spuren hinterlassen. Damit es nicht am Weihnachtsabend eskaliert, sollten Vorkehrungen getroffen werden.

Das Fest der Liebe steht wieder vor der Tür. Alle Jahre wieder herrscht reges Treiben in der Vorweihnachtszeit. Veranstaltungen und Weihnachtsfeiern ballen sich auf kürzesten Zeitraum, die Geschenke müssen noch gekauft und natürlich das Essen für diesen ganz besonderen Abend des Jahres geplant und organisiert werden. Der Tag könnte nun gut und gerne 36 Stunden haben.
Zu dem ganzen Stress beschleicht den Einen oder Anderen das mulmige Gefühl, es könnte wieder zu bösen Auseinandersetzungen unterm Weihnachtsbaum kommen.
Das Weihnachtsfest steht unter dem Stern der Harmonie und Eintracht im großen Kreis der Angehörigen. Nun trifft man sich an diesem besonderen Tag und feiert zusammen, obwohl man sich das ganze Jahr bemüht hat, sich möglichst aus dem Weg zu gehen. Da ist das "Fetzten fliegen" eigentlich schon vorprogrammiert! Unterschiedliche Einstellungen, Gewohnheiten und nicht ausgetragene Konflikte lassen den gemütlichen Weihnachtsabend häufig eskalieren.
Um diesem drohenden Unfrieden vorzubeugen, bedarf es eines kurzen Innehaltens. Es macht durchaus Sinn, sich vor dem Fest darauf einzustellen, was kommen könnte.
Ein wunderbarer Zeitpunkt um die Gedanken in ruhige Bahnen zu lenken, ist ein gemütliches Frühstück. Bei ofenfrischen Brötchen (http://www.morgengold.de/live/backfrisch)
und Backwaren kann die Strategie der Deeskalation festgelegt werden.
Damit nicht gleich am Morgen zu viel Unruhe entsteht, kümmern sich die Morgengold Frühstücksdienste um die Brötchen und Backwaren: Die von den Kunden gewünschte Auswahl an Brötchen und Backwaren warten dann nämlich bereits an der Haustür auf ihren Verzehr.
Der Frühstückservice bietet seine Dienste natürlich nicht nur in der Weihnachtszeit an. Das ganze Jahr liefern die www.morgengold.de Frühstücksdienste, an sieben Tagen in der Woche, Brötchen und Backwaren, wie Bretzeln, Croissants, Brote und auch süße Stückchen direkt an die Haustür.
Eine leichte Organisation wird durch das Kundenportal der Morgengold Frühstücksdienste ermöglicht: Mit wenigen Klicks sind Auswahl der gewünschten Backwaren und Brötchen, Liefertage und Zusatzoptionen getätigt.
Das Frühstück im gemütlichen Kreis ist Balsam für das weihnachtlich, etwas angespannte Nervenkostüm. Von dieser Entspanntheit sollte für den Rest des Tages eine Portion mitgenommen werden um doch noch ein friedfertiges Weihnachtsfest zu begehen.

Pressekontakt:

nic media GmbH
Kerstin Prahmann
Neue Brücke 3 70192 Stuttgart
0711 3058949-0
kontakt@morgengold.de
http://www.nic-media.de

Firmenportrait:

Morgengold bringt Ihnen Brot, Brötchen, Brezeln und vieles mehr ofenfrisch direkt an Ihre Haustür. 1979 in Augsburg gegründet und seit 1991 im Franchise betrieben, ist Morgengold Frühstücksdienste Marktführer im Backwaren-Homedelivery. An sieben Tagen in der Woche liefert Morgengold sämtliche Backwaren pünktlich zum Frühstück an die Haustür. Modernste EDV und die konsequente Nutzung neuer Medien ermöglichen eine Neu- oder Umbestellung noch bis (teilweise) 17 Uhr des Vortages. Sämtliche Produkte werden von lokalen Bäckereien bezogen und von selbstständigen Unternehmern, sogenannten Franchise-Nehmern und deren Mitarbeiter, ausgeliefert.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.